Antitussiva gegen trockenen Husten

Mit dem Auftreten dieses schmerzhaften Symptoms müssen Sie sich zuerst darum kümmern, seine Ursache zu finden, und erst dann - wirksame Medikamente. Wenn ein starker trockener Husten unsachgemäß behandelt wird, wandert der Auswurf nicht weg und sammelt sich in der Lunge an. In einem stagnierenden Geheimnis vermehrt sich die Infektion und es besteht die Gefahr, dass Bronchitis oder Lungenentzündung auftritt.

Einstufung und Wirkmechanismus von Antitussiva

Es gibt keine universelle Pille für Husten. Die Taktik der Behandlung hängt von der Art dieses schwächenden Symptoms ab. Es gibt zwei Arten von Husten: nass, produktiv und trocken, unproduktiv. Was ist der Unterschied zwischen diesen Sorten? Im ersten Fall verschwindet der Auswurf, und im zweiten Fall - nicht. Daher ist es wichtig, einen trockenen Husten so schnell wie möglich in einen feuchten zu verwandeln.

Medikamente, die den Hustenreflex unterdrücken, haben unterschiedliche Wirkmechanismen auf den Körper. Es ist zulässig, sie in solche Gruppen und Untergruppen zu unterteilen:

  • zentral wirkende Antitussiva - narkotisch und nicht narkotisch;
  • periphere Drogen;
  • kombinierte Antitussiva;
  • Mukolytika und Expektorantien.

Zentrale Aktion

Diese Medikamente sollen die Attacken nur schmerzhafter trockener Husten unterdrücken, wenn der Patient keinen Auswurf hat. Sie sind in Betäubungsmittel und Nicht-Betäubungsmittel unterteilt:

  1. Betäubungsmittel:
  • Codein (Terpinkod, Codelac, trockener Hustensaft Codelac Neo, Caffetin, Codepront usw.);
  • Demorfan (stärker als Codein);
  • Vicodin (Hydrocodon);
  • Schenan (Morphin).
  1. Nicht narkotisch:
  • Glauvent (Glaucin);
  • Tusupreks (Oxaladin, Paxeladin);
  • Sedotussin (Pentoxiverin);
  • Sinekod (Butamirat).

Periphere Aktion

Der therapeutische Mechanismus von Hustenmitteln bei trockenem Husten dieser Gruppe ist die Wirkung auf die Nervenrezeptoren der Luftröhre und der Bronchien:

  • Libexin (Prenoxdiazin);
  • Levopront (Levodropropizin);
  • Helicidin.

Antitussivum kombinierte Wirkung

Gefragt sind Multikomponenten-Medikamente, die nicht nur den Hustenreflex blockieren, sondern gleichzeitig den Auswurf verflüssigen und dessen Ausstoß beschleunigen. Oft in der Zusammensetzung der kombinierten Medikamente bei trockenem Husten verwendet, enthalten Zutaten mit fiebersenkenden, antihistaminischen, entzündungshemmenden und antibakteriellen Wirkungen. Dieses Medikament:

  • Bronholitin (Glaucin mit Ephedrin und Basilikumöl);
  • Stoptussin (Butamirat plus Gvayfenezin);
  • Tussin plus (Guaifenesin und Dextromethorphan);
  • Hexapneumin (Biclotymol in Kombination mit Folcodin, Chlorphenamin und Guaifenesin);
  • Prothiazin-Aussteller (Promethazin mit Guaifenezin und Ipecacuanus-Extrakt);
  • Lorain (Phenylephrin plus Chlorphenamin und Paracetamol).

Diese Hustenstillungsmittel bei trockenem Husten sind hochwirksam. Je mehr Inhaltsstoffe ein Arzneimittel enthält, desto umfangreicher ist jedoch die Liste der Gegenanzeigen, Einschränkungen und Nebenwirkungen. Viel komplizierter ist die Auswahl der genauen Dosierungen solcher Medikamente. Es ist schwieriger, ihre Verträglichkeit mit anderen eingenommenen Arzneimitteln zu bestimmen. Aus diesen Gründen ist es besser, die kombinierten Mittel der Kinder nicht zu geben.

Sorten von schleimlösenden und schleimlösenden Medikamenten gegen trockenen Husten

Was ist der Unterschied zwischen diesen Arzneimitteln? Expektorantien mit trockenem Husten aktivieren die Produktion und Entfernung von Bronchialsputum. Sie werden verschrieben, wenn es entweder zu wenig oder zu viel produziert wird, aber die Konsistenz des Geheimnisses ist zu dick, um nach draußen zu gehen. Es ist unmöglich, solche Medikamente mit Medikamenten einzunehmen, die den Hustenreflex blockieren, da das Risiko einer Lungenentzündung besteht.

Experten empfehlen Produkte in Form von Sirup, Sprays, Kapseln oder Brausetabletten, Mischungen, die dazu beitragen, Sputum mit einem feuchten Husten auszuscheiden:

  • Thermopsis, Terpingidrat, Likorin;
  • Extrakte, Aufgüsse von Heilkräutern: Althea, Süßholz, Deviacil und Vergoldung;
  • Gvayfenezin, Ammoniumchlorid, Natriumcitrat;
  • Backpulver, Natrium- und Kaliumiodid, Ammoniumchlorid.

Sie können entzündungshemmende Medikamente verwenden, die einen schleimlösenden Effekt haben oder die Muskeln der Bronchien entspannen:

  • Ascoril Executor;
  • Gadelix;
  • GeloMirtol;
  • Glycyram;
  • Prospan;
  • Sinupret;
  • Suprima-Broncho;
  • Evkabal, Evkabal Balsam S.

Mukolytika erhöhen nicht die Menge an Auswurf, sondern verdünnen die dicke Konsistenz des Geheimnisses, dann ist es einfacher, es aus den Atemwegen zu entfernen. Die Notwendigkeit für sie erscheint, sobald der trockene Husten nass wird. Wirksame Medikamente:

  • Mukaltin;
  • Lasolvan (Ambroxol);
  • ACC (Acetylcystein);
  • Bromhexin;
  • Fluimucil;
  • Fluditec;
  • Pertussin.

Wie trockener Husten bei Erwachsenen zu behandeln

Trockene Husten-Tabletten, die Codein enthalten, wie Codelac, sind sehr wirksam. Diese Medikamente werden zwar nur auf ärztliche Verschreibung verschrieben, aber vor allem - sie können Drogenabhängigkeit verursachen. Antitussiva gegen trockenen Husten Libeksin, Glaucin, Paxeladin, Tusupreks sind nicht so wirksam, aber viel sicherer. Beliebt sind die Kombinationspräparate, insbesondere Bronholitin, Stoptussin. Ihre Aufnahme sollte jedoch sofort aufhören, sobald der Husten von Natur aus nass wird.

Wie trockener Husten bei Kindern zu behandeln

Besonders schwer, seine Kinder zu tragen. Häufige, anhaltende Anfälle, die nachts verschlimmert werden, können jedes Kind foltern. Kranke Kinder verlieren den Schlaf, weigern sich zu essen. In der Regel schuld banale Erkältung, Virusinfektion. Die Temperatur steigt, der Hals fängt an zu schmerzen, er fließt aus der Nase und diese Symptome enden mit einem trockenen Husten. Um es loszuwerden, gibt es wirksame, sichere und kostengünstige Medikamente.

Der berühmte Arzt E.O. Komarovsky warnt: Im Extremfall sollte auf Hustenmittel zurückgegriffen werden. Zuerst müssen Sie dem Körper des Kindes helfen, damit es selbst aktiv gegen die Krankheit vorgeht. Der Kinderarzt empfiehlt dazu:

  • Waschen Sie die Nase des Babys öfter mit Kochsalzlösung.
  • geben Sie warmes alkalisches Mineralwasser ohne Gas zu trinken, und noch besser - Milch mit Honig (mit ihrer Tragbarkeit);
  • machen Sie eineinhalb Stunden warme Umschläge aus Kartoffelpüree mit Senf und Wodka auf Ihrem Rücken;
  • brauen Brust Medikamente Heilkräuter.

Wenn nach 5-6 Tagen ein Husten, der den Hals reizen kann, nicht verschwindet, können Sie eines der sichereren Medikamente für Kinder wählen:

Was kann ein schwangerer Husten

Während der Zeit, in der ein Kind geboren wird, lohnt es sich, die medizinischen Süßigkeiten Halls, Strepsils und Karmolis zu probieren, aber sie helfen nicht jedem. Bei trockenem Husten im ersten Trimenon der Schwangerschaft werden hauptsächlich pflanzliche Präparate angewendet:

Im zweiten und dritten Trimester werden zusätzlich zu diesen Erkältungspräparaten die folgenden Medikamente bei trockenem Husten empfohlen:

  • Bronchiprest, Stodal (es besteht die Gefahr allergischer Reaktionen);
  • Bronhikum, Gadelix (die Wirkung auf den Fötus wurde nicht gründlich untersucht);
  • Coldrex Knight (nur bei Temperaturen über 38 Grad);
  • Bromhexin, Libexin, Stoptussin (sofern ein dringender Bedarf besteht).

Bewertungen der Behandlungsergebnisse

Svetlana, 23: Ein Heilmittel gegen trockenen Husten ist während der Schwangerschaft sehr schwer zu finden. Mir wurde von einem Arzt geraten, Haushaltsgeräte zur Hand zu haben. Im Wesentlichen dazu beigetragen, den Zustand der alkalischen Inhalation zu lindern. Wie sich jedoch herausstellte, kann die Verwendung von Aufgüssen aus vielen Kräutern, insbesondere Huflattich, Johanniskraut, Beinwell oder Echinacea, schwangeren Frauen nicht.

Nadezhda, 27 Jahre alt: Ein ausgezeichnetes Medikament für anhaltende Anfälle - Faringospray. Als wir schnell handelten, kam die Erleichterung fast sofort. Wenn der Husten sehr trocken ist, trinken meine Kinder gerne den wunderbaren Prospansirup mit Orangengeschmack. Dieses natürliche pflanzliche Heilmittel erweicht gut und fördert die Freisetzung von Auswurf.

Polina, 31 Jahre alt: Einfaches warmes Wasser half mir, einen ständigen paroxysmalen Husten bei Säuglingen zu heilen. Als der Sohn älter wurde, löste er gern medizinische Bonbons auf. Wie ich verstanden habe, sind neben den Antitussiva auch die psychologische Einstellung und das Beispiel der Mutter wichtig. Als wir einen Vernebler kauften, gelang es mir, die Behandlung in ein Spiel zu verwandeln, und mein Sohn hatte keine Angst mehr.

http://sovets.net/6866-protivokashlevye-preparaty-pri-sukhom-kashle.html

Die Heilung für trockenen Husten - Was zu trinken (Behandlung) Vorbereitungen

Die Behandlung von trockenem Husten hängt von der Ursache des Auftretens ab. Um die Krankheit loszuwerden, müssen Sie einen Arzt konsultieren und testen lassen. Bevor Sie ein Arzneimittel verschreiben, identifiziert ein Spezialist Kontraindikationen sowie mögliche nachteilige Symptome.

Was zu trinken bei trockenem Husten

Der physiologische Reflex tritt auf, weil die Atemwege gereizt sind. Wirksame Medikamente befreien den Patienten von Anfällen, wirken mildernd und lindern Schleimhautirritationen. Separate Wirkstoffe verringern die Viskosität des Auswurfs, wodurch er schneller abfällt. Abhängig von der Diagnose verschreibt der Spezialist Antibiotika, Mukolytika und Pflanzenextrakte.

Was ist ein trockener Husten?

Trockener Husten ist ein physiologischer Reflex und weist auf eine Störung des Körpers hin. Die Krankheit tritt vor dem Hintergrund einer respiratorischen Viruserkrankung auf. Die Ursache können auch Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder das Eindringen kleiner Partikel in den Rachen sein. Wenn die Krankheit durch eine Viruserkrankung der Atemwege verursacht wird, weist dies darauf hin, dass der Auswurf viskos ist und möglicherweise ausgeschieden wird. Aus diesem Grund hat der Patient Anfälle. Also fanden wir heraus, was ein trockener Husten ist.

Gründe

Um die Ursache des physiologischen Reflexes festzustellen, müssen Sie untersucht werden. Es erscheint vor dem Hintergrund der folgenden Erkrankungen und Störungen im Körper.

