Isofra - Analoga

Bei Rhinitis, Sinusitis, Rhinopharyngitis und anderen infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege hilft ein Antibiotikum zur topischen Anwendung von Isofra. Aber was tun, wenn dieses Tool aus irgendeinem Grund nicht zu Ihnen passt? Was kann izofru ersetzen? Dieses Arzneimittel enthält mehrere wirksame Analoga.

Isofra Framinazin-Analogon

Es ist schwierig genug, ein Isofra-Analogon zu wählen, da nicht jeder weiß, ob es ein Antibiotikum ist oder nicht. Dies ist ein Antibiotikum der Aminoglycosid-Gruppe, daher ist es am besten, ein Medikament aus derselben Gruppe auszuwählen, um dieses Medikament zu ersetzen. Ein gutes und billiges Analogon von Isofra ist Framinazin. Dieses Spray hat eine bakterizide Wirkung und verursacht die schnelle Zerstörung von Mikroorganismen. Daher kann es zur Behandlung einer Vielzahl von Infektions- und Entzündungskrankheiten eingesetzt werden:

Es kann auch als Prophylaktikum bei entzündlichen Prozessen nach schweren chirurgischen Eingriffen eingesetzt werden. Wie Izofru und alle seine anderen Analoga kann Framinazin für eine begrenzte Zeit angewendet werden: Die Behandlung wird mit seiner Hilfe nicht länger als 10 Tage empfohlen.

Analog Isofra Bioparox

Bioparox ist ein Aerosol mit antibakterieller und entzündungshemmender Wirkung. Es ist kein Antibiotikum, aber es kann die entferntesten Teile der Atemwege durchdringen. Es ist schwer zu sagen, dass es besser ist - Bioparox oder Izofra. Beide Medikamente werden häufig bei Nasennebenhöhlenentzündung und Rhinitis eingesetzt und helfen auch bei der schnellen Bewältigung von:

  • Pharyngitis;
  • Mandelentzündung;
  • schmerzhafte Zustände nach Tonsillektomie;
  • Bronchitis;
  • Laryngitis;
  • Tracheitis.

Stellen Sie vor dem Austausch von Isofra gegen Bioparox sicher, dass Sie keine Gegenanzeigen für die Anwendung haben, da dies zu nasopharyngealer Reizung, Bronchospasmus und Niesen führen kann. Die Dauer der Behandlung mit diesem Aerosol sollte 10 Tage nicht überschreiten, da dies zu einer Störung der normalen mikrobiellen Flora führen kann. Darüber hinaus sollte Bioparox während der Einnahme des Arzneimittels keinen Alkohol trinken.

Andere Analoga Isofra

Analoga von Isofra sind andere Arzneimittel, die die gleichen pharmakologischen Wirkungen auf den Körper haben, aber eine radikal andere chemische Zusammensetzung haben. Diese Medikamente umfassen Protargol. Dies ist eine kolloidale Silberlösung. Es hat eine adstringierende, stark antiseptische und entzündungshemmende Wirkung. Wenn Sie also eine Erkältung mit verschiedenen Ursachen heilen müssen, ist Protargol oder Isofra die ideale Wahl.

Ein weiteres gutes Analogon der Isophra. Dieses Aerosol hilft bei der Heilung von Nasennebenhöhlenentzündungen und allen Arten von Rhinitis (auch akut und subakut mit starker eitrig-schleimiger Sekretion). Sie sollten jedoch nicht wählen, was Sie kaufen möchten (Isofra oder Rinofluimucil), wenn Sie Kinder bis zu 3 Jahren behandeln müssen, da diese analogen Arzneimittel für sie kontraindiziert sind.

Hilfe bei der Bewältigung von Krankheiten, die den Nasopharynx betreffen, und Vibrocil helfen. Dieses Isofra-Analogon beseitigt nicht nur akute, vasomotorische und chronische Rhinitis, sondern auch Sinusitis oder allergische Rhinitis. Vibrocil darf nicht länger als 2 Wochen angewendet werden, da es zur Abhängigkeit oder zum Auftreten des Symptoms "Rebound" (medizinische Rhinitis) führen kann. Es kann nur streng nach der Dosierung angewendet werden, auch zur Behandlung von Kindern unter einem Jahr. Bei Vorliegen von atrophischer Rhinitis, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Engwinkelglaukom oder Diabetes mellitus ist es jedoch besser, nicht Vibrocil, sondern andere Isophra-Analoga zu wählen, da der Patient in diesen Fällen auch nach mehreren Dosen des Arzneimittels Nebenwirkungen haben kann.

http://womanadvice.ru/izofra-analogi

TOP 6 billigere Analoga des Medikaments Isofra®

Isofra ist ein Medikament zur Verringerung der Schwellung der Nasenschleimhaut. Sein Hauptwirkstoff ist das Antibiotikum Framycetin. Es ist wirksam gegen die meisten grampositiven und gramnegativen Bakterien, die Hauptverursacher von Naseninfektionen. Zu den arzneimittelresistenten Mikroorganismen zählen Pneumokokken und Anaerobier.

Das Arzneimittel wird bei Rhinitis, Rhinopharyngitis und Sinusitis angewendet. Das Medikament ist sicher, die einzige Einschränkung ist die individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten des Werkzeugs.

Das Medikament Isofra und seine Analoga, die billiger sind, werden eine Rettung für Menschen sein, die an Infektionskrankheiten der Nasenhöhle leiden. Die Wirkung ihres Gebrauchs tritt innerhalb weniger Tage ein, die Wirkung ist direkt auf die Ursache der Krankheit und nicht auf die Symptome gerichtet.

Freisetzungsformen, strukturelle Analoga, Preise

Analoga mit identischer Zusammensetzung existieren derzeit nicht. Die mit Isofra am nächsten zusammengesetzten Präparate sind Rinil und Framycetin. Ähnlich wirken solche Medikamente (LS):

  • Bioparox;
  • Miramistin;
  • Okomistin;
  • Polydex;
  • Rhinostop;
  • Chlorfilliptöl.

Billigere Produkte für Kinder

Es gibt nur wenige ähnliche Mittel, die bei kleinen Kindern angewendet werden können. Die am besten zugänglichen und sichersten sind Miramistin und Polydex.

Miramistin

Es gehört zur Gruppe der Antiseptika und Desinfektionsmittel. Der Wirkstoff ist Miramistin. Seine Wirkung beruht auf der Wechselwirkung mit den Lipiden der Erreger-Membran, wodurch die Hülle zerstört und der Mikroorganismus zerstört wird. Er hemmt auch die Erregerenzyme, wodurch die pathogenetische Zelle sich selbst verdaut und ihre Aktivität stoppt. Miramistin-Aktivität ist hoch gegen grampositive und gramnegative, sporenbildende, anaerobe Mikroorganismen, einige Pilze und Viren.

Erhältlich in Form eines Sprühmittels. Bei lokaler Anwendung wird der betroffene Bereich 4-6 Mal pro Tag bewässert. Die Anzahl der Behandlungen variiert mit dem Alter. Bei Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren ist die erforderliche Dosis des Arzneimittels in einem Klick auf den Verteilungsmechanismus enthalten, bei Kindern im Alter von 7 bis 14 Jahren in zwei und bei Jugendlichen über 14 Jahren und Erwachsenen in drei oder vier. Die Behandlungsdauer wird für jeden Patienten individuell festgelegt. Der Durchschnitt liegt jedoch bei 10-14 Tagen.

Indikationen für den Einsatz von Medikamenten sind Rhinitis, Sinusitis, Pharyngitis und Laryngitis. Kontraindikation ist eine erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels. Nach der Einnahme des Medikaments kann es manchmal zu einem Brennen kommen, das einige Sekunden anhält und von selbst weitergeht. Allergische Reaktionen sind ebenfalls möglich.

