Aloe hilft bei der Beseitigung von Husten und Schnupfen bei Kindern

Die Heilpflanze Aloe (Agave) wird seit langem erfolgreich zur Behandlung von Erkältungen eingesetzt. Dies ist einer der besten pflanzlichen Heiler in der traditionellen Medizin. Der Saft der Pflanze ist in der Lage, Entzündungsprozesse schnell und erfolgreich zu beseitigen. Aloe aus der Erkältung für Kinder beseitigt wirksam die ersten Anzeichen der Erkrankung der Atemwege.

Viele Kinderärzte empfehlen bei den ersten Anzeichen einer Erkältung, bei Kindern mit Erkältung Aloe-Saft zu verwenden.

Auch sehr oft verwendet Aloe Husten für Kinder. Die Pflanze fördert effektiv den Auswurf, lindert Husten.

Die wichtigsten positiven Eigenschaften der Agave

Aloe ist eine Pflanze mit grünen fleischigen Blättern, die erfolgreich auf Fensterbänken in Wohnungen und Häusern wächst.

Aloe-Saft hat wertvolle Eigenschaften. Es enthält:

  1. .Vitamine der Kategorien B, A, C, E.
  2. Aminosäuren.
  3. Ätherische Öle.
  4. Phytoncides

Saftagave reinigt bei Einnahme das Blut und das Gewebe von Toxinen, verschiedenen Toxinen. Eine große Menge an Vitamin C stärkt das Immunsystem sowohl eines Erwachsenen als auch eines Babys perfekt.

Tannine haben adstringierende Eigenschaften, die Entzündungen entgegenwirken. Flavonoide hemmen die Vermehrung von Viren und Bakterien und verhindern deren Eindringen in den Körper.

Darüber hinaus kann Aloe Vera Erkältungen aufgrund des hohen Gehalts an nützlichen Enzymen, Salzen und Kohlenhydraten erfolgreich behandeln. Aminosäuren helfen dem Kind, besonders nützliche Proteine ​​und Substanzen zu produzieren.

Helfen Sie Kindern mit Rhinitis

Schnupfen tritt häufig bei Kindern unterschiedlichen Alters auf. Aufgrund der unzureichenden Entwicklung der Atemwege und des schwachen Immunsystems sind ARVI häufige Gäste in dem Haus, in dem kleine Kinder leben. Diese Krankheit verursacht eine Menge Unannehmlichkeiten:

  • das Kind atmet keine Nase;
  • Schleimausfluss stört den normalen Lebensrhythmus;
  • Geschmack und Appetit verschwinden oft.

Vor den Eltern stellt sich die Frage, mit welchen Arzneimitteln die ersten Anzeichen einer Rhinitis bei Kindern behandelt werden sollen. Aloe-Saft verursacht keine Abhängigkeit und verschiedene allergische Reaktionen. Sorgfältig aufbereitete Tinkturen auf Agavenbasis können in die Nase geträufelt werden, um die Entstehung und das Auftreten von Erkältungen oder Viruserkrankungen zu verhindern.

Aloe-Saft enthält geringe Mengen antibiotikaähnlicher Substanzen, die die Entstehung von Entzündungsprozessen verhindern.

Es ist wichtig! Bei der Verwendung von Aloe zum Einträufeln in die Nase des Babys besteht Verbrennungsgefahr für die Schleimhaut. Daher empfehlen Kinderärzte, Aloe-Saft nicht zur Behandlung von Rhinitis bei Kindern bis zu 1 Jahr zu verwenden.

Wie Aloe für die Behandlung von Rhinitis bei Kindern vorzubereiten

Bevor Sie Ihr Baby mit Aloe-Saft behandeln, müssen Sie die Lösung richtig vorbereiten. Weisen Sie die folgenden Stufen der Zubereitung von Aloe-Saft zur Instillation zu Hause zu:

  1. Für die Behandlung benötigen Sie nur eine erwachsene Pflanze ab dem Alter von 3 Jahren.
  2. Schneiden Sie die unteren Blätter der Agave vorsichtig ab, spülen Sie sie gründlich ab und trocknen Sie sie.
  3. Wickeln Sie dickes, sauberes Papier ein. Es wird empfohlen, geschnittene Blätter mindestens 12 Stunden im Kühlschrank zu lagern.
  4. Drücken Sie den Saft mit einer sauberen Gaze oder einem Verband aus den Blättern.
  5. Die Flüssigkeit sollte vor der Instillation Raumtemperatur haben.
  6. In jedes Nasenloch werden 3-4 Tropfen mehrmals täglich getropft.
  7. Tagsüber sollte therapeutischer Saft verwendet werden, um eine maximale Wirkung zu erzielen.