  1. SARS. Eine Viruserkrankung geht schnell vorbei, wenn der Patient eine starke Immunität hat. Bei Personen mit geschwächtem Immunsystem ist ARVI schwierig und kann zu Komplikationen führen.
  2. Grippe. Die Krankheit äußert sich in Fieber und Fieber.
  3. Paragripp. Ein charakteristisches Symptom der Pathologie ist ein lautes Husten.
  4. Pleuritis. Wenn eine solche Krankheit die Lungenmembran befällt, steigt die Körpertemperatur.
  5. Lungenentzündung. Eine Lungenentzündung ist durch eine Entzündung des Lungengewebes gekennzeichnet. Die Pathologie erfordert eine rechtzeitige Diagnose und Behandlung.
  6. Atypische Lungenentzündung. Die Krankheit wird dadurch verursacht, dass das Lungengewebe entzündet ist. Die Erreger einer atypischen Pneumonie sind Mykoplasmen und Chlamydien. Mit dieser Diagnose verschreibt der Arzt keine Antibiotika. Um eine atypische Lungenentzündung nicht zu einem tragischen Ergebnis zu führen, müssen Sie rechtzeitig einen Arzt aufsuchen.
  7. Keuchhusten. Bei Kindern mit schwacher Immunität wird eine Infektionskrankheit diagnostiziert. Erwachsene überholt sie seltener. Bei Pertussis tritt ein starker trockener Husten auf, der in schweren Fällen zum Erbrechen führt.
  8. Masern Symptome der Pathologie - Hautausschlag und Schädigung der Schleimhäute. Wenn ein Kind eine angeborene Immunität gegen die Mutter hat, ist es resistent gegen die Krankheit. Um Keuchhusten zu vermeiden, müssen vorbeugende Maßnahmen getroffen werden. Eltern sollten das Kind vor dem Kontakt mit Patienten schützen.
  9. Pathologie der HNO-Organe. Dazu gehören Sinusitis und chronische Rhinitis. Krankheiten werden von einem nächtlichen Husten begleitet. Der Schleim aus der Nasenhöhle gelangt in den Kehlkopf.
  10. Laryngitis. Bei einer solchen Pathologie wird die Schleimhaut des Kehlkopfes geschädigt, ein bellender Husten tritt auf. Betrifft eine Entzündung die Luftröhre, entwickelt sich eine Laryngotracheitis oder eine falsche Kruppe.
  11. Pharyngitis Die Krankheit ist durch Läsionen der Rachenschleimhaut gekennzeichnet. Der Patient hat Halsschmerzen.
  12. Tuberkulose. Pathologie provoziert Zauberstab Koch. Wissenschaftler glauben, dass sie im Körper lebt und sich bemerkbar macht, wenn das Immunsystem geschwächt ist. Das Symptom der Tuberkulose ist regelmäßiger Husten. Die Körpertemperatur steigt oder bleibt normal.
  13. Tumoren der Atemwege. Die Ursache eines angeborenen Reflexes kann ein Neoplasma (gutartig oder bösartig) sein.
  14. Asthma bronchiale. Die Krankheit wird von Asthmaanfällen begleitet. Asthma bronchiale erfordert eine Langzeitbehandlung.
  15. Allergie. Die Krankheit wird bei Menschen diagnostiziert, die unter widrigen Umständen leben. Allergien können eine Nebenwirkung von Medikamenten sein.
  16. Würmer Ascaris-Larven infizieren das Lungengewebe und den Druck auf die Rezeptoren, was zu einem physiologischen Reflex führt. Ihre Dauer überschreitet 14 Tage nicht.
  17. Rauchen Nikotin reizt die Schleimhäute der Atemwege.
  18. Pathologie des Verdauungstraktes. Ein Husten tritt auf, wenn säurehaltige Nahrung in die Speiseröhre gelangt.
  19. Herzinsuffizienz. Der betrachtete physiologische Reflex tritt bei Patienten mit einer solchen Pathologie auf.

Die Ursachen von trockenem Husten hängen vom Vorhandensein von Reizstoffen ab. Wenn der Patient allergisch ist, sollte der Reizstoff beseitigt werden. Wenn die Ursache der Krankheit ein psychogener Faktor ist, muss sie beseitigt werden. Möglicherweise müssen Sie ein Beruhigungsmittel nehmen.

Trockener Husten bei Kindern

Die Krankheit wird häufig im Kind ermittelt. Trockener Husten bei Kindern hat folgende Gründe:

Was zu trinken, wenn ein Kind trocken husten, sind die Eltern interessiert. Wenn das Baby regelmäßig hustet, sollten Sie es dem Arzt zeigen. Der Spezialist wird wirksame Medikamente untersuchen, diagnostizieren und verschreiben. Sie betreffen nicht nur die Atemwege, sondern auch das periphere Nervensystem. Antitussiva unterdrücken den physiologischen Reflex und verbessern das Wohlbefinden.

Der Arzt verschreibt dem Kind Medikamente, die keine Medikamente enthalten. Effektive Abkochungen auf Kräuterbasis. Sie sind harmlos für den Körper des Kindes. Kräutersirup enthält Kochbananenextrakt. Das Medikament wirkt sanft auf die Schleimhäute. Der Arzt verschreibt dieses Arzneimittel nicht, wenn das Kind allergisch oder diabetisch ist.

Kräuter und Analoga beseitigen Schleimhautirritationen und beschleunigen die Regeneration. Mukolytika können zur Behandlung verschrieben werden. Sie verdünnen Schleim und entfernen ihn aus dem Körper. Um die Krankheit loszuwerden, sollten Sie Medikamente einnehmen, die Backpulver und Natrium enthalten.

Falls erforderlich, verschreibt der Arzt Kaliumiodid. Alle Präparate werden vom Arzt ausgewählt. Selbstmedikation ist inakzeptabel. Expectorant Medikamente für Virusinfektionen der Atemwege verschrieben. Für eine schnelle Genesung muss sich das Kind an die Bettruhe halten. Wenn ein kleiner Patient eine Kontraindikation für das Medikament hat, verschreibt der Arzt ein sicheres Gegenstück. Behandlung jeweils individuell.

Trockener Husten während der Schwangerschaft

Die Krankheit tritt häufig bei schwangeren Frauen auf. Zur Behandlung verschreibt der Arzt ein Arzneimittel gegen trockenen Husten mit analgetischer und beruhigender Wirkung. Das Medikament enthält keine Betäubungsmittel und macht nicht abhängig. Bei der Auswahl eines Arzneimittels berücksichtigt der Arzt Kontraindikationen und Schwangerschaftsbedingungen. Sie können die Werkzeuge der traditionellen Medizin verwenden, aber Sie sollten die Eigenschaften des Körpers und eine mögliche allergische Reaktion berücksichtigen.

Unterdrücken Sie den physiologischen Reflex beim Einatmen. Es wird empfohlen, die Dämpfe von Kartoffeln einzuatmen. Inhalation mit Backpulver, Kochbananen, Kamille, Linden erlaubt. Warten Sie vor dem Einatmen der Dämpfe 5 Minuten, bis die Mischung abgekühlt ist. Ein trockener Husten während der Schwangerschaft erfordert eine professionelle Therapie.

Trockenes Hustenmittel

Um die Krankheit loszuwerden, müssen Sie die Anweisungen des Arztes befolgen. Der Spezialist verschreibt ein Arzneimittel gegen trockenen Husten unter Berücksichtigung der Diagnose, der Schwere der Erkrankung und der Merkmale des Patienten. Empfohlene Medikamente, die die Schleimhaut erweichen und den Auswurf verbessern. Wenn die Anfälle durch Allergien verursacht werden, sollte der Reizstoff beseitigt werden. Welche Pillen mit trockenem Husten zu trinken? Falls erforderlich, verschreibt der Arzt Antiseptika, Expektorantien.

Eines der Ziele der Therapie ist es, den Auswurf zu beschleunigen. Der Arzt verschreibt trockene Hustenbonbons, Pastillen und Kräuterpräparate. Mittel erweichen die Schleimhaut, befreien von Husten und fördern das Wohlbefinden des Patienten. Was mit trockenem Husten trinken, wenn Bakterien in den Körper eingedrungen sind? Wirksame komplexe Medikamente.

Was können Sie mit einem trockenen Husten trinken, um Bronchospasmen zu lindern? Der Arzt verschreibt Medikamente mit Kräuterextrakten. Sie wirken beruhigend, schützen die Schleimhaut vor Reizungen. Bei trockenem Husten trinken die Erwachsenen - Patienten sind interessiert. Antiseptika sind wirksam. Die Medikamente bestehen aus Vitamin C, das die Abwehrkräfte des Körpers stärkt.

Kindern ab zwei Jahren werden Arzneimittel mit Pflanzenextrakten verschrieben. Damit sich ein Kind schneller erholt, müssen die Eltern günstige Bedingungen schaffen. Die Behandlung von trockenem Husten hängt von der Diagnose ab. Die Krankheit kann auf eine gefährliche Pathologie hindeuten, deshalb sollten Sie so bald wie möglich einen Arzt aufsuchen. Kann man bei trockenem Husten Antibiotika trinken? Der Arzt verschreibt Medikamente in dieser Gruppe.

Trockenes Hustenmittel

Es gibt mehrere wirksame Medikamente, die bei der Bewältigung der Krankheit helfen.

  1. ACC. Patienten sind interessiert, können Sie ACC mit trockenem Husten trinken? Das Medikament ist wirksam, weil es eine mukolytische Wirkung hat. ACC enthält Acetylcystein, das den Hustenreflex unterdrückt. Das Medikament wird zur Behandlung von Erkrankungen mit Auswurf eingesetzt. ACC kann mit trockenem Husten eingenommen werden, jedoch nur mit Erlaubnis des Arztes und parallel zu den Mitteln, die den Auswurf fördern. ACC mit trockenem Husten trinken.
  2. Lasolvan. Das Medikament lindert Anfälle und lindert Bronchospasmus. Lasolvan wird bei entzündlichen Erkrankungen verschrieben. Das Medikament reinigt die Bronchien und verwandelt einen trockenen Husten in einen feuchten (produktiven). Es verbessert die Atmungsfunktionen und beugt unangenehmen Symptomen vor. Lasolvan wird bei chronischer Bronchitis verschrieben. Das Werkzeug wirkt schleimlösend. Dank Lasolvan wird die Lungensekretion normalisiert, und es entstehen Enzyme, die die Sputumsekretion fördern. Das Medikament hat eine antimikrobielle Wirkung, dies ist ein weiterer Vorteil. Die Patienten leiden oft unter trockenem Husten und sind interessiert, welche Art von Sirup sie trinken sollen. Lasolvan ist ein sehr wirksames Medikament. Es wird Erwachsenen empfohlen, 2 Tabletten dreimal täglich zu husten.
  3. Bromhexin. Das Werkzeug hat nur wenige Gegenanzeigen. Die aktive Komponente von Bromhexinhydrochlorid verdünnt den Auswurf und entfernt ihn schnell. Das Medikament erleichtert die Atmung und hilft dem Patienten, die Krankheit zu überwinden. Bromhexinhydrochlorid schädigt die Schleimhäute nicht. Der Sirup hat einen süßen Geschmack, der Patient muss sich jedoch strikt an die vom Arzt verordneten Dosierungen halten. Das Medikament sollte von Kindern ferngehalten werden. Bromhexin ist indiziert bei Erkrankungen der Lunge und der Bronchien. Das Medikament kann für Tracheitis verschrieben werden.
  4. Ambroxol. Das Werkzeug ist gegen Erkältungen und Grippe vorgeschrieben. Es hat eine mukolytische Wirkung, verdünnt den dicken Auswurf. Ambroxol wird für Patienten mit Krankheiten empfohlen, die durch pathogene Mikroben verursacht werden. Das Medikament hilft bei Allergien, Virusinfektionen. Wenn die Immunität verringert ist, empfiehlt der Arzt antibakterielle Mittel, die Bronchospasmus lindern.
  5. Terpinkod. Das Arzneimittel fördert den Auswurf und unterdrückt den Unbehaglichkeitsreflex. Terpinkod wird für entzündungsbedingte Erkrankungen verschrieben. Das Medikament reinigt die Bronchien, lindert Krämpfe, erleichtert die Atmung, wird häufig bei Erkältungen und Keuchhusten eingesetzt.
  6. Stoptussin. Der Arzt empfiehlt dieses Arzneimittel bei trockenem Husten für Erwachsene und Kinder. Es unterdrückt den physiologischen Reflex und verbessert das Wohlbefinden des Patienten. Stoptussin lindert Hustenschmerzen. Die therapeutische Wirkung wird 20 Minuten nach der Einnahme beobachtet. Stoptussin enthält Butamirath, das Muskelkrämpfe lindert und zur Sekretion von Schleim beiträgt. Das Medikament wird Patienten verschrieben, die besorgt sind, Husten zu haben. Die Indikation zur Verwendung ist Halsschmerzen.
  7. Omnitus. Die Droge in den Pillen lehnt expektorierende Wirkung ab. Es ist für Kinder ab 6 Jahren bestimmt, es ist für schwangere Frauen verboten.
  8. Libexin. Das Werkzeug entlastet und unterdrückt den physiologischen Reflex. Libexin wirkt entzündungshemmend und hilft bei der Beseitigung von Anfällen. Das Medikament wird verschrieben, wenn der Auswurf schwer zu trennen ist.