Miramistin ist eines der wirksamsten Analoga des Hauptarzneimittels zur Behandlung von Kindern, und sein Preis ist niedriger als der von Izofr, daher ist es nicht nur wirksam, sondern auch billig. Darüber hinaus unterscheiden sich zwei Medikamente in der Art des Wirkstoffs. Die antiseptische Gruppe ist im Gegensatz zu Antibiotika, die nur gegen Bakterien wirken, in der Lage, eine große Anzahl von Krankheitserregern zu bekämpfen.

Polydex

Das Medikament gehört zu der Gruppe von Arzneimitteln, die bei Erkrankungen der Nase eingesetzt werden. Es beinhaltet:

  1. Neomycin - bezieht sich auf antibakterielle Substanzen aus der Gruppe der Aminoglykoside. Seine Wirkung zielt darauf ab, die Proteinsynthese zu stören, wodurch die lebenswichtige Aktivität der Zelle gestört wird. Es kann auch die Membran von Bakterien schädigen und zur Zerstörung des Mikroorganismus beitragen. Wirksam gegen die meisten grampositiven und gramnegativen Mikroben.
  2. Polymyxin B-Sulfat ist ein Schmalspektrum-Antibiotikum. Seine Aktivität ist auf gramnegative Mikroorganismen gerichtet, die extrazellulär lokalisiert sind. Es hat eine ausgeprägte nephrotische und neurotoxische Aktivität.
  3. Dexamethason ist ein systemisches Glukokortikosteroid. Seine Wirkung zielt auf die Unterdrückung von Entzündungs- und Immunreaktionen ab.
  4. Phenylephrin ist ein alpha-adrenerger Agonist mit anti-kongestiver Wirkung. Seine Wirkung zielt darauf ab, die Blutgefäße zu verengen und die Sekretion zu verringern.

Erhältlich als Nasenspray. Für Erwachsene wird das Medikament 5-mal täglich 1 Injektion verabreicht, für Jugendliche ab 15 Jahren 3-mal täglich 1 Injektion. Im Durchschnitt sollte die Behandlungsdauer fünf Tage nicht überschreiten, da eine längere Anwendung das Risiko von Nebenwirkungen erhöht.

Wird von Polidex zur Behandlung von Rhinitis und Sinusitis verwendet. Gegenanzeigen sind:

  • Alter bis fünfzehn Jahre;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Anwesenheit oder Veranlagung zu Schlaganfällen;
  • schwerer Bluthochdruck und Herzinsuffizienz;
  • Krämpfe;
  • gleichzeitige Anwendung von nichtselektiven Monoaminoxidasehemmern oder Sympathomimetika.

Nebenwirkungen können in Form von Allergien, Herzklopfen, erhöhtem Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, akutem Glaukom, dysurischen und dyspeptischen Störungen auftreten.

Der Unterschied zwischen Polydex und dem Hauptwirkstoff liegt im Wirkungsspektrum.

Neben der Tatsache, dass dieses Analogon eine große Anzahl von Krankheiten bewältigen kann, besteht auch ein hohes Risiko, unerwünschte Wirkungen zu entwickeln. Daher wird empfohlen, es nur in schweren Fällen zu verwenden, wenn andere Medikamente unwirksam sind.

Beste preiswerte Gegenstücke

Unter den billigeren Isofra-Ersatzstoffen gibt es viele wirksame Mittel.

Bioparox

Dies ist ein ziemlich beliebtes Medikament, aber es ist klärenswert, dass dieses Medikament jetzt aufgrund von Toxizität abgesetzt wird. Es gehört zur Gruppe der Antibiotika, die bei Erkrankungen des Rachens und der Nase eingesetzt werden. Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Fusafurgin. Seine Aktivität richtet sich gegen einige Vertreter von Streptokokken, Mykoplasmen, Anaeroben und Pilzen. Fusafurgin ist nicht wasserlöslich, daher ist seine Absorption von der Schleimhautoberfläche minimal. Dadurch entsteht schnell eine wirksame Konzentration direkt im Infektionsherd.

Bioparox ist in Sprayform erhältlich. Zusätzlich zur Medikamentenflasche selbst sind Düsen für die Verwendung durch Nase und Mund separat enthalten. Vor dem ersten Gebrauch muss der Auslöser mindestens viermal gedrückt werden, damit der Spender mit dem Präparat gefüllt wird. Dann wird die notwendige Düse auf den Ballon aufgesetzt und in den notwendigen Hohlraum eingespritzt.

Wenn Sie das Medikament bei Erkrankungen der Nase anwenden, müssen Sie zwei Injektionen in jede Nasenpassage durchführen. Wenn Bioparox für eine Mundhöhle verwendet werden soll, werden vier Injektionen durchgeführt. Das Arzneimittel kann maximal einen Tag lang viermal angewendet werden.

Die Behandlungsdauer beträgt maximal 7 Tage. Wenn nach dieser Zeit das notwendige therapeutische Ergebnis nicht erreicht wird, wird das Medikament abgebrochen. Da längerer Gebrauch des Arzneimittels das Risiko einer Superinfektion erhöht.

Indikationen für die Anwendung von Bioparox sind Infektionskrankheiten der oberen Atemwege, die durch gegenüber Fusafunginu empfindliche Mikroorganismen verursacht werden. Gegenanzeigen umfassen solche Fälle:

  • Allergie gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • Patientenalter bis 12 Jahre;
  • Vorgeschichte einer Veranlagung für Bronchospasmus.

Der Unterschied zwischen Bioparox und Isofra liegt in der Form eines Antibiotikums, das Bestandteil von ist. Neben den Unterschieden kann die Form der Freisetzung des Arzneimittels zugeschrieben werden. In beiden Fällen handelt es sich um ein Spray, aber das Vorhandensein des Analogons verschiedener Düsen für Mund und Nase erweitert den Anwendungsbereich.

Nach der Verwendung des Arzneimittels können lokale Nebenwirkungen in Form von Trockenheit, Rötung, Reizgefühl und Geschmacksverfälschung auftreten. Folgendes sind häufige negative Manifestationen:

  • Übelkeit und Erbrechen;
  • anaphylaktischer Schock;
  • Urtikaria.

Wenn Sie die Entwicklung solcher Reaktionen vermuten, wird das Medikament sofort abgebrochen. Bei schweren allergischen Reaktionen wird die Injektion von Adrenalin empfohlen.

Okomistin

Medikament bezieht sich auf antiseptische Medikamente, die Schwellungen aus der Schleimhaut entfernen können. Der Hauptwirkstoff ist Miramistin. Seine Aktivität ist sehr selektiv, daher befällt das Medikament nur die Zellen von Mikroorganismen: Es verletzt die Struktur der Zellwand und die Enzymsysteme von Krankheitserregern. Dadurch werden die Zellreproduktion und die Vitalaktivität gestört und der Erreger stirbt ab. Die Wirksamkeit des Arzneimittels richtet sich gegen solche Bakterien:

  • Streptokokken;
  • Staphylococcus;
  • Gonokokken;
  • Anaerobier;
  • sporenbildende Mikroorganismen;
  • Krankenhausstämme mit Antibiotikaresistenz;
  • Pilze der Gattung Candida;
  • Herpes-Virus.

Indikationen für die Ernennung Okomistina

Das Wirkungsspektrum umfasst alle wichtigen Mikroorganismen, die eitrig-entzündliche Erkrankungen der Nasenhöhle verursachen. Okomistin wird als Lösung hergestellt. Eine Einzeldosis für Kinder unter 12 Jahren beträgt 1-2 Tropfen, für Personen über 12 Jahre 3-4 Tropfen in beiden Nasenlöchern. Soweit möglich, kann es 6-mal täglich angewendet werden. Die Dauer eines Behandlungszyklus beträgt 7 bis 14 Tage. In diesem Zeitraum kann sich der Arzt jedoch je nach Krankheitserreger und Schweregrad der Erkrankung nach oben oder unten verändern.