Richtig zubereitete Tropfen aus einer Erkältung beim Einträufeln verursachen keine Beschwerden für das Kind und erleichtern eine schnelle Genesung.

Es gibt beliebte Rezepte, die helfen, das Kind schnell von Rhinitis zu befreien:

  1. Aloe-Saft mit klarem Wasser bei Raumtemperatur verdünnt. Die resultierende Lösung wird mehrmals täglich in den Auslauf des Kindes geträufelt.
  2. Mischen Sie den Saft mit flüssigem Honig in gleichen Anteilen. Verwenden Sie die resultierende Lösung zum Einträufeln in jedes Nasenloch 2-3 Mal pro Tag.
  3. Ein Teelöffel Saft gemischt mit einem Esslöffel Olivenöl. Die Mischung nicht länger als 5 Tage in den Auslauf eines Kindes geben.

Wie Aloe für die Behandlung von Husten bei Kindern vorzubereiten

Bei Erkältungen, die mit Husten einhergehen, empfehlen Experten, Kindern Medikamente auf der Basis von Agavensaft zu geben.

Die positive Wirkung von Aloe-Saft ist wie folgt:

  1. Die Immunität, die Widerstandsfähigkeit des Körpers des Kindes gegenüber Viren, Mikroben und Infektionen wird erhöht.
  2. Es gibt eine Verflüssigung sowie Auswurf von Auswurf.
  3. Das Werkzeug lindert Schleimhautirritationen.

Aloesaft und Honig

Agavensaft in Kombination mit Honig wirkt hervorragend entzündungshemmend bei Bronchitis und Tracheitis. Eine Mischung bestehend aus 1 Esslöffel flüssigem Honig und 5 Esslöffel Aloe-Saft hilft perfekt, Husten zu beseitigen. Das Werkzeug wird dreimal täglich vor dem Essen in einem Teelöffel eingenommen.

Aloesaft, Honig und Gänsefett

Ausgezeichnete Kritiken erhielten ein Tool auf Basis von Aloesaft, Honig und weiteren Komponenten. Für die Herstellung dieses wirksamen Arzneimittels werden etwa 20 Gramm Agavensaft sowie 100 Gramm Kakao, Butter, Gänsefett und Honig benötigt. Alle Komponenten werden gemischt und bei schwacher Hitze leicht erhitzt. Die resultierende Medizin, um Kindern 1 Esslöffel zweimal täglich zu geben, rührt in warmen Tee. Für die Behandlung von Kindern unter 3 Jahren kann Kakao ausgeschlossen werden, da in dieser Kombination Kakao nur ein Aromastoff ist.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Heilmitteln auf Agavensaftbasis

Die richtige Zubereitung von Aloe-Saft heilt die Erkältung eines Kindes schnell. Es sollte jedoch nicht vergessen werden, dass Agavensaft ein wirksames und sehr wirksames Mittel ist. Die unsachgemäße Anwendung kann zu Brennen in der Nase des Babys, Schwellung der Schleimhaut, Zerreißen und verschiedenen unangenehmen Empfindungen führen.

Daher wird die Verwendung von Aloe-Saft zur Behandlung von Rhinitis, Husten oder Erkältungen bei Kindern unter 1 Jahr nicht empfohlen.

Wir empfehlen Ihnen, den Artikel „Volksheilmittel zur Behandlung von Rhinitis bei Kindern“ zu lesen.

Denken Sie daran, dass nur ein Arzt eine korrekte Diagnose stellen kann, und behandeln Sie sich nicht selbst, ohne vorher einen qualifizierten Arzt zu konsultieren und eine Diagnose zu stellen.

http://lechenie-baby.ru/aptechka/aloe-rebenku.html

Hilft Aloe Husten und welche Rezepte sind für Kinder und Erwachsene am effektivsten?

In der Volksmedizin wird Hustenaloe in einer Vielzahl von Rezepten verwendet. Darüber hinaus wird die Pflanze für Patienten unterschiedlichen Alters eingesetzt. Seine vorteilhaften Eigenschaften bleiben in verschiedenen Formen von Arzneimitteln unverändert. Gleichzeitig werden sowohl der Husten als auch die Krankheit, die ihn ausgelöst hat, wirksam beseitigt.

Hilft Aloe bei der Halsbehandlung?

Helfen Sie Husten Aloe liegt in den Eigenschaften seiner Komponenten. Die Kombination von Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und anderen Substanzen macht den Saft der Pflanze multifunktional. Mit seiner Hilfe:

  • verbessert die Regeneration von geschädigten Geweben;
  • lindert Entzündungen und Schwellungen;
  • Desinfektion des Körpers erfolgt;
  • erhöhter Ton;
  • erhöhter Schutz des Körpers vor Viren.