Arzneimittel gegen trockenen Husten wirken schnell. Die Dosierung wird vom Arzt festgelegt.

Der Arzt verschreibt Antibiotika gegen trockenen Husten. Medikamente in dieser Gruppe unterdrücken nicht nur einen bestimmten Reflex, sondern helfen auch, andere Krankheitssymptome loszuwerden. Der Patient sollte solche Mittel nicht selbständig wählen, da es sonst zu einer Vergiftung kommt und sich der Krankheitsverlauf verschlechtert. Die Behandlung hängt von der Diagnose ab.

Trockener Husten kann durch andere Ursachen verursacht werden: Allergien, Magen-Darm-Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dosierung nicht überschreiten, sonst besteht Allergie. Wenn ich lange Zeit Antibiotika mit trockenem Husten trinke, gewöhnen sich die Bakterien daran und es gibt keine therapeutische Wirkung, sagen die Patienten.

Traditionelle Methoden des trockenen Hustens

Starkes Unbehagen führt zu trockenem Husten. Welche Kräuter müssen getrunken werden, um es loszuwerden? Empfohlene Abkochungen von Limette, Minze, Zitronenmelisse, Kamille, Eukalyptus. Traditionelle Methoden des trockenen Hustens sind sehr effektiv.

Welche Kräuter mit einem trockenen Husten zu trinken, damit ein Erwachsener eine Kehle lindert? Aufmerksamkeit sollte geschenkt werden:

  • Thymian Die Pflanze reduziert Entzündungen und beschleunigt die Regeneration. Thymian wirkt schleimlösend.
  • Huflattich Das Kraut desinfiziert die Lunge, Bronchien und den Hals. Es macht den Schleim weich und entfernt ihn aus dem Körper.
  • Wegerich. Die Pflanze mit schleimlösender Wirkung ist nützlich für ARVI.
  • Salbei Das Kraut wirkt sanft auf die Schleimhäute, erleichtert das Atmen, lindert Erkältungssymptome.
  • Lipu. Die Pflanze erweicht die Schleimhäute und zeigt Auswurf.

Prävention

Die Vorbeugung von trockenem Husten ist die rechtzeitige Behandlung von Erkältungen, Allergien, Erkrankungen des Herzens oder des Magen-Darm-Trakts. Die Behandlung von Beschwerden muss professionell sein. Selbstbehandlung ist strengstens untersagt. Volksheilmittel sind wirksam, aber sie sollten zusätzlich zu den vom Arzt verschriebenen Arzneimitteln angewendet werden!

http://kashlya-net.ru/kashel/lekarstvo-ot-suhogo-kashlya

10 besten trockenen Hustenpillen

Die Einnahme von Tabletten gegen trockenen Husten aufgrund eines Entzündungsprozesses in den Atmungsorganen lindert den Zustand des Patienten und beschleunigt die Reinigung der Bronchien von angesammeltem Schleim. Bei der Auswahl eines wirksamen Arzneimittels sollte auf die pharmakologische Gruppe, zu der das Arzneimittel gehört, und auf sein Wirkspektrum geachtet werden.

Pillen helfen bei trockenem Husten

Arten von Pillen gegen trockenen Husten

Antitussiva werden in mehrere Hauptgruppen unterteilt:

  1. Mittel der zentralen Aktion. Reduziert die Reizung der Nervenrezeptoren der Bronchialschleimhaut. Fonds sind in zwei Untergruppen unterteilt:
  • mit narkotischer Wirkung - wirkt sich negativ auf die Arbeit des Zentralnervensystems aus, längerer Konsum führt zur Abhängigkeit von der Droge. Der Verkauf erfolgt nur auf ärztliche Verschreibung;
  • ohne narkotische Wirkungen - führen nicht zur Entwicklung von Sucht und Verschlechterung des Nervensystems. In Apotheken ohne Rezept erhältlich.
  1. Periphere Medikamente. Beseitigen Sie Bronchialkrämpfe, unterdrücken Sie den Hustenreflex.
  2. Kombinierte Medikamente. Sie wirken gleichzeitig husten, bronchodilatatorisch und entzündungshemmend.

Expectorant Medikamente können bei trockenem und feuchtem Husten eingesetzt werden. Sie lockern die Atemwege und erleichtern die Freisetzung von Auswurf.

Die Liste der besten Pillen gegen trockenen Husten

Die Liste der wirksamen Arzneimittel gegen trockenen Husten ist in Abhängigkeit von der pharmakologischen Gruppe, der Freisetzungsform und der Verwendungsmethode unterteilt.

Tabletten zur oralen Verabreichung

Es gibt eine Reihe wirksamer Arzneimittel zur inneren Anwendung von trockenem Husten, die dazu beitragen, dass er in eine weichere und feuchtere Form übergeht.

Lutschtabletten

In jeder pharmakologischen Gruppe von Arzneimitteln sind die wirksamsten Hustenpastillen zugeordnet.

Wenn Sie nach einer wöchentlichen Behandlung unerwünschte Symptome feststellen, müssen Sie die Anwendung des ausgewählten Medikaments einstellen und weitere Empfehlungen von einem Arzt einholen. Eine unkontrollierte Weiterbehandlung kann die Krankheit chronisch machen.

Bewertungen

„Es gibt Zeiten, in denen ein Husten auftritt und ich Falimint mitnehme - nicht die billigsten Bonbons, sondern immer Hilfe bei der Arbeit. Während einer der Geschäftsreisen wurde er schwer krank, der Arzt verschrieb Libeksin - sie nahm 5 Tage lang 1 Tablette alle 4 Stunden ein. Bei der Rückkehr nach Hause war der Zustand wieder normal. “

„Ich wurde mit der Grippe krank, arbeitete aber weiter. Infolgedessen erhielt sie eine Komplikation in Form einer Bronchitis mit trockenem Husten. Der Arzt schrieb ein Rezept für Codelac aus. 3 Tage kürzen - aus Suchtangst nicht mehr gewagt. Zu meiner Überraschung stellte sich heraus, dass dies genug war - ein gutes Mittel, der Husten verschwand vollständig. “

„Wenn ich erkältet bin, kaufe ich Pectusin gegen Husten - ein billiges und wirksames Mittel in Form von Süßigkeiten, das einen angenehmen Geschmack hat. Keine Nebenwirkungen während der Anwendung aufgedeckt. Im Falle der Entwicklung einer schweren Form der Krankheit erwerbe ich Omnitus - in kurzer Zeit normalisiert es den Zustand. “

Travisil - Kombinationspillen auf pflanzlicher Basis

Um das Auftreten unerwünschter Nebenwirkungen und die Entwicklung von Komplikationen bei der Einnahme von Tabletten mit trockenem Husten zu verhindern, sollte nach Rücksprache mit einem qualifizierten Techniker. Er wird das wirksamste und harmloseste Medikament auswählen und auch die akzeptable Dauer des Kurses berechnen.

Bewerten Sie diesen Artikel
(3 Bewertungen, Durchschnitt 5,00 von 5)

http://lechusdoma.ru/tabletki-ot-suhogo-kashlya/

Medikamente gegen Hustenmittel. Liste der Produkte der neuen Generation, Sirupe, Tabletten

Ein trockener Husten ohne Auswurf kann ein Symptom für viele gefährliche Erkrankungen der Atemwege sein. Mit Hilfe moderner medizinischer und traditioneller Arzneimittel können Sie trockenen Husten und die Gründe für sein Auftreten bei Erwachsenen beseitigen.

Wie wählt man ein wirksames und starkes Hustenmittel für Erwachsene?

Ein trockener Husten ist im Gegensatz zu einem feuchten unproduktiv, da er nicht zur Genesung einer Person führt. Dieses Symptom erhöht nur das Unbehagen und kann zu anderen unangenehmen Folgen führen. Bei erhöhter Sputumviskosität in den Atmungsorganen ist ein Husten unmöglich und ein trockener Husten führt zu einer Reizung des Rachens.

Mukolytisch wirkende pflanzliche Arzneimittel lindern den Allgemeinzustand des Patienten und verwandeln trockenen Husten in feuchten. Dies verringert die Viskosität des Auswurfs und die Behandlung kann expektorierende Mittel hinzufügen, wodurch seine Ausscheidung beschleunigt wird.

Antitussiva zur Behandlung von trockenem Husten

Antitussiva mit zentraler Wirkung verringern die Empfindlichkeit der Rezeptoren der Schleimhaut der Atemwege und unterdrücken den Hustenreflex.

Medikamente dieser Art zeigen die Wirkung:

  • Bronchodilatator;
  • sekretolytisch;
  • entzündungshemmend.

Antitussiva werden in zwei Typen unterteilt:

  • zentrale Aktion (narkotisch und nicht narkotisch);
  • periphere Wirkung (lokale Betäubung oder Mischwirkung).

Das Medikament gegen trockenen Husten bei Erwachsenen, das Betäubungsmittel enthält, wirkt direkt auf den Husten und die Atmungszentren des Gehirns, macht süchtig und hat viele Nebenwirkungen.

Nicht-Betäubungsmittel gegen Husten sind milder, verletzen nicht die Atmung und beeinträchtigen nicht die Arbeit des Verdauungssystems. Anästhetika lindern Schmerzen, blockieren Nervenimpulse und verringern die Reizempfindlichkeit des Gewebes.

Zur oralen Verabreichung

Zur oralen Verabreichung werden am häufigsten Tabletten oder konzentrierte Lösungen verwendet. Grundsätzlich müssen Tabletten gegen Husten aufgenommen, nicht geschluckt werden. Außerdem werden verschiedene Lutschtabletten auf Kräuterbasis verwendet, um Beschwerden im Hals zu lindern. Hustensaft wirkt entzündungshemmend und hilft beim Auswurf.

Zum Spülen

Gurgeln mit Erkrankungen der Atemwege ist notwendig, um Reizungen an den Mandeln zu beseitigen und die Ausbreitung der Infektion zu stoppen. Antiseptika, Kräuter- und Salzlösungen werden bei diesem Verfahren effektiv eingesetzt. Spülen hilft bei Trockenheit und Halsschmerzen.

Mittel zum Einatmen

Einatmen ist das Einatmen von Arzneimitteln in gasförmigem Zustand. Dieses medizinische Verfahren befeuchtet die Schleimhäute der Atemwege gut und sorgt für eine resorptive Wirkung. Die Inhalation kann mit einem Inhalator, Zerstäuber oder zu Hause durchgeführt werden.

Arten der Inhalation:

Zur Verwendung im Zerstäuber werden folgende Lösungen verwendet:

  • Antiseptikum (Furatsilin);
  • Anästhetikum (Lidocain);
  • mukolytisch (Fluimucin);
  • Phytotherapeutikum (Chlorophyllipt).

Mit Hilfe von Inhalationsmedikamenten wird ein großer Bereich der Atemwege abgedeckt und der Wirkstoff an die Entzündungsstelle abgegeben. Zu Hause ist es wichtig, gekochtes Wasser bei 30-40 Grad zu verwenden.

Die Inhalationsdauer beträgt bis zu 10 Minuten. Ätherische Öle in Salz- und Kräuterlösungen sind am effektivsten. Feuchtigkeitsspendende und reparative Wirkungen helfen, mit der Krankheit umzugehen und die wunden Schmerzen im Hals loszuwerden.

Antitussive, schleimlösende Medikamente gegen trockenen Husten

Nachdem es möglich war, einen Auswurf aus der Lunge zu verursachen, ist es möglich, Expektorantien einzunehmen. Arzneimittel mit gemischter Wirkung verringern den Hustenreflex und entfernen das viskose Sekret aus den Atmungsorganen. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie kein Mittel gegen nassen Husten mit trockenem Husten anwenden können, da dies den Krankheitsverlauf verschlimmern kann.

Beim Husten versucht der Körper selbst, Infektionen loszuwerden und die Genesung zu beschleunigen. Um die Trennung von Auswurf zu verbessern, wird empfohlen, Hustensaft zu nehmen.

Expektorantien für Husten sind:

  • resorptiv (Exsudat verdünnen, Entzündung reduzieren);
  • Reflex (Auswurf erhöhen).

Medikamente der ersten Art werden in Form von Tabletten und Sirupen hergestellt, die zweite Art - in Form von Extrakten, Kräuterkomplexen.

Synecode

Sinekod ist ein nicht narkotisches Antitussivum, das auf das Zentralnervensystem wirkt. Der Wirkstoff ist Phenylbuttersäureethylester. Das Tool kombiniert Husten-, Entzündungshemmungs-, Bronchodilatator- und Husten-Eigenschaften.

Dieses Medikament sollte nicht gleichzeitig mit anderen Expektorantien eingenommen werden. Eintrittsdosis für Erwachsene: 4 mal täglich 15 ml vor den Mahlzeiten. Sie können eine Woche lang mit Sinekod behandelt werden. Tropfen Sinekod - Bronchodilatator, reduziert den Widerstand der Atemwege gegen Reize.