Der Einsatz von Medikamenten beschränkt sich nicht nur auf die otolaryngologische Praxis bei der Behandlung von Sinusitis, Rhinitis und Otitis. Es wird auch in der Augenheilkunde zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen, Verbrennungen sowie zur Verhinderung der Entwicklung von prä- und postoperativen Komplikationen eingesetzt. Gegenanzeigen sind nur allergische Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels. Als Nebenwirkung kann an der Applikationsstelle ein kurzes Brennen auftreten, das von selbst verschwindet.

Rhinostop

Eingeschlossen in die Gruppe der Versuchs- und Analgetika. Beinhaltet:

  1. Paracetamol ist ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Mittel. Seine Wirkung beruht auf der Blockierung der Cyclooxygenase und der Einstellung der Produktion von Prostaglandinen, die für Fieber und Schmerzen verantwortlich sind.
  2. Pseudoephedrin - adrenerger Agonist. Es verengt die Blutgefäße und bewirkt eine Abnahme der Sekretion, was zu einer Schwellung der Schleimhaut führt.
  3. Chlorphenamin - eine Komponente mit Antihistamin-Aktivität. Die Aktion basiert auf der Blockierung der reversen neuronalen Erfassung von Mediatoren. Der Haupteffekt ist auf die Reduzierung allergischer Manifestationen gerichtet. Er hat auch eine milde beruhigende Wirkung.

Es wird in Form eines Sirups hergestellt, der Himbeergeschmack und -geschmack hat. Für Kinder von 2 bis 5 Jahren beträgt die Dosierung 1 Teelöffel alle 12 Stunden und für Kinder von 6 bis 12 Jahren 2 Teelöffel alle 12 Stunden. Die Behandlungsdauer sollte fünf Tage nicht überschreiten. Indikationen für die Verwendung sind allergische Rhinitis, Influenza und Erkältungen. Gegenanzeigen sind:

  • Alter bis zu zwei Jahren;
  • allergische Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels;
  • Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Gilbert-Syndrom;
  • gleichzeitige Verabreichung von Monoaminoxidase-Inhibitoren;
  • Mangel an Glucose-6-Phosphat-Dihydrogenase.

Mögliche Nebenwirkungen: Allergien, dyspeptische Störungen, gestörtes Blutbild, Nephrotoxizität, Bluthochdruck usw.

Rhinostop unterscheidet sich von Isofra durch Freisetzung, Zusammensetzung und eine Vielzahl von Nebenwirkungen. Daher ist die Verwendung dieses Arzneimittels ratsam, wenn andere Arzneimittel unwirksam sind. Darüber hinaus ist die Wirkung von Rhinostop hauptsächlich auf die Symptome der Krankheit und nicht auf die Ursache ihres Auftretens gerichtet.

Chlorophylliptöl

Gehört zur Gruppe der Antiseptika. Es enthält natürliche Inhaltsstoffe wie Eukalyptusextrakt und eines der pflanzlichen Grundöle (Mais, Sonnenblume, Olive). Die Wirkung zielt hauptsächlich darauf ab, die lebenswichtige Aktivität von Staphylokokken zu stoppen und Entzündungen an der Stelle des Eindringens von Mikroorganismen zu verringern. Die Aktivität gegen diese Bakterien ist so hoch, dass das Medikament auch mit antibiotikaresistenten Stämmen kämpfen kann.

Es kann sowohl innen als auch außen angewendet werden. Zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen in der Nasenhöhle wird das Medikament eingeflößt. Für Erwachsene beträgt die Dosis 10 Tropfen pro Nasengang, für Kinder ab 3 Jahren 2 bis 5 Tropfen. Wenn das Kind das angegebene Alter nicht erreicht hat, kann anstelle des Einträufelns des Arzneimittels in eine Öllösung eingeweichte Watte injiziert werden.

Das Zeitintervall zwischen den Anwendungen sollte 6 Stunden betragen. Zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Mundhöhle wird die betroffene Schleimhaut mit einer öligen Lösung eingeschmiert. Es kann auch oral für 20 ml pro Tag eingenommen werden. Das angegebene Volumen wird viermal geteilt und mit Teelöffeln dosiert. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel 7 bis 10 Tage.

Indikationen für die Verwendung sind:

  • Rhinitis;
  • Ethmoiditis;
  • Mandelentzündung;
  • Pharyngitis;
  • Kehlkopfentzündung und andere

Gegenanzeigen sind individuelle Unverträglichkeiten gegenüber einzelnen Komponenten. Nebenwirkungen äußern sich in Form von allergischen Reaktionen: Ödeme, Rötungen und Hautausschläge. Öl-Chlorophyllipt hat im Gegensatz zum Hauptwirkstoff eine natürliche Zusammensetzung und kann daher auch schwangeren Frauen und kleinen Kindern verabreicht werden. Ein weiterer Vorteil des Arzneimittels sind die geringen Kosten und die geringe Verfügbarkeit.

Bewertungen von Ärzten und Patienten zur Wahl von Isofra und seinen Analoga

Um die Auswahl zu vereinfachen und die tatsächliche Wirksamkeit der aufgelisteten Medikamente zu ermitteln, empfehlen wir, die Rezensionen zu lesen:

Sergey, 42 Jahre alt: „Ich leide seit mehreren Jahren an einer dauerhaften Sinusitis. Während der Exazerbationen kontaktierte er nicht sofort einen Spezialisten, sondern wurde auf eigene Faust behandelt. Dies dauerte an, bis die üblichen Mittel aufhörten zu helfen.

Danach wandte ich mich an einen Spezialisten und er beauftragte mich mit Isofra. Die Wirkung des Empfangs spürte er schon nach wenigen Tagen und bis heute freut er sich. Ein Minus ist der hohe Preis. Jetzt habe ich das Medikament billiger gekauft - Miramistin. Solange der Effekt nicht schlechter ist. "

Um das für Sie am besten geeignete Arzneimittel auszuwählen, muss das Ausmaß der Erkrankung angemessen eingeschätzt werden. Wenn sich die Krankheit im Anfangsstadium befindet, ist es besser, auf antiseptische Mittel zu verzichten, und bei fortgeschritteneren Erkrankungen ist es besser, Antibiotika zu wählen.

http://simptomov.com/preparat/zameniteli/i-1/izofra/

Eine Liste von 10 billigen Isophra-Analoga für Erwachsene und Kinder und deren Vergleich mit dem Original

Die Behandlung von HNO-Organen erfordert häufig eine etiotrope Therapie mit lokalen Arzneimitteln, die die Vitalaktivität und die Reproduktion pathogener Bakterien unterdrücken können. Ein Vertreter solcher Medikamente ist Izofra - entwickelt, um den Entzündungsprozess in der Schleimhaut der Nase, des Rachens oder der Nasennebenhöhlen zu beseitigen.

Auf dem pharmakologischen Markt wird das Medikament in einer einzigen Form angeboten - in einer 15-ml-Durchstechflasche mit einem Spray. Isofra ist ein Produkt des französischen pharmazeutischen Labors Laboratoires Bouchara-Recordati.

Angesichts der relativ hohen Kosten oder der individuellen Unverträglichkeit des Wirkstoffs - Framycetinsulfat - muss ein billigeres Isofra-Analogon ausgewählt werden, das die ähnlichste therapeutische Wirkung in Bezug auf eine bakterielle Infektion der Nasenhöhle hat.