Mit anderen Worten, die Behandlung von Aloe Husten, wie andere bakterielle oder virale Halsschmerzen, ist effektiv. Durch die Beseitigung pathogener Bakterien, die Linderung von Entzündungen und die Heilung der Schleimhaut lässt das Symptom nach. Nachdem die Wirkstoffe in das Blut gelangt sind, beschleunigt sich der allgemeine Heilungsprozess.

Was Husten zu benutzen - trocken oder nass?

Die meisten Aloe-Husten-Medikamente wurden entwickelt, um feuchten Husten zu beseitigen. Die Eigenschaften des Pflanzensaftes führen zu einem besseren Auswurf von Auswurf und dessen vollständiger Entfernung. In diesem Fall wird Aloe bei trockenem Husten eingesetzt. Die Komponenten ändern sich, aber das Prinzip des Arzneimittels bleibt gleich. Behandlung von Husten mit Bananen und Milch, Rezepte.

Rezepte mit Honig für Erwachsene und Kinder

Der Herstellung jedes Produkts auf Aloebasis geht ein Safternteprozess voraus. Dafür benötigen Sie:

  • ein dickes Blatt einer Pflanze schneiden;
  • wickeln Sie es in Baumwolle oder Papier;
  • über Nacht (10-12 Stunden) in den Kühlschrank stellen;
  • entfernen, schälen und Dornen;
  • Den Saft durch das Käsetuch schneiden und auspressen.

Um selbst zu sehen, ob Aloe-Husten hilft, ist es ausreichend, die Pflanze, den Honig und einige einfache Zutaten direkt verfügbar zu haben. Indem Sie sie miteinander kombinieren, können Sie ein Hustenmittel für den erwachsenen Patienten und das Kind erstellen. Wie kann man zu Hause Aloe anbauen?

Kinder sind besonders anfällig für Honig als Allergen. Bevor Sie darauf basierende Produkte herstellen, müssen Sie die Verträglichkeit überprüfen, um negative Reaktionen zu vermeiden.

Um Hustenaloe für Kinder zu verwenden, muss das Rezept Zutaten enthalten, die der kleine Patient gerne zu sich nimmt. Beliebt ist Aloe-Honig-Drink beim Husten bei Kindern. Zur Zubereitung genügen 15 g (ein Esslöffel) Honig in 100 ml Pflanzensaft. Dieser Sirup wird dreimal täglich in 1 Esslöffel eingenommen.

Für die Zubereitung von Heilgetränken müssen Aloe-Blätter frisch und saftig sein

Die Proportionen können geändert werden, dann sieht das Rezept "Aloe und Hustenhonig" so aus:

  • 1 Teil Aloe;
  • 5 Stücke Honig;
  • glatt rühren;
  • Nehmen Sie 30 g (2 Esslöffel), Kinder - 10 g, alle 5 Stunden.

Die beste Verwendung von Hustenaloe für Kinder ist das Rezept, das einen Esslöffel Pflanzensaft, 100 ml Honig, 100 ml Butter, einen Esslöffel Gänsefett und 4 Esslöffel Kakaopulver enthält. Die Zutaten werden gemischt und in einem Wasserbad erhitzt, ohne zu kochen. Dann wird die Mischung auf Raumtemperatur abgekühlt und 5-6 mal täglich in ein paar Esslöffel gegessen. Um dem Kind den Geschmack des Arzneimittels zu verleihen, muss zuletzt Kakao injiziert werden. Dann wird der Schokoladengeschmack heller.

Um Aloe bei trockenem Husten zu verwenden, wenden Sie ein Rezept mit Cahors an. Für 500 ml Wein benötigen Sie 200 ml Pflanzensaft und Honig. Die Komponenten werden gemischt und an einem dunklen Ort 14 Tage lang infundiert. Sie müssen dreimal täglich 1 Teelöffel vor den Mahlzeiten verzehren.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Volksmedizin

Aufgrund seiner starken Wirkung auf alle Körpersysteme weist der Pflanzensaft eine signifikante Liste von Kontraindikationen auf. Bei einigen Krankheiten ist Aloe Husten sogar für Erwachsene verboten. Das Verbot betrifft:

  • Patienten mit Blutungen oder Blutungsstörungen;
  • an Geschwüren leiden;
  • chronische Krankheiten im Verdauungstrakt in der Vorgeschichte haben;
  • Patienten mit Tumoren jeglicher Art;
  • an Urolithiasis oder Blasenentzündung leiden;
  • schwangere Frauen (Ingwer während der Schwangerschaft).

Fallen Sie nicht unter das Verbot, aber Patienten, die unter Blutdruckanstiegen leiden, müssen äußerst vorsichtig sein. In einer separaten Kategorie sind Allergiker.