Herbion

Die Kräutermedizin zielt auf die Behandlung von trockenem Husten bei Erwachsenen durch Befeuchtung und Linderung von Reizungen der Halsschleimhaut ab. Kochbananenextrakte von Kochbananen und Malven in Kombination mit Ascorbinsäure wirken immunstimulierend und regenerierend.

Das Gerät ist gegen trockenen Husten, der durch ansteckende und entzündliche Krankheiten verursacht wird, indiziert. Das Medikament umhüllt die Schleimhaut und zerstört die Infektionsherde. Art der Anwendung: 10 ml 3-5 mal täglich. Die Therapiedauer beträgt maximal 7 Tage.

Codelac Fito

Elixier Codelac Fito ist ein gemischtes Hustenmittel. Der Wirkstoff ist ein Alkaloid aus Opium, Hilfsstoffen - Kräuterextrakten.

Richtungen des Elixiers:

  • erhöhte Sekretion von Bronchialsekreten;
  • reduzierter Hustenreflex;
  • Verbesserung der Eigenschaften des Epithels der Atemwege;
  • Entfernung von Entzündungsherden.

Nehmen Sie Codelac Phyto 2-3 mal täglich zwischen den Mahlzeiten in einer Menge von 5-10 ml ein, vorausgesetzt, die maximale tägliche Dosis beträgt 20 ml. Die Behandlung dauert 4-5 Tage.

Stotussin

Stoptussin-Sirup wirkt schleimlösend und hustend. Gvayfenezin in der Zusammensetzung wirkt bronchodilatatorisch und stimuliert die Sekretion. Das Medikament unterdrückt Hustenanfälle, ohne eine hemmende Wirkung auf das Nervensystem auszuüben.

Die optimale Dosis für einen Erwachsenen: 30-40 Tropfen dreimal täglich nach den Mahlzeiten. Es ist ratsam, den Sirup mit etwas Wasser zu verdünnen. Empfangsdauer - 7 Tage.

Bronhikum

Elixir Bronhikum ist als Stimulator der motorischen Funktion der Atemwege bekannt. Dieses Kräuterheilmittel enthält Extrakte aus Heilkräutern und Blüten. Der Wirkstoffkomplex verdünnt den Auswurf in den Bronchien und trägt zu deren Entfernung bei. Elixier sollte 5-6 mal täglich einen Teelöffel trinken. Das Werkzeug kann zur Behandlung von trockenem und nassem Husten verwendet werden.

Bronholitin

Bronholitinsirup enthält ein pflanzliches Alkaloid, das bronchodilatatorisch und bakterizid wirkt. Dies verbessert die Schleimablösung, erhöht die Peristaltik der Bronchiolen und verringert die Intensität des reizenden Hustens. Bronholitin sollte nach den Mahlzeiten dreimal täglich 10 ml eingenommen werden. Der letzte Empfang muss bis spätestens 16:00 Uhr erfolgen. Die Behandlung dauert 1 Woche.

Libexin

Libexin-Tabletten haben eine anästhetische und bronchodilatatorische Wirkung. Dieses Hustenmittel reduziert die Reizung des Rachens und macht aus einem trockenen Husten einen feuchten. Tabletten müssen 3-4 mal täglich getrunken werden. Die Höchstdosis kann 800 mg pro Tag betragen (bei schweren Formen der Krankheit).

Linkus

Gemüsesirup Linkas ist nicht nur entzündungshemmend und schleimlösend, sondern auch für seine hypoglykämische Wirkung bekannt. Die Kombination von Kräuterextrakten wirkt gezielt gegen Entzündungen und verliert den Auswurf.

Die komplexe Aktivität des Arzneimittels hilft, die Symptome der Krankheit nach ein paar Tagen zu lindern. Sie sollten 1 Teelöffel Sirup 3-4 Mal pro Tag für eine Woche verwenden.

Unterdrückung von Husten in der Erwachsenenmedizin

Wenn Sie über einen längeren Zeitraum keinen intensiven paroxysmalen Husten behandeln, kann dies zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Im Gegenzug kann sich ein Lungenemphysem entwickeln, der intrathorakale und allgemeine Druck können zunehmen. Daher muss ein trockener Husten in den Anfangsstadien seiner Entwicklung unterdrückt werden.

Das Alkaloid-Medikament Glaucin beseitigt effektiv Muskelkrämpfe und wirkt auf das Hustenzentrum. Oxaladin-Kapseln verringern die Empfindlichkeit der Atemwegsrezeptoren, indem sie Hustenanfälle blockieren. Falimint Resorptionstabletten lindern Halsschmerzen und Entzündungen.

Schleim

Das Arzneimittel gegen trockenen Husten bei Erwachsenen sollte eine schleimlösende Wirkung haben. Mukolytika enthalten häufig Cystein. Diese Substanz trägt zur Entfernung von Schleim aus den Bronchien bei. Die pathogenetische Behandlung bewirkt eine Abnahme der Entzündungszeichen, die Reinigung der Bronchien, die Wiederherstellung der Durchgängigkeit der Atemwege und das Auswerfen von Auswurf.

Es ist daran zu erinnern, dass Expektorantien nicht mit einem feuchten Husten und einer Neigung zu Allergien verwendet werden können.

Mukolytika sollten mehr warme Flüssigkeiten (Wasser oder Tee) trinken, um den Auswurfprozess zu beschleunigen.

Ready fitos für Erwachsene

In der Apotheke können Sie spezielle Tees zur Behandlung von trockenem Husten kaufen, z. B. Chest Collection.

Die Hauptkomponenten der medizinischen Gebühren:

Tees können auch die Wurzeln und Früchte verschiedener Pflanzen enthalten: Schwarze Johannisbeere, Süßholz, Elecampane.

Natürliche Kräuter wirken antimikrobiell und entzündungshemmend, ohne Nebenwirkungen. Tee wirkt langsamer als synthetische Drogen, kann also länger verwendet werden.

Antibiotika gegen Husten. Wie man die Droge aufhebt?

Antibiotika beim Husten werden verschrieben, wenn eine Bakterienflora vorhanden ist. Um ein wirksames Antibiotikum auszuwählen, muss eine Analyse durchgeführt werden, um die Flora zu bestimmen. Ansonsten sollten Sie Medikamente mit einem breiten Wirkungsspektrum bevorzugen. Wenn ein Husten durch ein Virus verursacht wird, ist die Einnahme von Antibiotika bedeutungslos.

Beim Husten werden diese Arten von Antibiotika empfohlen:

Um herauszufinden, welche Art von Antibiotika bei der Bewältigung der Krankheit hilft, ist es ratsam, einen Abstrich für die Bakterienkultur zu machen.

Penicilline: eine Liste von Drogen

Eine Heilung für trockenen Husten bei Erwachsenen kann abhängig von der Ursache der Krankheit gewählt werden. Im akuten Krankheitsverlauf und bei Vorhandensein einer infektiösen Komponente werden penicillinhaltige Medikamente verschrieben.

In den meisten Fällen kann diese Substanz Infektionen der Atemwege innerhalb von 5 Tagen heilen. Der Nachteil ist Nebenwirkungen im Bereich des Verdauungssystems.

Gemeinsame Medikamente mit Wirkstoff Penicillin:

Präparate dieser Serie verursachen am häufigsten Allergien, sind aber wenig toxisch.

Cephalosporin-Antibiotika

Cephalosporine sind gegen eine Vielzahl von Atemwegsinfektionen wirksam. Die Medikamente zeigen eine antimikrobielle Wirkung gegen alle anaeroben Bakterien.

Es wurden auch kombinierte Präparate hergestellt, die Cephalosporine in Kombination mit Inhibitoren von Enzymen enthalten, die diese zerstören. Aufgrund der Struktur werden Spektrum und Resistenz gegen β-Lactamase-Cephalosporine in mehrere Generationen eingeteilt.

Mit der Einführung großer Dosen von Cephalosporinen kann der Husten zunehmen.

Makrolide: Wirkung und Liste der Medikamente

Makrolide sind eine Klasse von Antibiotika, die gegen grampositive Kokken und intrazelluläre Krankheitserreger wirksam sind. Diese Art von Antibiotika hat bakteriostatische Eigenschaften und ist durch die Stimulierung der körpereigenen Immunkräfte gekennzeichnet.

Die wichtigsten Makrolid-Antibiotika:

  • Erythromycin;
  • Azithromycin;
  • Josamycin;
  • Flurutromycin;
  • Midecamycin.

Makrolide sind die am wenigsten toxischen Antibiotika.

Fluorchinolone: ​​eine Liste von Medikamenten

Fluorchinolone sind Antibiotika-ähnliche, aber strukturell unterschiedliche Antibiotika. Diese Verbindungen stören die DNA-Synthese von mikrobiellen Zellen und führen eine bakterizide Wirkung aus. Sie haben ein breites antimikrobielles Spektrum, werden schnell über den Magen-Darm-Trakt resorbiert und haben eine hohe postantibiotische Wirkung.

Die bekanntesten derartigen Fluorchinolone:

  • Ciprofloxacin;
  • Ofloxacin;
  • Lomefloxacin;
  • Norfloxacin;
  • Hemifloxacin.

Nach internationaler wissenschaftlicher Forschung waren einige Medikamente aus der Reihe der Fluorchinolone im Absatz begrenzt.

Nichtmedizinische Hustenmittel: beliebte Rezepte

Ein Heilmittel gegen trockenen Husten für Erwachsene kann aus beliebten Rezepten ausgewählt werden. Ein integrierter Ansatz zur Behandlung der Krankheit sollte Verfahren zur Schmerzlinderung und Beseitigung von Husten sowie zur Stärkung der Gesamtimmunität umfassen.

Für eine vollständige Genesung zu Hause ist es ratsam, im Bett zu bleiben, häufig den Raum zu lüften, mehr Gemüse und Obst zu essen, warme Tees und Brühen zu trinken. Rezepte zur Behandlung von trockenem Husten zu Hause enthalten häufig pflanzliche Inhaltsstoffe. Daher müssen Personen, die anfällig für allergische Reaktionen sind, die Behandlungsmethode sorgfältig auswählen.

Dampfinhalation - eine der wirksamsten Methoden, um mit irritierendem Husten umzugehen. Kochen Sie dazu einen großen Topf Wasser und lassen Sie ihn 15-20 Minuten einwirken. Der Tank sollte für eine größere Verdunstungsfläche einen großen Durchmesser haben.

In heißem Wasser sollten Sie die folgenden Zutaten hinzufügen:

  • 1 EL. Kamillenblüten;
  • 1 EL. Huflattich;
  • 20 g Meersalz;
  • 3 Tropfen Eukalyptusöl;
  • 3 Tropfen Rosmarinöl.

Dann sollten Sie sich über den Behälter beugen und sich mit einem Handtuch oder Teppich abdecken. Atme die Dämpfe durch den Mund ein und halte den Atem ein wenig an. Die Dauer des Eingriffs beträgt 5-10 Minuten.

Die Verwendung eines Gurgels kann Beschwerden beseitigen und Entzündungen lindern, die zu trockenem Husten führen.

Die beliebtesten Lösungsrezepte:

  • auf 1 Glas Wasser 1 TL zugeben. Soda und Meersalz;
  • 1 TL Zitronensaft in einem Glas Wasser verdünnt;
  • 100 ml Karottensaft mit 100 ml Wasser mischen;
  • 2 TL Kamillenblüten gießen 200 ml kochendes Wasser und bestehen darauf.

Es ist notwendig, alle 2 Stunden so oft wie möglich zu gurgeln. Gegenwärtig gibt es eine große Auswahl an Medikamenten zur Beseitigung von trockenem Husten bei Erwachsenen. Es ist wichtig, die Behandlung sofort zu beginnen, wenn die ersten Symptome auftreten, damit die Krankheit keine ernsthaften Komplikationen mit sich bringt.

Artikel Design: Mila Fridan

Trockener Husten, der Videos vorbereitet

So behandeln Sie einen trockenen Husten bei Erwachsenen:

http://healthperfect.ru/lekarstva-ot-suhogo-kashlya.html

Vorbereitungen für trockenen Husten in der Erwachsenliste

Startseite »Husten» Mittel gegen trockenen Husten bei Erwachsenen Liste

Antitussive, schleimlösende Medikamente gegen trockenen Husten


Husten ist eine schützende Reflexreaktion des Körpers, die pathologisch veränderte Bronchialsekrete aus den Atemwegen entfernt. Manchmal tritt es auf, wenn in der Luftröhre oder in den Bronchien Fremdsubstanzen gefunden werden.

Husten ist keine Krankheit, sondern ein Symptom. Daher sollte Husten als Manifestation der zugrunde liegenden Krankheit behandelt werden. Die Auswahl der Medikamente, die den Husten beeinflussen, hängt von den individuellen Merkmalen der Person, der Art und den klinischen Manifestationen der Krankheit ab.