Bevor Sie ähnliche Produkte für Kinder und Erwachsene in Betracht ziehen, müssen Sie herausfinden, bei welchen Krankheiten Sie die Marke selbst einsetzen können.

Pharmakologische Wirkung

Isofra Spray bezieht sich auf Antibiotika aus der Gruppe der Aminoglykoside. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Framycetinsulfat in einer Dosis von 12,5 mg pro 1 ml sowie Hilfsstoffe, einschließlich Natriumchlorid, Zitronensäure und andere.

Framycetinsulfat, das die Grundlage des Sprays bildet, hat eine ausgeprägte bakterizide Wirkung und wirkt sich nachteilig auf verschiedene Bakterienstämme aus, einschließlich grampositiver und gramnegativer Mikroorganismen, die in 90% der Fälle die Ursache des Entzündungsprozesses in den HNO-Organen sind.

Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels zielt darauf ab, die cytoplasmatischen Membranen pathogener Bakterienzellen zu unterdrücken und zu zerstören sowie die intrazelluläre Proteinsynthese zu stören.

Solch eine therapeutische Wirkung nach dem Auftragen des Sprays ermöglicht es Ihnen, das Wachstum von Bakterien zu blockieren, deren Membran zu beschädigen, die Reproduktion zu stoppen und in die tieferen Gewebe der Nasenschleimhaut einzudringen.

Der Vorteil des lokalen Antibiotikums ist die Tatsache, dass sein Wirkstoff nicht in die Blutbahn aufgenommen wird, die Funktion der inneren Organe und Systeme nicht beeinträchtigt. Trotz der hohen Wirksamkeit des Arzneimittels wirkt es nicht auf Streptokokken, anaerobe Infektionen, Viren, Pilze und Allergene.

Gebrauchsanweisung Isofra berichtet, dass das Medikament auf Empfehlung eines Arztes unter strikter Einhaltung der empfohlenen Dosierung angewendet werden sollte.

Indikationen und Dosierung

Isofra Spray ist zur Behandlung von Rhinitis bakteriellen Ursprungs sowie deren Komplikationen bestimmt. Die Hauptindikation für die Anwendung des Arzneimittels ist:

  • Sinusitis;
  • Pharyngitis;
  • laufende Nase mit dickem und grünem Rotz;
  • bakterielle Rhinitis;
  • Rhinopharyngitis;
  • Adenoide bei Kindern;
  • Sinusitis;
  • Prävention von postoperativen Komplikationen im Nasopharynx.

Das Medikament kann bei Kindern und Erwachsenen angewendet werden und ist daher in der Pädiatrie und in der HNO-Praxis weit verbreitet.

Die Dosierung wird vom Arzt festgelegt. Wenn jedoch keine Verschreibungen vorliegen, können Sie die in den Anweisungen angegebenen Standarddosierungen befolgen:

  1. Erwachsenen wird empfohlen, bis zu 4-mal täglich 1 bis 2 Dosen in jeden Nasengang zu injizieren.
  2. Kinder ab 3 Jahren 1 Injektion dreimal täglich.
  3. Die Dosis des Arzneimittels für Kleinkinder wird vom Arzt individuell festgelegt.

Während des Aufbringens sollte sich die Sprühflasche in einer vertikalen Position befinden. Die Behandlung mit Isofra dauert 5 bis 7 Tage. Besteht die Therapie aus der Verwendung anderer topischer Präparate, sollte der Abstand zwischen deren Anwendung mindestens 1 bis 2 Stunden betragen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Das antibakterielle Medikament Izofra ist gut verträglich, wie die zahlreichen Bewertungen von Patienten und den meisten Ärzten auf dem Gebiet der HNO belegen. Die Anleitung enthält jedoch eine Liste der Einschränkungen für die Verwendung des Sprays, einschließlich:

  • Unverträglichkeit der Zusammensetzung;
  • Kinder bis 6 Monate;
  • Schwangerschaft, Stillzeit;
  • Sinusitis (als Lösung zum Waschen der Nasennebenhöhlen).

Trotz Kontraindikationen für das Medikament während der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Säuglingen verschreiben Ärzte dieses Medikament immer noch dieser Gruppe von Patienten, da sie Isofra als hervorragende Alternative zu systemischen Antibiotika betrachten.

Nebenwirkungen nach der Anwendung des Sprays sind sehr selten und treten laut Bewertungen als allergische Reaktion auf.

Liste der billigeren Analoga

Der Preis für das Medikament reicht von 300 bis 400 Rubel pro Flasche. Die pharmakologische Industrie bietet eine breite Palette von Produkten, die es ermöglichen, mit Isofre zu konkurrieren.

Generika - strukturelle Analoga von Isophra mit der gleichen Zusammensetzung existieren nicht, daher sind Medikamente mit einer anderen Zusammensetzung der nächste Ersatz, aber der gleiche therapeutische Effekt wie das Original.

Die billigeren Medikamente umfassen die folgenden Medikamente:

  • Polydex Spray - 320 reiben;
  • Sialor 10 ml - 260 Rubel;
  • Chlorophyllipt 2% ölig 20 ml - 145 reiben;
  • Collargol - ab 100 reiben;
  • Okomistin 10 ml - 140 Rubel;
  • Miramistin (Lösung 0,01%, 50 ml) - 240 Rubel;
  • Bioparox Aerosol - 300 Rubel.

Trotz der großen Auswahl an Medikamenten, mit denen Isofra ersetzt werden kann, haben nicht alle Medikamente die gleiche Wirkung, sodass sie nur auf Empfehlung des behandelnden Arztes angewendet werden können.

Die Liste der Analoga für Kinder

Die Liste der Medikamente, mit denen Isofra ersetzt werden kann, ist nicht so umfangreich, insbesondere bei Kindern. Die nächstliegende Zusammensetzung und therapeutische Wirkung sind vier Medikamente.

Framinazine

Billiges Analogon Isofra, das in seiner Zusammensetzung Framinazin enthält. Es hat eine antimikrobielle, antibakterielle Wirkung bei Entzündungen der Nasenschleimhaut. Erhältlich in Form von Nasentropfen.

Das Medikament wird in der komplexen Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege verschrieben. Als Monotherapie ist es nicht wirksam.

Kann für Kinder ab 1 Alter bei 1 Injektion 3-mal täglich angewendet werden. Die Therapiedauer beträgt 5 bis 10 Tage. Im Gegensatz zu Isofra ist Framinazin viel billiger - von 100 bis 220 Rubel.

Miramistin

Preiswertes starkes Antiseptikum für die lokale Verwendung inländischer Produktion. Es ist kein Antibiotikum, desinfiziert aber gut die Nasenschleimhaut, wirkt zerstörend auf verschiedene Bakterienstämme.

Im Gegensatz zu Isofra hat Miramistin eine breitere Liste von Indikationen, da es gegen Hefe und hefeartige Pilze und Herpesinfektionen wirkt. Die Basis des Analogons ist Monohydratchlorid (Benzyldimethylgruppe).

Bevor Sie das Medikament für Kinder anwenden, sollten Sie sich mit Ihrem Arzt beraten. Das Werkzeug wird zum Einträufeln in die Nase oder zum Waschen verwendet, nachdem es mit Wasser verdünnt wurde.

Kontraindiziert bis zu 5 Jahren. Der Preis in Apotheken überschreitet 100-150 Rubel nicht.

Chlorophyllipt

Das russische Analogon Isofra basiert auf pflanzlichen Inhaltsstoffen, das in der HNO-Praxis häufig zur Desinfektion der Nasen- und Rachenschleimhaut eingesetzt wird.

Während der Behandlung von Rhinitis wird Chlorophyllipt zur Inhalation und zum Gurgeln eingesetzt.

Das Medikament kann Allergien auslösen. Daher sollte es bei Kindern unter 5 Jahren mit äußerster Vorsicht angewendet werden. Die Kosten für Chlorophyll betragen etwa 200 Rubel pro Flasche von 25 ml.

Protargol

Ein altbewährtes Mittel zur Behandlung von Rhinitis bei Kindern bakteriellen Ursprungs. Es hat eine ausgeprägte entzündungshemmende und antiseptische Wirkung, kann von Geburt an angewendet werden.

In seiner Zusammensetzung enthält das Medikament eine kolloidale Silberlösung. Protargol gehört zur Kategorie der komplexen Tropfen, die in Apotheken hergestellt werden. Im Gegensatz zu Antibiotika verletzt das Medikament nicht die natürliche Bioflora der Schleimhäute.

Durch seine Verwendung wird die pathogene Flora nicht nur von Bakterien, sondern auch von einigen Viren und Pilzen wirksam unterdrückt und zerstört.

Art der Anwendung: Für Kinder bis 1 Jahr wird eine wässrige 1% ige Lösung in 2-3 Tropfen verwendet. 2 mal am Tag, Kinder älter als ein Jahr - 2% ige Lösung im gleichen Modus.

Die Besserung erfolgt in 2-3 Tagen, die Behandlung dauert bis zu 5 Tagen. Der Preis des Arzneimittels in Apotheken überschreitet 100 - 150 Rubel nicht.

Isofra oder Polydex - was ist besser für Kinder?

Das zweithäufigste topische Antibiotikum ist Polydex, das wie Isofra zur Behandlung von Krankheiten bakteriellen Ursprungs bestimmt ist, die die Nasen- und Nasen-Rachen-Schleimhaut betreffen.

Beide Medikamente werden von einem Hersteller hergestellt, haben den gleichen Wirkmechanismus, aber eine unterschiedliche Zusammensetzung.

Polydex bezieht sich auf die Kombinationspräparate, enthält zwei Antibiotika und Hilfsstoffe:

  • Neomycin und Polymyxin sind Antibiotika der Aminoglycosid-Gruppe, die sich nachteilig auf pathogene Bakterien auswirken. Diese beiden Substanzen verstärken sich gegenseitig in ihrer bakteriziden Wirkung.
  • Dexamethason - bezieht sich auf die Gruppe der Kortikosteroide. Es wirkt entzündungshemmend, beseitigt Schwellungen der Nasenschleimhaut.
  • Phenylephrin - verengt die Blutgefäße, was zur Verringerung der Sekrete beiträgt.

Das Spektrum des Arzneimittels ist umfangreicher, wirkt nicht nur antibakteriell, sondern auch antihistaminisch und vasokonstriktorisch. Dies ist der Hauptvorteil von Polydex.

Die reiche Zusammensetzung macht das Analog stärker als Isofra bzw. die Liste der Gegenanzeigen ist viel breiter. Polydex darf nicht bei schwangeren Frauen, Kindern bis zu 2,5 Jahren sowie bei Patienten mit Nieren- und Leberversagen in der Anamnese angewendet werden.

Die Zusammensetzung von Polydex wirkt sich nicht auf Viren aus. Daher ist es erforderlich, das Arzneimittel nur bei bakteriellen Infektionen zu verwenden, wie von einem Arzt verschrieben. Die Behandlungsdauer sollte 5 - 7 Tage nicht überschreiten.

Bei der Beantwortung der Frage - was ist besser für Kinder - ist Polydex oder Isofra sicherer als Polydex, das ab einem Alter von sechs Monaten angewendet werden kann. Der Preis für einen Markenersatz reicht von 300 bis 400 Rubel für ein 15 ml Nasenspray.

Was ist besser - Isofra oder Protargol?

Protopolgol gehört zu den billigen Isofra-Analoga. Beide Medikamente haben fast die gleiche therapeutische Wirkung, haben aber eine unterschiedliche Zusammensetzung.

Protargol hat ein breiteres Wirkungsspektrum und besteht aus aktiven Silbermolekülen. Das Medikament hat eine ausgeprägte antiseptische, adstringierende und entzündungshemmende Wirkung.

Der Vorteil von Protargol ist seine Wirksamkeit gegen Virusinfektionen. Darüber hinaus kann dieses Instrument nicht nur in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, sondern auch in der Augenheilkunde und anderen Bereichen der Medizin eingesetzt werden.

Im Gegensatz zu Isofra, das nicht länger als 7 Tage angewendet werden kann, kann die Behandlung mit einem Analogon länger dauern.

Die Indikationen für die Verwendung von Protargol sind:

  • bakterielle Rhinitis;
  • eitrige Prozesse in den Nasennebenhöhlen;
  • Adenoide;
  • virale laufende Nase;
  • Bindehautentzündung;
  • Blepharitis

Das Medikament kann für andere Krankheiten verwendet werden, aber der Arzt muss es für jeden Patienten individuell verschreiben. Der Vorteil von Protargol ist der Preis, der für 1% ige und 2% ige Lösung 100 Rubel nicht überschreitet.

Rinofluimucil oder Isofra

Die umfassende Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle und des Nasopharynx umfasst häufig die Verwendung eines Arzneimittels wie Rinofluimucil, das kein Analogon zu Isofra ist, da es eine andere Zusammensetzung und einen anderen Wirkungsmechanismus aufweist. Die Ähnlichkeit der beiden Medikamente besteht nur darin, dass sie in Form von Nasensprays erhältlich sind.

Rinofluimucil enthält Taminoheptansulfat und Acetylcystein, die eine vasokonstriktive, entzündungshemmende, antioxidative und mukolytische Wirkung haben.

Die Verwendung des Arzneimittels ermöglicht es Ihnen, Staus zu beseitigen, die Anzahl der Entnahmen zu verringern, die Nasenhöhle zu reinigen und die Atmung zu erleichtern. Das Analogon bezieht sich auf symptomatische Mittel, die die Grundursache der Krankheit nicht beeinträchtigen und nicht länger als 7 Tage angewendet werden können.

Im Gegensatz zu Isofra wirkt Rinofluimucil nicht antibakteriell, sondern kann auf Empfehlung eines Arztes von Kindern ab dem 1. Lebensjahr angewendet werden. Vergleicht man die Preise dieser Mittel, so ist festzustellen, dass Rinofluimucil um etwa 50 Rubel billiger ist.

Isofra oder Miramistin?

Eine würdige Alternative zu Isofra ist Miramistin, ein einzigartiges Medikament mit einer ausgeprägten antiviralen, antimikrobiellen, antimykotischen und antiseptischen Wirkung.

Ein ähnliches Arzneimittel - Antiseptikum, das in verschiedenen Formen erhältlich ist, kann sowohl zum Waschen der Nase als auch zur Instillation verwendet werden. Miramistin hat seine weitverbreitete Anwendung bei der Behandlung von Sinusitis, anhaltender Rhinitis, Sinusitis und akuter Rhinitis gefunden.

Das Medikament hat die höchste Wirksamkeit in den ersten Tagen der Krankheit. Kann bei Kindern (in Tropfen) und schwangeren Frauen angewendet werden, hat eine gute Verträglichkeit, die minimale Anzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Miramistin kann Isofra ersetzen, aber ohne vorherige Absprache mit einem Arzt wird die Anwendung dieses Arzneimittels nicht empfohlen. Der Preis von Miramistin in Apotheken beträgt 350 - 400 Rubel pro Flasche von 150 ml.

Führen Sie die Ergebnisse

Nachdem wir das Medikament Izofru und die ähnlichsten Substitute in Betracht gezogen haben, können wir daraus schließen, dass Sie ein anderes Instrument mit der ähnlichsten therapeutischen Wirkung wählen sollten, wenn die Marke ersetzt werden muss.