Die Wirksamkeit der Grundbehandlung von Krankheiten, die mit Husten einhergehen, wird durch den rationellen Einsatz von Antitussiva, Mukolytika und Expektorantien erheblich gesteigert. Wir werden die Ursachen von trockenem Husten und die Medikamente untersuchen, die verwendet werden, um ihn zu mildern, und ihn in einen produktiven, feuchten umsetzen.

Welches Medikament gegen trockenen Husten ist besser

Die Wahl des Arzneimittels hängt in erster Linie von der Art des Hustens ab und muss mit dem Arzt abgestimmt werden:

  • Trockener Husten schmerzhaft, schmerzhaft, unproduktiv, häufig, was zu einer Störung des Appetits und Schlafes, der Wahl - Hustenmittel oder Kombinationspräparate.
  • Produktiver Husten, aber mit schwer zu trennendem, dickem, zähflüssigem Auswurf sind mukolytische Medikamente die Wahl.
  • Der Husten ist produktiv, mit Auswurf, und er ist nicht viskos und nicht dickflüssig - eine Auswahl an Arzneimitteln gegen schleimlösenden Husten.
  • Mukolytika sollten nicht gleichzeitig mit Hustenmitteln angewendet werden.

Trockener Husten - Ursachen:

Am häufigsten tritt ein trockener Husten bei Erkältung, Grippe, akuter Bronchitis, Lungenentzündung sowie beim Einatmen verschiedener schleimhautreizender Substanzen auf. Im Falle eines schweren Anfalls von trockenem Husten wird das Einatmen von einem Pfeifgeräusch zwischen Hustenstößen begleitet. Dies ist auf die Verengung des Lumens der Bronchien, des Kehlkopfes oder der Luftröhre zurückzuführen und führt zu Atembeschwerden. Vor dem Einsetzen von trockenem Husten können Sie Schmerzen mit einem tiefen Atemzug verspüren.

Ursachen von trockenem Husten:

Lesen Sie auch zum Thema:

  • Trockener Husten ohne Fieber bei Erwachsenen - Ursachen
  • Bellender Husten bei einer Kinderbehandlung
  • Brustsammlung für Hustenunterricht
  • Behandlung von trockenem Husten bei Kindern und Erwachsenen
  • Warum trockener Husten nicht vergeht, verursacht trockenen Husten
  • Herbion gegen trockenen und feuchten Husten
  • Sinekod - Gebrauchsanweisung
  • Ursachen von trockenem Husten ohne Fieber
  • Inhalation mit Bronchitis und Kehlkopfentzündung
  • Allergischer Husten - Symptome
  • Antibiotika gegen Bronchitis
  • Laryngitis bei einem Kind - Behandlung
  • Virus- und Infektionskrankheiten - ARVI, Influenza, Parainfluenza, Lungenentzündung, Bronchitis usw.
  • Allergien - allergische Rhinitis, Allergien gegen Staub, Chemikalien, können das erste Anzeichen für Asthma sein.
  • Bronchospasmus - Krampf in Bronchien
  • Medikamente, die den Bluthochdruck senken - Enalaprilmaleat, Caproptil, Lisinopril.
  • Reflexantwort auf Rauch, kalte Luft, starken Geruch

Starker trockener Husten - wie behandeln?

Was ist besser gegen trockenen Husten? Die Anwendung von Hustenmitteln wird nur unter Bedingungen als angemessen erachtet, bei denen der Husten stark, häufig, trocken (anstrengend) und nur nach ärztlicher Verordnung ist.

Wenn der Husten trocken und unproduktiv ist, muss er zuerst auf einen feuchten übertragen werden, und dann sollten schleimlösende oder schleimlösende Medikamente verwendet werden. Wie bei einem unproduktiven Husten sind die kombinierten Mittel wirksam und wirken sowohl gegen Husten als auch als Auswurfmittel:

Synecode

Sinekod - Gebrauchsanweisung

Darreichungsform: Tablettenform für Kinder in Sirup und Tropfen zur oralen Verabreichung.
Pharmakologische Wirkung: Sinekod - ein Hustenmittel, wirkt direkt auf das Hustenzentrum. Es hat expektorierende Eigenschaften, hat eine moderate entzündungshemmende, bronchodilatatorische Wirkung, verbessert die Spirometrie. Dargestellt bei akutem trockenem Husten verschiedener Herkunft.
Gegenanzeigen: Nicht bei schwangeren und stillenden Frauen anwenden. Kinder unter 2 Monaten sind kontraindiziert, Kinder unter 3 Jahren können keinen Sirup verwenden, nur Tropfen. Für Kinder unter 12 Jahren sind Tabletten kontraindiziert.
Nebenwirkungen: Übelkeit, Schwindel, Durchfall, allergische Reaktionen.
Preis: Sirup 220 Rubel, Tropfen 320 Rubel. Analog Omnitus Sirup 150 Rubel Tisch. 190 reiben.

Herbion

Herbion - Wegerichsirup

Darreichungsform: Sirup
Pharmakologische Wirkung: Herbion ist ein Kombinationsarzneimittel pflanzlichen Ursprungs, wirkt gegen Husten, Auswurf, antimikrobiell und entzündungshemmend. Extrakte aus Malvenblüten und lanzettlichen Kochbananen-Kräuterextrakten. Das Medikament erweicht und lindert trockenen Husten.
Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Kräuterpräparate, Fructose-Unverträglichkeit. Seien Sie vorsichtig bei der Einnahme von Diabetes.
Nebenwirkungen: Allergische Reaktionen.
Preis: Der Durchschnittspreis für Apotheken 220 Rubel.

Codelac Fito

Darreichungsform: Elixier, Sirup
Pharmakologische Eigenschaften: Codelac Fito-kombiniertes Hustenmittel. Enthält Codein und Extrakte aus Thermopsis, Thymian und Süßholz. Es hat eine schleimlösende Wirkung.
Gegenanzeigen: Asthma, kann nicht für Kinder bis zu 2 Jahren, schwangere und stillende Frauen, mit Atemversagen und Überempfindlichkeit gegen die pflanzlichen Bestandteile des Arzneimittels verwendet werden.
Nebenwirkungen: allergische Reaktionen, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Verstopfung. Bei längerem Gebrauch entwickelt sich eine Drogenabhängigkeit von Codein.
Preis: 130-140 Rubel.

Stotussin

Darreichungsform: Tabletten, Tropfen zur inneren Anwendung
Pharmakologische Wirkung: Stoptussin - kombinierte antitussive und sekretolytische Wirkung. Butamirata-Citrat, das lokalanästhetisch, bronchodilatatorisch und antitussiv wirkt, ist Teil von, und Guaifenezin verringert die Viskosität des Auswurfs und verbessert dessen Ausstoß. Wirksam bei trockenem Husten bei Kindern und Erwachsenen.
Gegenanzeigen: Kinder unter 1 Jahr und während der Schwangerschaft im 1. Trimester können nicht verwendet werden.
Nebenwirkungen: Allergische Reaktionen, selten - Erbrechen, Durchfall, Schwindel, Kopfschmerzen.
Preis: Tropfen 70-80 Rubel., Tabletten 130-140 Rubel.

Bronhikum

Darreichungsform: Sirup, Elixier, Pastillen
Pharmakologische Wirkung: Kombiniertes Medikament mit entzündungshemmender, expektorierender, bronchodilatatorischer Wirkung. Die Zusammensetzung des Sirups und der Tabletten enthält einen Extrakt aus Thymian und das Elixier extrahiert auch Primelwurzel. Bronhikum ist universell, es ist ein wirksames Expektorans gegen trockenen Husten und Nässe. Im Stadium der Krankheit, wenn trockener Husten hilft Bronhikum, starke Anfälle zu bewältigen, und überträgt trockenen Husten auf einen feuchten. Dann erleichtert es bereits bei nassem Husten das Auswerfen des Auswurfs und erleichtert dessen Entfernung aus der Lunge.
Kontraindikationen: Sirup ist bei Kindern bis zu 6 Monaten kontraindiziert, und Kinder unter 6 Jahren sollten keine Lutschtabletten einnehmen. Dies gilt für Patienten mit erheblicher Leber- und Nierenfunktionsstörung mit individueller Unverträglichkeit während der Schwangerschaft und Stillzeit.
Nebenwirkungen: Reizung der Magenschleimhaut, allergische Reaktionen.
Preis: 270 rub.

Bronholitin

Darreichungsform: Sirup
Pharmakologische Wirkung: Bronholitin - ein Kombinationspräparat mit antitussiven, bronchodilatatorischen und bronchoseptischen Wirkungen. Die Zusammensetzung enthält Glaucinhydrobromid, das eine hemmende Wirkung auf das Hustenzentrum, eine milde entzündungshemmende, analgetische Wirkung hat. Basilikumöl hat leichte beruhigende, antimikrobielle und krampflösende Eigenschaften. Ephedrin regt die Atmung an, erweitert die Bronchien, wirkt gefäßverengend und beseitigt so die Schwellung der Bronchialschleimhaut.
Gegenanzeigen: Herzinsuffizienz, Kinder unter 3 Jahren, schwangere und stillende Frauen werden nicht empfohlen.
Nebenwirkungen: Tachykardie, Zittern, Schlaflosigkeit, Schläfrigkeit, Sehstörungen, Übelkeit, Erbrechen, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Hautausschlag, vermehrtes Schwitzen.

Libexin

Darreichungsform: Tabletten
Pharmakologische Wirkung: Libeksin - ein Antitussivum der peripheren Wirkung. Es wirkt lokalanästhetisch, bronchodilatatorisch, wirkt gegen Husten und ist in etwa mit Codein vergleichbar. Im Gegensatz zu Codein verursacht Libexin keine Abhängigkeit und beeinträchtigt nicht das Zentralnervensystem. Bei chronischer Bronchitis wirkt entzündungshemmend.
Kontraindikationen: Erkrankungen, bei denen reichlich Bronchialsekret freigesetzt wird, sind bei Kindern mit Vorsicht anzuwenden, während der Schwangerschaft wird nicht empfohlen.
Nebenwirkungen: Mundtrockenheit, vorübergehende Taubheit der Mundschleimhaut, leichte Beruhigung, Hautausschlag.
Preis: 260-280 Rubel.

Linkus

Wenn der Husten nicht so trocken ist, können Sie dieses Kräuterpräparat verwenden.
Darreichungsform: Brauner Sirup, besteht aus Extrakten von 10 Heilpflanzen - Althea-Blüten, Onosma, Ysop, Veilchen, Alpinii, Früchten von langem Pfeffer, Süßholzwurzel, Adhatody-Blättern usw.
Pharmakologische Wirkung: Linkas ist ein Kombinationspräparat pflanzlichen Ursprungs, reduziert die Intensität des Hustens, erhöht die Produktivität, wirkt schleimlösend, schleimlösend und entzündungshemmend.
Kontraindikationen: Es wird nicht empfohlen, Kinder bis zu 6 Monaten mit Überempfindlichkeit gegen pflanzliche Arzneimittel zu verwenden, wobei bei Diabetes Vorsicht geboten ist.
Nebenwirkungen: allergische Reaktionen.
Preis: 130-140 Rubel.

Verschreiben Sie und bestimmen Sie die Dauer der Aufnahme der aufgelisteten Arzneimittel, Expektorantien für trockenen Husten, sollte der behandelnde Arzt. Es gibt Fälle, in denen Medikamente bei einem schmerzhaften, schwächenden, unproduktiven Husten nicht helfen, und einfache Methoden der traditionellen Medizin, wie Senfpflaster, Banken, Dampfinhalationen, wärmende Salben und Cremes, sorgen für erhebliche Linderung und machen aus einem trockenen Husten schnell einen feuchten.

Hustenmittel zur Behandlung von trockenem Husten

Beim Umgang mit trockenem Husten ist es wichtig, ein Medikament oder ein Verfahren zu wählen, das Ihren Körper effektiver beeinflusst und keine Nebenwirkungen hervorruft. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, lesen Sie die Kontraindikationen genauer durch. Nahezu jedes Medikament kann sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen angewendet werden. Der Unterschied besteht lediglich in der Häufigkeit der Anwendung und dem Volumen einer Dosis.

Für Erwachsene

Trockener Husten tritt erst zu Beginn des Entzündungsprozesses auf. Dies ist die Reaktion des menschlichen Körpers auf verschiedene Arten von Reizen. Um die Behandlung richtig zu beginnen, muss richtig festgestellt werden, ob der Husten trocken ist. Wenn Sie beginnen, einen feuchten Husten mit Arzneimitteln zu behandeln, die zur Behandlung von trockenem Husten bestimmt sind, erzielen Sie nicht nur das Ergebnis, sondern erschweren auch den Heilungsprozess. Trockener Husten ist ein Muss. Es bringt dem Körper keinen Nutzen, wird schwer und erstickt, sondern erschöpft Sie nur.