Trotz der großen Liste von Analoga ist es nicht empfehlenswert, ein Medikament zu verwenden, ohne vorher einen Arzt zu konsultieren. Es ist wichtig zu verstehen, dass jedes Medikament seine eigenen Gegenanzeigen und Nebenwirkungen hat.

Der unkontrollierte Erhalt von Geldern kann zu irreparablen Gesundheitsschäden führen. Bei den ersten Anzeichen einer Krankheit sollte ein Arztbesuch daher nicht zu spät erfolgen. Je früher sich eine Person an einen Arzt wendet, um Hilfe zu erhalten, desto größer sind die Chancen auf eine günstige Prognose.

http://pneumoniae.net/analogi-izofry-deshevle/

Günstige Analoga und Ersatz-Izofra-Medikament: Nasentropfen und Sprays

Isofra ist ein Medikament, das häufig zur Behandlung verschiedener Nasenentzündungen angewendet wird. Enthält das Wirkstoffantibiotikum Framecitin mit antimikrobieller Wirkung. Wirkt effektiv auf die virale Mikroflora der Nase.

Das Medikament wird zur Behandlung von Rhinitis, Sinusitis und Wundheilung nach Operationen verschrieben. Formfreisetzung in Form eines intrasalnyj Nasensprays.

Eine große Auswahl an antibakteriell wirkenden Nasentropfen ermöglicht es Ihnen, billige Analoga des Arzneimittels aus Ländern verschiedener Branchen zu erhalten. Abhängig von der Preisspanne identifizieren sie Synonyme von einheimischen Herstellern, der Ukraine und der Republik Belarus.

Analoga der russischen Produktion

Es ist notwendig, die in Russland hergestellten Isofra-Substitute in der folgenden Tabelle genauer zu betrachten.

Das preiswerte Analogon einer Isofra mit antiseptischer Wirkung. Nasentropfen lindern schnell Entzündungssymptome.

Wirkstoff rekombinantes menschliches Interferon. Gegenanzeigen das Auftreten schwerer Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels liegt im Wirkstoff der Benzoyldimethylchlorid-Monohydratgruppe.

Zur Behandlung von Ohrenentzündungen, Nasennebenhöhlenentzündungen und Mandelentzündungen verschiedener Art. Nicht für Überempfindlichkeit empfohlen. Hochwertiger Izofry-Ersatz.

Hat die Fähigkeit, schnell Blutgefäße zu verengen, um die Schwellung der Nase zu entfernen. Die Hauptsubstanz ist Oxymetazolin.

Es hat Indikationen für die Behandlung von Sinusitis, Otitis und anderen Entzündungen der Nasenhöhle. Verboten während der Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder unter zwei Jahren.

Der Wirkstoff Xylometazolin wirkt entzündungshemmend, antibakteriell. Geeignet für verschiedene Infektionskrankheiten der Atemwege.

Nicht empfohlen für Glaukom, atrophische Rhinitis, Bluthochdruck, Tachykardie, allergische Reaktionen auf die Hauptkomponente, Schwangerschaft, Stillzeit.

Natürliche Zubereitung auf Basis von Kräuterextrakt. Würdiger Ersatz Isofra.

Entfernt effektiv unangenehme Symptome und hat einen angenehmen Minzgeschmack. Nicht für Kinder empfohlen, Menschen, die zu Allergien gegen Arzneimittelbestandteile neigen.

Günstiges Isofra-Analogon mit scharfem Vasokonstriktor-Effekt. Es ist erwähnenswert, dass es kein Antibiotikum enthält.

Es wird zur Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen, Rhinitis und Sinusitis angewendet.

Erfordert eine vorsichtige Anwendung bei Herzerkrankungen, während der Schwangerschaft und Stillzeit. Verboten bei atrophischer Rhinitis, Glaukom, Operationen, Kindern unter 6 Jahren.

Ukrainische Ersatzspieler

Drogen ukrainischen Produktion unterscheiden sich in der Preispolitik.

Unter ihnen ist es möglich, Analoga von Isophra billiger in der folgenden Liste zu finden:

    Evkazolin. Wirksame analoge Isofra. Enthält Eukalyptusextrakt, lindert die Symptome einer verstopften Nase. Indikationen zur Anwendung sind akute Rhinitis, Sinusitis und Otitis.

Es wird nicht empfohlen, das Spray für Menschen mit Glaukom, atrophischer Rhinitis, Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Arzneimittels, während der Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder unter 7 Jahren zu nehmen. Der Durchschnittspreis beträgt 40–80 Rubel. Knoxpray Nasenspray für die Nase mit dem Wirkstoff Oxymetazolin. Entfernt Hyperämie, stellt die freie Atmung wieder her und reduziert die Schleimmenge. Wirksam zur Behandlung verschiedener Entzündungen der Nasenhöhle.

Relativ preiswertes Synonym für Isophra. Hat Kontraindikationen während der Schwangerschaft, Stillzeit, Allergie gegen das Medikament, Kinder unter 6 Jahren. Der Durchschnittspreis beträgt 120-150 Rubel. Nosalen Es hat einen Wirkstoff Natriumchlorid. Aufgrund des niedrigen osmolaren Drucks der Hauptsubstanz werden die Schleimhäute angefeuchtet und Schleim wird entfernt.

Die Manifestation von Allergien gibt Kontraindikationen. Das Medikament kann für Kinder verwendet werden. Der Durchschnittspreis beträgt 150-180 Rubel. Boromentol. Die Release-Form in Form von Salbe gelb mit Minzaroma. Wirkstoff Borsäure. Zur Behandlung von Rhinitis, Hautjuckreiz und Neuralgie.

Das billigste Analogon von Izofry hat Kontraindikationen für Allergien, Kinder unter 1 Jahr. Der Durchschnittspreis beträgt 10 bis 40 Rubel.

Belarussische Generika

Moderne Medikamente sind ein großer Wettbewerb auf dem Pharmamarkt, daher gibt es nur wenige Generika aus Weißrussland.

Hier sind einige davon in der Tabelle beschrieben.

Vasoconstrictor Nasenspray mit der Zusammensetzung von Naphazolinnitrat. Entfernt schnell Anzeichen einer Nasenentzündung.

Preiswertes hochwertiges analoges Isofra. Nicht empfohlen während der Schwangerschaft, Stillzeit, Hypertonie, Atherosklerose und Tachykardie.

Enthält Antibiotikum Framinazin mit antibakterieller Wirkung. Kinder unter 6 Jahren und Schwangere dürfen mit Vorsicht eingenommen werden.

Bei Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels wird nicht empfohlen. Günstiges fast identisches Analogon von Isofra.

Ist ein preiswerter Prototyp der Isophra. Flüssigkeit zum Spülen der Nase, befeuchtet die Schleimhäute, erleichtert das Atmen.

Bei Anwendung während der Schwangerschaft ist die Stillzeit allen möglichen Risiken angemessen.

Andere ausländische Analoga

Importiert, Analoga von Isophra sind durch eine große Anzahl von ihnen vertreten, können Sie die günstigsten wirksamen Arzneimittelsynonyme wählen.

    Polydex. Das beste Analogon des Imports ist Isofra mit antiseptischer Wirkung. Die Hauptsubstanz Phenylephrin verengt die Blutgefäße stark und erleichtert die Atmung.

Nicht empfohlen für atrophische Rhinitis, Glaukom, Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels während der Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder bis zu 2,5 Jahren. Der Durchschnittspreis beträgt 300-350 Rubel. Nazol Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält Phenylephrinhydrochlorid. Anwendbar für die Behandlung von Entzündungen der Nasenhöhle, einschließlich allergischer Manifestationen. Es sollte vorsichtig das Medikament während der Schwangerschaft, Stillzeit eingenommen werden.

Nicht empfohlen für Herzerkrankungen, Diabetes, Kinder unter 6 Jahren. Der Durchschnittspreis beträgt 150-200 Rubel. Otrivin. Die Hauptsubstanz Oxymetazolin lindert Schwellungen und verstopfte Nase. Relativ hochwertiger Ersatz für ein billiges Äquivalent von Importware. Bei verschiedenen HNO-Erkrankungen anwenden.

Empfang während der Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder unter 6 Jahren, während der Operation, Allergien, Atherosklerose, atrophische Rhinitis, Tachykardie, Bluthochdruck ist verboten. Der Durchschnittspreis beträgt 100-150 Rubel. Xymelin. Billiges Analogon von Isofra mit adrenomimetischer Wirkung. Wirksam zur Behandlung von verschiedenen Rhinitis, Sinusitis, akuten Infektionen der Atemwege, Operationen in der Nasenhöhle.

Es hat Kontraindikationen für Diabetes mellitus, allergische Reaktionen, Arteriosklerose, atrophische Rhinitis bei Kindern bis zu 2,5 Jahren während der Schwangerschaft und Stillzeit. Der Durchschnittspreis beträgt 85-100 Rubel. Milistan Enthält Paracetamol und Cytrizin. Lindert Entzündungszeichen und lindert den Allgemeinzustand. Es ist ein Multisystem-Medikament, das die hohe Qualität des Medikaments anzeigt.

Nicht empfohlen für Verletzungen der Nieren, Leber, starke Empfindlichkeit während der Stillzeit, Schwangerschaft. Der Durchschnittspreis beträgt 100-120 Rubel.

Im letzten Teil des Artikels möchte ich zusammenfassen und sagen, dass es nicht schwierig sein wird, ein qualitativ hochwertiges und kostengünstiges Analogon von Isofra zu finden.

http://ladytrand.ru/lekarstva/izofra-analogi.html

Günstige Isofra-Analoga - Preisliste, Leistungsvergleich

Isofra ist ein Antibiotikum aus der Kategorie der Aminoglykoside, das häufig von HNO-Ärzten verschrieben wird und für die lokale Anwendung geeignet ist. Das Medikament wirkt bakterizid und hilft bei Infektionen der oberen Atemwege. Trotz der hohen Effizienz ist es manchmal erforderlich, ein Isofra-Analogon auszuwählen.

Eigenschaften Isofra

Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist Framicetinsulfat. Es enthält auch zusätzliche Zutaten. Das Medikament wird in Form einer Nasenspraykonzentration von 1,25% hergestellt.

Die Substanz sollte im Rahmen der komplexen Behandlung von infektiösen Läsionen des Atmungssystems, einschließlich Sinusitis, Rhinitis, Rhinopharyngitis, angewendet werden. Das Medikament wird auch zur Vorbeugung und Behandlung von Entzündungen nach chirurgischen Eingriffen eingesetzt.

Analoge Auswahlregeln

Vor der Auswahl von Isofra-Analoga muss die Anweisung zum Gebrauch von Mitteln analysiert werden. Auf diese Weise können Medikamente aufgenommen werden, die bei der Bewältigung der gleichen Krankheitsbilder helfen.

Bei der Auswahl eines billigen Isofra-Analogons sollten Sie die folgenden Kriterien berücksichtigen:

  1. Die Freisetzungsform des Arzneimittels. Für die intranasale Anwendung wird empfohlen, die Mittel in Form von Tropfen oder Sprays zu wählen. Dadurch wird die Menge der verwendeten Medikamente unter Kontrolle gehalten. Diese Kriterien entsprechen framinazin, rinofluimucil.
  2. Die Zusammensetzung des Stoffes. Wenn Sie ein Isophra-Analogon für Kinder auswählen, ist es am besten, pflanzliche Heilmittel zu bevorzugen. Solche Medikamente führen nicht zu trockenen Schleimhäuten und verursachen keine Reizungen. Die Bewältigung des Problems hilft zum Beispiel Bioparox.
  3. Die Zusammensetzung der Droge. Bei einer Therapiedauer von mindestens 15 bis 20 Tagen lohnt es sich, Analoga zu wählen, die billiger sind als Isofra. Dazu gehören Fugentin, Protargol.

Ebenso wichtig bei der Auswahl eines Arzneimittels sind seine Vielseitigkeit, sein Wirkmechanismus und seine Sicherheit für Kinder.

Liste der billigen Isofra-Analoga

Strukturanaloga der Substanz fehlen, daher sollte als adäquater Ersatz ein Arzneimittel mit einem ähnlichen Wirkungsmechanismus ausgewählt werden. Zuallererst ist zu beachten, dass isofra zu den antibakteriellen Wirkstoffen gehört, daher sollte dieser pharmakologischen Gruppe der Vorzug gegeben werden. Dann folgen antiseptische Substanzen.

Die Liste der Produkte mit einem ähnlichen Wirkprinzip umfasst die folgenden Medikamente:

  1. Polydex - in Form eines Sprays hergestellt, von dem 15 ml etwa 320 Rubel kosten;
  2. Sialor - 10 ml des Arzneimittels kosten etwa 260 Rubel. In den Rezeptabteilungen können Sie 2% Protargol kaufen. Es kostet etwas weniger - bis zu 100 Rubel.
  3. Chlorophyllipt - hergestellt in Form einer Öllösung, deren Kosten 20 ml 140 Rubel betragen.
  4. Collargol - Dieses Werkzeug wird nur in verschreibungspflichtigen Abteilungen hergestellt. Die Kosten betragen etwa 100-150 Rubel.
  5. Miramistin wird in Form einer Lösung mit einer Konzentration von 0,01% hergestellt. 50 ml dieses Werkzeugs kosten etwa 240 Rubel.
  6. Octenisept - 50 ml der Substanz kosten 570 Rubel.
  7. Bactroban - kommt in Form einer Nasensalbe und kostet 500-600 Rubel.
  8. Okomistin - kommt in Form von Augentropfen, die auch für die Nase verwendet werden können. Eine Flasche mit einem Fassungsvermögen von 10 ml kostet etwa 140 Rubel.
  9. Bioparox - eine Substanz in Form eines Aerosols mit einem Volumen von 10 ml kostet 300 Rubel.

Die Kosten für 15 ml Izofry betragen etwa 280 Rubel. Daher kann bei der Analyse der Preise für ähnliche Produkte der Schluss gezogen werden, dass nur diejenigen Arzneimittel billiger sind, die in die Kategorie der Antiseptika fallen. Dies kann Okomistin, Miramistin, Protargol usw. sein. Antibakterielle Analoga wie Polydex und Bioparox stimmen in ihren Kosten fast überein. Es kann nur ein kleiner Unterschied festgestellt werden, der in der Regel 30-50 Rubel nicht überschreitet.

Vergleich der Nasentropfen

Isofra oder Polydex - was besser ist

Isofra oder Polydex - was ist besser? Beide Substanzen werden von derselben französischen Firma hergestellt. Sie werden zur Behandlung von Rhinitis und Sinusitis infektiösen Ursprungs eingesetzt. Die Kosten der Mittel sind auch fast gleich. Die maximale Dauer des Drogenkonsums beträgt 10 Tage. Der Rest bedeutet anders.

Der Hauptunterschied liegt in der Zusammensetzung. Isofra ist ein Monodrug, der einen einzigen antibakteriellen Wirkstoff enthält - Framecitin. Es gibt 2 Antibiotika in Polydex - Polymexin B und Neomycinsulfaten. Darüber hinaus enthält dieses Werkzeug Phenylephrinhydrochlorid. Es gibt Glucocorticoidhormon - Dexamethason-Natriummetasulfobenzoat.