In diesem Artikel erfahren Sie ausführlich, warum Sie Halsschmerzen und Husten haben.

Die pharmakologische Industrie bietet eine Vielzahl von Arzneimitteln mit unterschiedlichen Applikationsmethoden an. Der Patient muss selbst entscheiden, wofür er leichter zu behandeln und wirksamer ist.

Zur Bekämpfung von trockenem Husten können Betäubungsmittel (Codein usw.) verwendet werden, die in der Apotheke nur auf ärztliche Verschreibung gekauft werden können. Es ist jedoch besser, solche Mittel zu meiden, um keine Abhängigkeit von der narkotischsten Zutat zu verursachen.

Auch Kombinationspräparate werden immer beliebter. Bei jeder Anwendung sollten jedoch die wichtigsten Regeln beachtet werden: Behandeln Sie trockenen Husten nicht mit feuchten Mitteln, da dies sonst zu einer Lungenentzündung führen kann.

Wie die Behandlung von trockenem Husten und Halsschmerzen ist, können Sie diesem Artikel entnehmen.

Das Video berichtet über Hustenmittel bei trockenem Husten:

Kompressen, Reiben, Aufwärmen von Salben auf der Basis von Propolis können eine zusätzliche Hilfe bei der Bekämpfung von trockenem Husten sein. Sie verstärken aber nur die Wirkung der verschriebenen Behandlung.

Zur oralen Verabreichung

Die bekannteste Behandlungsmethode sind Pillen. Meistens trinken sie kein Wasser, sondern lösen sich im Mund auf. Kann in Form von Pops oder Süßigkeiten vorliegen. Ich handle viel effektiver als andere Medikamente, lindere sofort Schmerzen und Beschwerden im Hals. Die einzige Einschränkung bei den Indikationen besteht darin, dass der Patient an einem Magengeschwür, einer erhöhten Magensäure oder einer Gastritis leidet.

Was bei Erwachsenen die Ursachen für lang anhaltenden trockenen Husten sein können, erfahren Sie in diesem Artikel.

  • Libexin. Ernennung zu Beginn einer akuten Atemwegserkrankung, Erkältung, Grippe, mit schwerer Bronchitis. Empfohlen bei Problemen mit der Arbeit des Herzens. Seine Kosten sind niedrig - von etwa 276 Rubel, aber in seiner Wirkung ist es Codein enthaltenden Tabletten nicht unterlegen. Es blockiert nicht nur Husten, sondern wirkt auch als schwaches Bronchodilatator-Medikament, lindert Entzündungen. Wenn dem Namen das Wort „Muko“ hinzugefügt wird, enthält sein Inhalt auch die mukolytische Substanz Carbocystein, die den Auswurf verdünnen kann. Es dauert bis zu 4 Stunden, wird viermal pro Schlag angewendet, jede Dosis beträgt ¼ - 2 Tabletten Medizin.
  • Glaucin oder Glauvent-Sirup. Das einfachste aller Antitussiva blockiert und beseitigt den Husten selbst, schwächt aber nicht die Atmung, verletzt nicht die Darmflora, das Fehlen von Betäubungsmitteln erlaubt nicht, sich an die Anwendung zu gewöhnen. Bei Menschen nach Herzinfarkt kontraindiziert, senkt den Blutdruck. Es beginnt innerhalb einer halben Stunde für 8 Stunden zu wirken, es ist also ausreichend, es 2-3 Mal am Tag zu verwenden. Die Kosten sind fast lächerlich - ab 40 Rubel.
  • Bithiod. Periphere Vorbereitung. Eine einfache Zusammensetzung in ihrer Wirksamkeit kann mit der Wirkung von Codein verglichen werden. Es hat fast keine Nebenwirkungen und es gibt keine Sucht aufgrund des Mangels an Drogen. Tipepidin ist ein Wirkstoff, der nur für Personen mit erhöhter Empfindlichkeit gegenüber diesem Wirkstoff kontraindiziert ist. Bis zu 3-mal täglich verabredet.
  • Stoptussin. Eines der beliebtesten und beliebtesten Mittel gegen Husten. Es wirkt sich nicht nur auf das Hustenzentrum aus, sondern auch auf die schleimlösenden Eigenschaften. Die Hauptwirkstoffe Butamirat und Guaifenesin wirken ebenfalls schleimlösend. 4 bis 6 Mal in einem Schlag zugewiesen, die Zeit der Entfernung des Arzneimittels - 6 Stunden. Es unterscheidet sich von einfacheren Medikamenten durch eine ganze Liste von Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Besonders für schwangere und stillende Kinder nicht zu empfehlen. Preisspanne ist mehr als erschwinglich - 87 Rubel.

Auf dem Video - Mukolytika gegen trockenen Husten:

Sie können lernen, wie Sie einen nächtlichen Husten bei einem Kind stoppen, indem Sie diesen Artikel lesen.

Zum Spülen

Gurgeln hat seine eigenen Eigenschaften oder Regeln: Je öfter Sie spülen, desto offensichtlicher wird der Effekt. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass die Mandeln giftige Substanzen-Reize sammeln und regelmäßig gespült werden müssen. Die Mindestanzahl an Spülungen pro Tag beträgt 5 Mal. Methoden und Wirkstoffe sind am einfachsten.

  • Salz und Wasser. Die Komponenten werden in einem gleichen Volumen zu Wasser gegeben, es ist möglich, einige Tropfen Jod zuzusetzen. Sobald die Lösung gerührt ist, können Sie mit dem Spülen beginnen. Bereits nach dem ersten Mal werden Sie eine Abschwächung der Schmerzwirkung spüren, eine teilweise Beseitigung der Entzündung. Die Methode ist zwar sehr einfach, aber sie ist ziemlich effektiv.
  • Furacilin. Eine Tablette wird mit 0,5 Tassen warmem Wasser verdünnt und die Spüllösung ist fertig. Sein Preis erreicht nicht einmal 50 Rubel. Es gilt als das wirksamste Mittel gegen Husten oder Halsschmerzen. Nach dem ersten Eingriff werden Sie eine spürbare Erleichterung verspüren.
  • Heilkräuter. Zum Spülen des Rachens können beliebige Heilpflanzen verwendet werden, die entzündungshemmend wirken, beispielsweise: Kamille, Salbei, Ringelblume, Polynie und Kochbanane. Getrocknet und zerkleinert wird einfach mit kochendem Wasser gebraut, es wird aufgegossen. Die abgekühlte, leicht warme Lösung ist sofort spülbereit. Sie können mehrere Komponenten gleichzeitig auftragen oder jeweils nur eine brauen.

In diesem Artikel wird beschrieben, wie ein trockener Husten bei einem 3-jährigen Kind geheilt werden kann.

Mittel zum Einatmen

Inhalation ist die natürlichste Methode zur Bekämpfung von Husten. Es kann bei Krankheitsbeginn und vorbeugend eingesetzt werden. Die Übersetzung des Wortes selbst bedeutet "einatmen", aber dies ist nicht das Wichtigste beim Einatmen, es genügt, um die heilenden Eigenschaften der Seeluft oder die heilende Atmosphäre des Nadelwaldes in Erinnerung zu rufen. Im Gegensatz zu allen Arten von Medikamenten hat das Einatmen keine Nebenwirkungen, es ist unmöglich, sich daran zu gewöhnen, und die Wirkung ist manchmal sogar noch stärker als bei Arzneimitteln. Solche Verfahren haben eine eigene Klassifizierung, die viele nicht einmal realisieren.

Was die Gründe für einen nächtlichen trockenen Husten bei einem Kind sein könnten, erfahren Sie in diesem Artikel.

  • Dampf einatmen. Verfügbar zu Hause. Um sie auszuführen, genügt es, das Wasser fast bis zum Siedepunkt zu erhitzen und die ätherischen Öle der Droge zuzusetzen. Oft ist diese Komponente Eukalyptus. Heißer Dampf wird in die Nasen- oder Mundhöhle eingeatmet und gelangt dann in die Kehle, den Kehlkopf und die Luftröhre.
  • Trockene Inhalation. Zuerst wird das Medikament mit Wasser gemischt und fällt dann unter den heißen Luftstrom. Die Feuchtigkeit verdunstet schnell, so dass nur eine Trockensubstanz in die Atemwege gelangt.
  • Einatmen von feuchtem Dampf. Der Vorgang ähnelt eher dem Einatmen von Nebel: Aus der Wirkstoffkomponente wird ein Aerosol.
  • Hemmung der Luftentladung - negative oder positiv geladene Luftionen gelangen in den Körper. Es wird angenommen, dass mit negativen Ladungen ein größerer Effekt erzielt wird.

Für Kinder

Kinder stehen dem Gebrauch von Pillen skeptisch gegenüber, insbesondere wenn sie aufgenommen werden müssen, da der Geschmack solcher Produkte für Kinderrezeptoren nicht sehr angenehm ist. Unsere Apotheker haben noch nichts anderes als leckere und süße Sirupe für Kinder erfunden. Das Hauptziel des Arztes und des Patienten selbst: so bald wie möglich einen trockenen Husten auf einen feuchten zu übertragen und dann ein Auswurfmittel zur Auswurfentfernung zu verschreiben.

Wie man einen bellenden trockenen Husten bei einem Kind ohne Fieber heilt, erfahren Sie in diesem Artikel.

  • Lasolvan oder Ambrobene Sirup. Auch bei Frühgeborenen anwenden. Die Hauptsubstanz Ambroxol stärkt die Immunität und wirkt entzündungshemmend. Die Kosten für dieses Medikament beginnen bei 200 Rubel.
  • Bronhikum. Das Medikament basiert auf Heilkräutern. Es hat das Aussehen eines Sirups oder Elixiers. Sie können sich sogar bei Kindern ab einem Alter von sechs Monaten mit trockenem Husten und schwer entfernbarem Auswurf anwenden. Apothekenpreis - etwas mehr als 300 Rubel pro 100 mg Flasche.
  • Libexin. In den frühen Stadien der Krankheit ernannt. Wirkt auf den Hustenreflex ein und unterdrückt nicht das Atmungssystem durch die Beeinflussung des Zentralnervensystems. Das Funktionsprinzip ist ähnlich wie bei Bithiodine. Ungefähre Kosten - bis zu 300 Rubel.
  • Truhenkollektion 1/2/3/4. Phytopectol 1, 2. Dies sind ganze Komplexe von Heilkräutern zur Herstellung von Aufgüssen und Abkochungen von: Althea, Oregano, Wegerich, Salbei, wildem Rosmarin, Kamille, Veilchen, Minze, Mutter und Stiefmutter usw.

Bei der Behandlung von Kindern bei trockenem Husten kommt es äußerst selten vor, dass Medikamente angewendet werden, die den Hustenreflex auf der Ebene des Gehirns blockieren, dh codeinhaltig usw. Appell an solche Mittel nur bei Pleuritis, Keuchhusten und bösartigen Tumoren des Mediastinums.

Was Sie tun müssen, wenn ein trockener Husten nicht vergeht, können Sie diesem Artikel entnehmen.

Produkte spülen

Die wirksamste, schonendste und wirksamste Methode gegen Husten ist das Spülen.

  • Soda, Salz und Essig. Auf diese Weise können Sie Husten an einem Tag loswerden. Das Spülen mit jeder Substanz muss separat und nacheinander erfolgen. Die erste Hälfte des Tages alle 30 Minuten, die zweite - jede Stunde. Zur Herstellung der Lösung wird 1 Teelöffel Mittel für ein Glas Wasser benötigt.
  • Propolis-Lösung. Ein paar Tropfen Propolis in ein Glas warmes Wasser geben und so oft wie möglich ausspülen.
  • Abkochung von Heilkräutern ausspülen: Salbei, Ringelblume, Zypresse, Kamille, Eukalyptus.

Was zu tun ist, wenn ein Kind längere Zeit keinen trockenen Husten hat, können Sie dem Artikel entnehmen.

Einatmen des Babys

Neben den bekannten Dampfinhalationen für Kinder wurde auch Ultraschall erfunden. Am häufigsten bei der Behandlung von Kindern eingesetzt. Das Medikament wird durch Ultraschall fein zerkleinert, und dann gelangen kleine Partikel in den Körper der Kinder.

Es hat das Aussehen eines Aerosols, seine Wirkung dringt viel tiefer ein als bei anderen ähnlichen Verfahren, aber Sie müssen einen Ultraschall-Inhalator kaufen. Kinder behandeln diesen Vorgang ruhiger und konsequenter, sodass der Effekt spürbarer wird.

Sie können lernen, wie Husten bei Säuglingen behandelt wird, indem Sie diesen Artikel lesen.

Sowohl das Spülen als auch das Einatmen sind nur Mittel gegen die Symptome, aber sie können die Infektion nicht besiegen und das Kind nicht vollständig heilen.