Daher kann argumentiert werden, dass Polydex eine stärkere therapeutische Wirkung hat. Es beseitigt nicht nur bakterielle Organismen, sondern hilft auch bei Entzündungsprozessen und Allergiesymptomen. Diese Funktion sollte bei der Auswahl von Isofra- oder Polydex-Präparaten für Sinusitis berücksichtigt werden.

Eltern beschäftigen sich oft mit der eigentlichen Frage: Isofra oder Polydex - was ist besser für Kinder? Um es richtig zu beantworten, sollten Sie das Alter des Babys und die Symptome der Krankheit berücksichtigen. So kann Isofra ab 1 Jahr verwendet werden, während Polydex nicht früher als 2,5 Jahre geschrieben wird. Bei Vorliegen einer Neigung zu allergischen Reaktionen wird Polydex bevorzugt. Wird eine unkomplizierte bakterielle Rhinitis beobachtet, genügt ein einziges Produkt.

Wenn die Rhinitis gerade erst beginnt und es grüne Sekrete gibt, die sich leicht ableiten lassen, ist es besser, Isofra den Vorzug zu geben. Bei einer Sinusitis ist Polydex wirksamer.

Isofra oder Rinofluimucil

Bei der Auswahl von Isofra- oder Rhinofluimucil-Arzneimitteln ist zu berücksichtigen, dass das einzige gemeinsame Merkmal die Möglichkeit der Einnahme von Arzneimitteln gegen Rhinitis ist. Was genau zu wählen ist, sollte ein Fachmann sein, da diese Substanzen in verschiedene pharmakologische Kategorien fallen und sich in ihrer Zusammensetzung unterscheiden. Auch die Hersteller von Fonds unterscheiden sich: Isofra wird beispielsweise von einem französischen Unternehmen hergestellt, während Rinofluimucil eine italienische Marke hervorruft.

Analoga, um diese Werkzeuge zu nennen, ist ziemlich schwierig. Rinofluimucil unterscheidet sich von Isofra in seiner Zusammensetzung und seinem Wirkprinzip. Die einzige Ähnlichkeit besteht darin, dass beide Medikamente zur Kategorie der Nasentherapeutika zur Behandlung von Rhinitis gehören.

Rinofluimucil hat vasokonstriktorische Eigenschaften, die bei Schwellungen helfen. Es hat auch eine mukolytische Wirkung, die es ihm ermöglicht, Schleim zu verflüssigen. Die Hauptkomponenten des Arzneimittels sind Acetylcystein und Tuaminoheptansulfat-Acetylcystein.

Wenn wir über Kontraindikationen sprechen, hat Rinofluimucil eine umfangreichere Liste von Einschränkungen. Beide Produkte dürfen für Kinder ab 1 Jahr verwendet werden. Die Anweisungen für das Analogon von Isofra - Rinofluimucilu - haben den Vorbehalt, dass diese Substanz Kindern unter 3 Jahren äußerst sorgfältig verschrieben wird. In der Praxis werden solche Analoga von Isophra für Kinder ein Jahr lang unter strenger ärztlicher Aufsicht verwendet.

Isofra oder Bioparox

Bei der Wahl der Mittel Isofra oder Bioparox ist zu berücksichtigen, dass sie nicht zur Kategorie der Strukturanaloga gehören. In diesem Fall gehören die Substanzen zur gleichen pharmakologischen Gruppe - antibakterielle Wirkstoffe zur lokalen Anwendung. Die Hauptaufgabe von Medikamenten liegt in der Eliminierung von Mikroben und dem Entzündungsprozess im Anwendungsbereich.

Der Wirkstoff in Bioparox ist Fusafungin, während die Basis von Isofra Framecytinsulfat ist. Bioparox kann nicht nur bei bakterieller Erkältung eingesetzt werden. Es wird aktiv bei Erkrankungen wie Pharyngitis, Mandelentzündung und Kehlkopfentzündung eingesetzt. Dieses Mittel hilft bei Rhinopharyngitis. Das Werkzeug verfügt über eine weitere Düse, mit deren Hilfe die Substanz durch die Mundhöhle eingeführt werden kann.

Im Gegensatz zu Isophra kann dieses Analogon ausschließlich ab 2,5 Jahren verwendet werden. Dies ist auf die Gefahr eines Laryngospasmus zurückzuführen. Darüber hinaus wird Bioparox äußerst schonend mit einer Neigung zu Allergien oder Bronchospasmen ausgeschieden. Das Risiko von Nebenwirkungen bei Bioparox ist viel höher.

Isofra oder Protargol - was soll man wählen

Bei der Wahl der Mittel Isofra oder Protargol ist zu berücksichtigen, dass sie einen anderen Wirkungsmechanismus haben. So gehört Isofra zur Kategorie der antibakteriellen Wirkstoffe, während Protargol ein Antiseptikum ist. In seiner Zusammensetzung gibt es aktive Silbermoleküle, die sich in ihrer antiseptischen und adstringierenden Wirkung unterscheiden. Darüber hinaus bewältigt das Medikament erfolgreich entzündliche Prozesse.

Es gibt Hinweise darauf, dass Protargol im Gegensatz zu Isophra eine gute Wirkung auf Virusinfektionen hat. Dieses Ergebnis wird durch die Bildung eines speziellen Films auf den Schleimhäuten erreicht. Darüber hinaus hat Protargol ein breiteres Wirkungsspektrum. Es wird nicht nur in der HNO-Praxis, sondern auch in der Augenheilkunde, Urologie und anderen Bereichen der Medizin eingesetzt.

Die Dauer der Verabreichung von Protargol in Abwesenheit einer Allergie kann im Vergleich zu Isofra länger sein. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Medikament keine Candidiasis der Schleimhäute hervorruft. Buchstäblich nach mehreren Injektionen von Protargol ist es möglich, eine Kette von entzündlichen Prozessen zu bewältigen, um eine Verengung der Gefäße zu erreichen und die Empfindlichkeit der Schleimhäute zu verringern.

Die Schlüsselindikationen für die Verwendung von Isophagen umfassen bakterielle Rhinitis, Sinusitis, Rhinopharyngitis. Protargol wird in der Regel für bakterielle Rhinitis, das Auftreten von grünen Nasensekreten dicker Konsistenz, eitrige Phänomene in den Nebenhöhlen verschrieben. Darüber hinaus gehören zu den Indikationen Blepharitis, Adenoidwachstum, Bindehautentzündung.

Isofra oder Dioxidin

Bei der Auswahl der Medikamente Dioxidin oder Isofra sollten alle Unterschiede berücksichtigt werden. Dioxidin ist also ein bakterizides Medikament mit einem breiten Wirkungsspektrum. Dieses Tool wird aktiv zur Bekämpfung von Entzündungsprozessen eingesetzt.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Stoff keine Freigabeform für die nasale Anwendung hat. Es wird oft von Ärzten verschrieben, eine bakterielle Erkältung zu behandeln. Das Tool verfügt jedoch über eine große Liste von Kontraindikationen. Darüber hinaus wird in der Anleitung darauf hingewiesen, dass es nur von Erwachsenen verwendet werden kann.

Isofra ist ein ziemlich wirksames Medikament, das aktiv zur Behandlung von bakterieller Rhinitis eingesetzt wird. Viele Menschen versuchen jedoch, billigere Analoga dieses Arzneimittels zu finden. Um die Behandlung möglichst effektiv zu gestalten, sollten Sie diese Wahl nur nach Rücksprache mit einem Arzt treffen. Andernfalls führt die Therapie nicht zu der gewünschten Wirkung und kann negative Folgen haben.

http://gorlovrach.ru/lekarstva/deshevye-analogi-izofry/

Weitere Artikel Auf Lung Health