Auf dem Video - Weitere Informationen zu trockenem Husten bei einem Kind, zu den zu behandelnden Medikamenten:

Die Behandlung von Erkältungen oder Infektionskrankheiten ist nur mit Drogen möglich. Die Anwendung zusätzlicher Verfahren (Spülen und Einatmen) nähert sich jedoch merklich der Genesung und lindert Schmerzen.

Hustenmittel für Erwachsene

Grippe und Erkältung gehen immer mit einem pathologischen Zustand der Atemwege, einer Ansammlung von Auswurf in der Lunge und den Bronchien einher. Bei der Auswahl eines Hustenmedikaments für Erwachsene ist es wichtig, auf die Art des Symptoms zu achten - ob es feucht oder trocken ist, auf allergische Reaktionen auf die Arzneimittelkomponenten, auf die Schwere der Nebenwirkungen.

Wie wählt man ein wirksames und starkes Hustenmittel für Erwachsene?

Um ein wirksames Medikament zu kaufen, müssen Sie sich zunächst mit dessen Klassifizierung vertraut machen. Es werden zwei Arten von Arzneimitteln in Betracht gezogen:

  1. Expectorant. Entwickelt für die Behandlung von feuchtem Husten mit Abscheidung von dickem, zähflüssigem Schleim.
  2. Antitussiv. Bei trockenem quälenden Husten, Rachen- und Stimmbandreizungen.

Jede der vorgestellten Gruppen wird in verschiedenen Formen hergestellt - Sirup, Tabletten, lösliche Kapseln, Pulver. Darüber hinaus können sich die Zubereitungen in ihrer Zusammensetzung unterscheiden, sie basieren sowohl auf künstlichen chemischen Verbindungen als auch auf natürlichen Bestandteilen. Achten Sie auch auf fito-Rohstoffe in Form von Brustladungen.

Unterdrückung von Husten in der Erwachsenenmedizin

Betrachten Sie zunächst die wirksamen Antitussiva zur Behandlung von trockenem Husten:

  • Omnitus;
  • Falimint;
  • Panatus und Panatus Forte;
  • Butamirat;
  • Alex Plus;
  • Glycodin;
  • Broncholin Salvia;
  • Codelac Broncho und Codelac Fito;
  • Bronhikum;
  • Kofanol;
  • Neo Codion;
  • Bronholitin;
  • Bronchocin;
  • Noscapin;
  • Insty;
  • Bronhitusen Vramed;
  • Kodipront;
  • Thedein;
  • Bronchoton;
  • Oxaladin;
  • Terpinkod;
  • Hexapneumine;
  • Codelmict;
  • Paracodamol;
  • Grippostad Gute Nacht;
  • Tusuprex;
  • Terkodin;
  • Tussin Plus;
  • Codterpin;
  • Libexin;
  • Sinekod;
  • Prenoxdiazin;
  • Levopront;
  • Pentoxiverin;
  • Stoptussin;
  • Levodropropizin;
  • Pakseladin;
  • Vervex trockener Husten;
  • Sudotussin;
  • Pharmazeutische Hustenpillen.

Um sehr starke Anfälle zu unterdrücken, müssen manchmal narkotisch wirkende Medikamente eingesetzt werden, die das Haupthustenzentrum beeinträchtigen und unangenehme Symptome unterdrücken:

  • Hydrocodon;
  • Morphiumchlorid;
  • Codein;
  • Ethylmorphinhydrochlorid;
  • Demorfan.

Das beste Hustenmittel für Erwachsene

Die beschriebene Art von Arzneimitteln soll Schleim verflüssigen, die Intensität seiner Sekretion verringern und Polymerbindungen zwischen den Molekülen des Bronchialsputums zerstören.

Gute Medikamente gegen feuchten Husten bei Erwachsenen:

  • Bronchipret;
  • Acestin;
  • Mucomix;
  • Broncho San;
  • Halixol;
  • Exomuk 200;
  • ACC;
  • Mukobene;
  • Fluimucil;
  • Gadelix;
  • Bromhexin;
  • Mukoneks;
  • Bronhikum;
  • Ambroxol;
  • Bronchophyt;
  • Solvin;
  • Mukaltin;
  • Herbion;
  • Dr. Theiss Sirup;
  • Bronkatar;
  • Ambrobene;
  • Dr. IOM Sirup;
  • Codelac Broncho;
  • Brustelixier;
  • Coldact Broncho;
  • Flavamed;
  • Flecoxin;
  • Verknüpfung;
  • Bronhobos;
  • Fluditec;
  • Lasolvan;
  • Bronchoxol;
  • Libexin Mucco;
  • Fluifort;
  • Phlegamin;
  • Carbocystein;
  • Mukodin;
  • Gelomitrol;
  • Pectusin;
  • Suprima Broncho;
  • Travisil;
  • Bronchus;
  • Mucosol;
  • Myrtol;
  • Coldrex Broncho;
  • Mukopront;
  • Rinicold Broncho;
  • Evkabal;
  • Eucathol;
  • Süßholzwurzelsirup;
  • Wegerichwurzelsirup und Huflattich mit feuchtem Husten;
  • Theraflu-Bro;
  • Tussamag;
  • Travisil;
  • Flavamed;
  • trockene Hustenmischung für Erwachsene.

Sie sollten auch auf natürliche Arzneimittel achten:

  • Sammeln der Brust (Nr. 1, Nr. 2, Nr. 3 und Nr. 4);
  • Phytopectol Nummer 1, Nummer 2;
  • Thymian-Kräuter-Extrakt;
  • expectorant Gebühr;
  • Eukalyptusöl prutovidnogo.

Die meisten der aufgeführten Medikamente sind kombiniert und wirken stark entzündungshemmend.

Niabe wirksamere Hustenmittel

Um ein wirksames Hustenmittel zu wählen, müssen Sie dessen Ursache kennen. Am häufigsten tritt Husten bei Kindern und Erwachsenen mit Erkältungen (Atemwegsinfektion, Influenza), Komplikationen wie akuter Laryngitis, Tracheitis oder Bronchitis auf.

Der Hustenreflex ist zwangsläufig mit einer Schädigung der Bronchienwand verbunden. Sie kann jedoch durch einen zentralen Mechanismus (den Einfluss der kortikalen Zentren des Gehirns), eine Herzdekompensation bei Herzfehlern oder eine koronare Herzkrankheit verursacht werden.

Wirksam ist das Hustenmittel, das eine häufige Krankheit heilt.

Sorten symptomatischer Mittel

Neben den unmittelbaren Ursachen des Hustens treten Symptome auf, um zu beseitigen, welche Medikamente ein gutes Wirkungsergebnis haben. Sie können unterteilt werden in:

  • Mittel zur Unterdrückung von trockenem Husten durch Unterdrückung des Hustenzentrums im Gehirn;
  • Medikamente, die mit einem feuchten Husten Auswurf aus den Bronchien entfernen.

Eine Gruppe von Hustenstillern bei Erwachsenen

Zubereitungen unterscheiden sich in der chemischen Zusammensetzung, natürliche Bestandteile. Erhältlich in Tabletten, Kapseln, Pulvern, Sirupen. Die am häufigsten verwendete Gruppe von wirksamen Mitteln gegen Husten:

  • Codterpin
  • Libexin
  • Sinekod,
  • Omnitus,
  • Falimint,
  • Alex Plus,
  • Glycodin,
  • Bronhikum,
  • Bronholitin,
  • Bronhitusen Vramed,
  • Bronchoton,
  • Turpincode,
  • Tusuprex,
  • Stoptussin,
  • Pakseladin.

Sie werden von verschiedenen pharmazeutischen Unternehmen hergestellt, die häufig eine ähnliche Zusammensetzung aufweisen.

Nach ärztlicher Verordnung wird ein wirksames Hustenmittel wie Codein verwendet. Das Medikament ist Teil von Demorfan. Enthält narkotische Bestandteile, macht süchtig.

Schleim

Diese Wirkstoffe zielen darauf ab, den Auswurf von Sputum zu verbessern: Schleim verdünnen, Synthese reduzieren, spastische Kontraktionen der Bronchien lindern. Für Erwachsene empfohlen:

  • ACC,
  • Fluimucil,
  • Bronhikum,
  • Ambroxol,
  • Mukaltin
  • Bronchipret,
  • Broncho San
  • Halixol,
  • Mukobene,
  • Gedelix
  • Bromhexin,
  • Bronchophyt
  • Herbion,
  • Ambrobene,
  • Sirup Dr. IOM,
  • Codelac Broncho,
  • Brustelixier,
  • Lasolvan,
  • Libeksin Muko,
  • Carbocystein,
  • Pectusin,
  • Coldrex Broncho,
  • Theraflu.

Dies ist eine unvollständige Liste der in der Apothekenkette verfügbaren Hustenmittel. Jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile. In der Gebrauchsanweisung sind Gegenanzeigen und die Art der Anwendung aufgeführt.

Bereit für Erwachsene Gebühren

Es gibt wirksame medizinische Hustengebühren aus natürlichen Pflanzenmaterialien. Die Wahl des Patienten sind:

  • Süßholzwurzelsirup;
  • Wegerichsirup und Huflattichblätter;
  • trockene Hustenmischung;
  • Pflegegebühren (erste bis vierte);
  • Thymian Kräuterextrakt.

Voraussetzungen für Hustenbonbons für Kinder

Kinderhustenmedikamente müssen, um wirksam zu sein, die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • keine toxischen Nebenwirkungen haben;
  • Für kleine Kinder, die die Form eines Sirups haben, Tropfen mit einem angenehmen Geschmack (sie können keine Tabletten und Kapseln schlucken).
  • bequem zu dosieren (Teelöffel, Tropfen).

Hustenmittel für Kinder

Im Gegensatz zu Erwachsenen kann ein Kind kein Hustenmittel ausspucken, wenn es freigesetzt wird, schluckt und reizt es Magen und Darm. Dies erklärt den häufigen Durchfall bei Kindern mit Erkältungen.

  • Sinekod - kommt in Form von Sirup und Tropfen. Der Wirkstoff ist Butamirat. Tropfen können auf Kinder im Alter von 2 Monaten und Sirup ab drei Jahren angewendet werden. Die Behandlungsdauer ist auf eine Woche begrenzt. Wirksam bei trockenem Husten (Keuchhusten). In der Gebrauchsanweisung von Sinekod gibt es spezielle Hinweise auf Nebenwirkungen und Kontraindikationen.
  • Herbion - wirkt entzündungshemmend und schleimlösend. Erstellt aus pflanzlichen Materialien von Malven- und Bananenblättern. Erhältlich in Sirup. Ernennung zu Kindern ab zwei Jahren. Kontraindikation: Überempfindlichkeit gegen Fructose und ankommende Komponenten.
  • Lasolvan - Sirup mit dem Wirkstoff Ambroxol. Enthält keinen Zucker, geeignet für Kinder mit Diabetes. Nur bei individueller Unverträglichkeit kontraindiziert.
  • Gedelix - aus Efeu-Extrakt hergestellt, enthält keinen Zucker und Aromen. Es bietet erhöhte Sicherheit. Es wird für Kinder ab dem Säuglingsalter angewendet.
  • Dr. Theiss - ein Kräuterpräparat aus dem Extrakt der Blätter der Wegerich, es gibt eine Option aus dem Wegerich, Zitronenmelisse, Kamille mit Ascorbinsäure. Nach einem Jahr zu Kindern ernannt. Empfohlen für die Nacht.

Hustenmittel

Ein wirksames Mittel gegen Husten bei Kindern und Erwachsenen ist das Einatmen. Es wird empfohlen, ein Baby für einige Minuten in einem Badezimmer mit hoher Luftfeuchtigkeit und Dampf zu lagern.

Ältere Kinder und Erwachsene erhalten medizinische Inhalationen über kochendem Wasser in einem breiten Topf. Das Oberteil sollte mit einem Badetuch verschlossen werden. In Wasser können Sie einen Löffel Soda, ein paar Tropfen Tannen- oder Wacholderöl hinzufügen.

Einatmen über Salzkartoffeln, Lorbeerblatt empfohlen.

Um den Husten zu stoppen, trinke warme Milch mit Honig und Zitronensaft, schwarzem Rettichsaft, Tee aus Lindenblüten, Blättern von Mutter und Stiefmutter, Holunderbeerenbrühe, trockenen Himbeeren. Ein guter Effekt ist der Saft einer großen Zwiebel, gemischt mit Honig.

Es hilft Kindern mit paroxysmaler trockener Hustenmassage an der Stelle, die sich im Loch über dem Brustbein befindet. Es sollte mit einem Finger gemacht werden.

Säuglinge massieren die Brust mit leichten Klopfbewegungen, was die Freisetzung von Auswurf unterstützt. Für Erwachsene sollte diese Massage mit Gewalt durchgeführt werden.

Manchmal wird ein Hustenanfall durch heiße Fuß- und Handbäder gelindert. Die ablenkende Wirkung von Senfpflaster hilft bei der Vergrößerung der Bronchien und lindert Husten bei älteren Kindern und Erwachsenen.

Die oben genannten Beispiele für Fonds können unabhängig voneinander nicht länger als 2-3 Tage verwendet werden. In Ermangelung eines Ergebnisses sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Ein anhaltender Husten weist auf den Bedarf an stärkeren Medikamenten, Antibiotika und anderen entzündungshemmenden Medikamenten hin.

Behandlung von trockenem Husten bei Kindern und Erwachsenen - Drogen, Volksheilmittel

Trockener Husten ist ein bedingungsloser Reflex, der die Funktion hat, die Atemwege von verschiedenen Reizstoffen zu befreien - Auswurf, Schleim, Eiter, Fremdkörper, wodurch der Bronchialbaum und die Luftröhre gereinigt werden.

Normalerweise tritt ein trockener Husten zu Beginn einer ansteckenden Viruskrankheit auf, bei der es sich um eine Erkältung handelt. Abhängig vom Erreger und der Immunantwort kann seine Intensität von unbedeutend bis schwächend, paroxysmal und während des Schlafs ansteigend variieren.

Wie behandelt man trockenen Husten bei Kindern und Erwachsenen? Welche Medikamente und Volksheilmittel können verwendet werden, um ihn zu lindern und die Übertragung auf einen feuchten zu beschleunigen? Über diesen unseren Artikel.

Ursachen von trockenem Husten bei Kindern und Erwachsenen

Vor Beginn der Behandlung von trockenem Husten muss der Grund für das Auftreten ermittelt werden. Wenn es sich um eine gewöhnliche Erkältung oder Grippe handelt, kann bei Bettruhe, reichlich Trinken und symptomatischer Therapie nach einigen Tagen trockener Husten mit leichtem Auswurf produktiv werden - dies ist ein gutes Zeichen dafür, dass sich die Person erholt.

Ein trockener Husten ist ein Grund, sich an einen Therapeuten zu wenden, da möglicherweise eine Reihe von Krankheiten dahinter stehen. Wenn ein trockener Husten nicht länger als 10 Tage andauert, ist dies ein schwerwiegender Grund, einen Therapeuten oder Kinderarzt aufzusuchen.

Der Arzt kann auf der Grundlage der Untersuchung, der Krankengeschichte des Patienten, auf die folgenden Tests und Diagnosen verweisen:

  • Allgemeine Blutuntersuchung
  • Durchleuchtungsuntersuchung bei Verdacht auf Lungenentzündung oder wenn diese in den letzten 2 Jahren nicht durchgeführt wurde
  • Nach Indikation - Radiographie in 2 Projektionen (Verdacht auf Krebs, Tuberkulose, Sarkoidose)
  • Auswurfkultur mit Veränderungen in der Fluorographie oder Radiographie und für bestimmte Gruppen.
  • Mit eitrigem Auswurf und der Anwesenheit von Kapazität im Labor - Auswurfkultur, um den Erreger und die Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika zu identifizieren (in Kliniken wird nicht durchgeführt).
  • Bei Verdacht auf Asthma bronchiale - Spirographie mit Proben (bei Berotok, Erkältung).
  • Überweisung an einen Allergologen, um Allergietests zu verkratzen und eine HNO mit Abstrichen vom Rachen und Rachen auf Eosinophilie zu untersuchen.
  • Bei der Röntgendiagnose von Tumoren - Bronchoskopie, MRT oder CT nach Indikationen.
  • Für Fremdkörper - HNO-Untersuchung, Bronchoskopie
  • Bei Verdacht auf Keuchhusten - Bluttests auf Immunglobuline oder PCR-Schleim aus dem Pharynx.

Die Hauptursachen für trockenen Husten bei Kindern und Erwachsenen:

  • SARS, Grippe, Erkältung (wie unterscheidet sich die Grippe von SARS)
  • Asthma bronchiale, COPD, Reizung der Atemwege durch Chemikalien - Bronchospasmus, allergischer Husten
  • Schnupfen, Sinusitis, Sinusitis, Adenoiden, chronische allergische Rhinitis
  • Infektionskrankheiten bei Kindern - Diphtherie, falsche Kruppe (bellender Husten bei einem Kind) und solche, die bei Erwachsenen auftreten - Keuchhusten, Masern.
  • Pleuritis, Lungenentzündung, akute oder chronische Bronchitis, Tracheitis, Tracheobronchitis, Pharyngitis, Laryngitis (Behandlung bei Kindern).
  • Onkologische Erkrankungen der Atemwege - Lungenkrebs, Bronchialkrebs, Halskrebs, Kehlkopfkrebs usw.
  • Sarkoidose
  • Herzinsuffizienz, Aortenaneurysma
  • Gastroösophageale Refluxkrankheit
  • Raucherhusten
  • Tuberkulose
  • Ein Fremdkörper in den Atmungsorganen - tritt am häufigsten auf und verursacht bei Kindern einen trockenen Husten.

Wie trockener Husten bei Kindern und Erwachsenen zu behandeln

Wenn ein trockener Husten nicht durch Erkältungen und Viruserkrankungen verursacht wird, sollten Tuberkulose, Krebs, Herz oder allergische Ätiologie des Hustens ausgeschlossen werden. Nach einer gründlichen Diagnose wird auf der Grundlage der festgestellten Diagnose eine geeignete Behandlung verordnet. Und wir werden die Behandlungsmöglichkeiten für unproduktiven Husten mit den häufigsten Varianten seines Auftretens in Betracht ziehen - bei Erkältungen, Viruserkrankungen, Infektionskrankheiten der oberen und unteren Atemwege.

Hustenmittel

  • Zubereitungen der zentralen Aktion, Husten zu unterdrücken: Butamirat (Synode), Glauvent (Kinder ab 4 Jahren).
  • Kombinationsmedikamente: Codeterpin, Codelac (ab 2 Jahren) verbessern zusätzlich den Auswurf, verdünnen den Auswurf von Stoptussin (ab 1 Monat), Glycodin (ab 12 Monaten) mit fiebersenkender Wirkung - Grippostad (ab 6 Jahren).
  • Periphere Hustenunterdrückungswirkung: Levopront (seit 2 Jahren), Libexin (seit 3 ​​Jahren).

Ein reichlich warmes Getränk mit trockenem Husten ist eine Garantie für eine schnelle Genesung.

Reichlich warmes Getränk ist eine banale Phrase, jeder weiß davon, aber manchmal messen sie dieser wichtigen Komponente der Behandlung keine besondere Bedeutung bei. Die Geschwindigkeit des Übergangs von trockenem Husten zu nassem Auswurf bei verschiedenen Erkältungen und Viruserkrankungen hängt jedoch davon ab, wie viel Flüssigkeit der Patient trinkt. Sie können die folgenden angereicherten Getränke trinken:

  • Preiselbeersaft, Johannisbeergelee, Himbeeren
  • Kräuterbrühen, bei denen keine Allergie gegen sie besteht - dies ist das Auskochen von Kochbananen, Müttern und Stiefmüttern, Süßholz, Salbei und Hagebutten
  • Heißer Tee mit Zitrone, Honig, Himbeeren
  • Es ist nützlich, warme Ziegenmilch zu trinken, während man ein Stück Butter darin schmilzt oder Mandelöl oder Honig hinzufügt (aber nur für diejenigen, die nicht an Pankreatitis leiden). Es ist sehr gut, so ein Getränk nachts zu trinken.
  • Schwarzer Rettichsaft mit Honig
  • Warmes Mineralwasser ohne Gas
  • Infusionen von Süßholzwurzel

Einatmen von trockenem Husten

Einatmen - Dies ist auch ein sehr wirksamer Weg, um trockenen Husten zu lindern. Für die Durchführung der Inhalation können Sie spezielle Geräte verwenden - Zerstäuber, Inhalatoren, und Sie können sie auch auf die alte Weise ausführen - über den Dampf atmen, sich mit einem Handtuch verstecken, Sie können auch eine Kesselnase verwenden und die Dämpfe durch einen Papierkegel einatmen. Lösungen für die Inhalation können eine Vielzahl von sein:

Arzneimittel Lasolvan, Ambrobene, ACC Inject, Fluimucil, Sinupret, Rotokan, Tolsilgon N, Ringelblumenextrakt.

  • Brühen verschiedener Heilkräuter - Salbei, Johanniskraut, Kamille, Ringelblume, Himbeerblätter, Pfefferminze, Huflattich, Eukalyptusblätter, Wacholderblätter, Kiefernknospen, verzehrfertige Evkar Nummer 1 oder Ingafitol-Sammlung zum Einatmen (Kamille und Salbei).
  • Lesen Sie mehr über Inhalationsmethoden, Medikamente, verschiedene Lösungen zur Inhalation bei Bronchitis, Kehlkopfentzündung, Erkältung, Grippe in unserem Artikel.
  • Reiben, Massage, Kompressen zur Behandlung von unproduktivem Husten bei Kindern

    Reiben, Massieren, Kompressen - Wärmevorgänge können nur durchgeführt werden, wenn der Patient keine hohe Körpertemperatur hat. Besonders sorgfältig ist es erforderlich, solche Mittel bei der Behandlung von trockenem Husten bei Kindern zu behandeln.

    Wenn der trockene Husten eines Kindes allergisch ist oder durch Keuchhusten oder falsche Kruppe verursacht wird, kann in diesen Fällen die Verwendung verschiedener stark riechender oder allergener Medikamente den Zustand verschlechtern, was insbesondere bei Salben häufig der Fall ist - Dr. Mom, zu denen Kampfer, Menthol, Eukalyptus, Muskatnuss usw. gehören. Terpentinöl, Thymol. Zu den Salben mit wärmender Wirkung gehören Dr. Mom, Barsuchok, Pulmeks, Eukabal - viele Kinderärzte empfehlen, diese Salben nicht für Kinder unter 2 Jahren zu verwenden, und wenn sie zu Allergien neigen, sollten sie überhaupt nicht verwendet werden.

    Die Massage kann auch nur bei niedriger Körpertemperatur durchgeführt werden, ohne dass der Verdacht auf Komplikationen aufgrund von Spülung oder Grippe besteht. Das Beste ist, es hilft bei Bronchitis, da die Massage den Auswurf verbessern soll, aber es kann auch bei Kindern und Erwachsenen mit einem unproduktiven Husten erzeugt werden, während der Zustand gelindert wird. Die Drainage-Massage sollte nach einem warmen Bad sehr sorgfältig durchgeführt werden. Nach der Massage sollte sich das Kind etwa eine halbe Stunde hinlegen, während es mit einer warmen Decke bedeckt sein sollte. Nachts kann eine Kompresse angelegt werden.

    Für eine Kompresse können Sie eine solche Lösung machen - 1 EL. Löffel Sonnenblumenöl, 1 EL. Löffel Wodka, 1 EL. Löffel Honig - diese Mischung sollte in einem Wasserbad erhitzt werden. Tränken Sie ein Leinentuch in dieser Lösung so, dass der Hals und der Interskapularbereich bedeckt sind. Legen Sie Watte auf das Tuch und anschließend Zellophan. Auf der Rückseite des Babys sollte die Kompresse mit einem Schal oder Kopftuch umwickelt werden. Es sollte bedacht werden, dass das Kind die ganze Nacht schlafen muss, die Knötchen sollten klein gemacht und auf die Seite gelegt werden. Jeden Tag ist eine solche Kompresse nicht wert, es ist jeden zweiten Tag besser.

    In dem Raum, in dem das Kind mit einer Kompresse schläft, sollte kühle Luft sein. Alkohol sollte bei Kompressen sehr vorsichtig verwendet werden, er sollte nicht in großen Mengen verwendet werden, da die Haut bei Kindern bis zu 7 Jahren teilweise die Atmungsfunktion ausübt und eine Überdosierung zu einer Alkoholvergiftung des Babys führen kann. Gleiches gilt für die Verwendung von Essig zur Temperatursenkung - dies ist die alte verbreitete Methode zur Temperatursenkung bei einem Kind, die häufig zu Vergiftungen führt, man sollte sie nicht verwenden.

    Heilpflanzen helfen

    Die Verwendung von Heilpflanzen - In Apotheken können Sie fertige Brustladungen kaufen, die innerhalb und inhalativ verzehrt werden können. Unter den Heilpflanzen haben die folgenden Kräuter bedeutende schleimlösende und schleimlösende Eigenschaften: Oregano, Althea-Wurzel, Salbei, Mutter- und Stiefmutterblatt, Anisfrüchte, Süßholzwurzel, Kiefernknospen.

    http://neb0ley.ru/kashel/preparaty-pri-suhom-kashle-u-vzroslyh-spisok.html

    Weitere Artikel Auf Lung Health