Anwendung von einer Erkältung

Die gleichen antiviralen und antibakteriellen Eigenschaften von Aloe werden von der traditionellen Medizin bei den Mitteln gegen Erkältungen verwendet. Auf der Basis des Pflanzensaftes werden verschiedene Arten von Lösungen zum Einträufeln in die Nase hergestellt.

Ein solches natürliches Heilmittel beseitigt die Schwellung der Nasenhöhle, beschleunigt die Entfernung von Schleim und verhindert dessen neues Aussehen. Einmal im Blut, helfen die Substanzen, die den Saft bilden, Giftstoffe zu beseitigen. Gleichzeitig helfen Tropfen, die pathogenen Bakterien zu beseitigen.

Aloe in die Nase des Kindes einflößen

Bei Eltern, die traditionelle Medizin bevorzugen, ist es üblich, Aloe-Lösungen gegen Erkältungen bei Kindern zu verwenden. Darüber hinaus wird die Instillation bereits in jungen Jahren praktiziert, was häufig zu einem gegenteiligen Ergebnis führt.

Im Gegensatz zu erwachsenen Patienten reagieren Kinder stärker auf die aggressive Zusammensetzung der Lösung. Dies kann ausgedrückt werden in:

  • allergische Reaktion auf den Körper;
  • Schädigung des Schleimgewebes;
  • erhöhte Rhinitis;
  • Verschlechterung des allgemeinen Wohlbefindens.

Die Anwendung von Aloe-Saft zur Instillation der Nase des Kindes sollte nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen. Bei der Zubereitung und direkten Anwendung ist es wichtig, die Dosierung genau einzuhalten. Sollte ich Kindern Ingwer geben und in welchem ​​Alter kann das gemacht werden?

Nützliches Video

Aloe mit Honig gilt in der Volksmedizin als Speicher für nützliche Substanzen und Spurenelemente. Der Saft dieser Pflanze wird mit einer Vielzahl von Komponenten und in verschiedenen Kombinationen verwendet. Rezepte für Aloe mit Honig helfen Ihnen, mit einer Erkältung fertig zu werden und Husten loszuwerden:

http://bvk.news/zdorove/nm/aloe-ot-kashlya.html

Honey Cough Aloe - Rezepte für Kinder und Erwachsene

Aloe ist eine beliebte Pflanze, die in jeder Familie vorkommt. Es wird oft verwendet, um Wunden und Schürfwunden zu heilen. Es gibt viele Arten von Aloe in der Natur, aber Aloe Vera ist mit heilenden Substanzen angereichert.

Die nährstoffreiche Pflanze enthält:

  1. Vitamine
  2. Mineralsalze
  3. Spurenelemente
  4. Kohlenhydrate und Enzyme
  5. Tannine und Flavonoide.

Aufgrund dieser Substanzen wirkt Aloe entzündungshemmend, bakterizid, antiseptisch, regenerierend und reinigend.

Es wird häufig in der Kosmetik verwendet, um das Gesicht zu reinigen und Entzündungen auf der Haut zu bekämpfen.

In der Medizin wird es zur Behandlung von Magen, Nieren und Blase sowie zur Behandlung von Atemwegserkrankungen und zur Behandlung von Husten eingesetzt.

Aloe-Husten-Behandlungen

Aloe-Saft wirkt sich positiv beim Husten aus. Die Pflanze stärkt das Immunsystem, löst Schleim auf, der sich in den Bronchien ansammelt. Es versorgt den Körper mit nützlichen Vitaminen und Mikroelementen.

Wie man Blätter für Medizin kocht

Bevor Sie mit Aloe ein Hustenmittel zubereiten, müssen Sie die richtigen Blätter auswählen. Es ist besser, fleischige Blätter zu geben, die am Boden der Pflanze wachsen. Es ist notwendig, den Saft aus den Blättern der Aloe zu drücken. Dafür benötigen Sie:

  • Wähle eine Pflanze, die älter als drei Jahre ist.
  • gießen Sie die Pflanze nicht, bis die Blätter geschnitten sind, etwa sieben Tage;
  • Wähle Blätter, die unten wachsen, groß und fleischig.
  • abschneiden und für 12 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Spurenelemente reifen können;
  • nachher holen und mit einem keramikmesser schneiden;
  • Den Saft mit Gaze auspressen.
Aloe Blätter sind am nützlichsten, wenn sie richtig zubereitet werden

Aloe-Honig-Rezept

Das gebräuchlichste und gültigste Rezept - Aloe mit Honig. Durch die Kombination dieser beiden Produkte können Sie eine antivirale "Bombe" erhalten. Aloe mit Honig stärkt das Immunsystem, reichert den Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen an. Eine Mischung dieser Komponenten beseitigt Entzündungen und garantiert eine schleimlösende Wirkung.

Sie müssen ein Blatt Aloe nehmen, es schneiden und drücken. Sieben Sie den entstehenden Saft durch doppelte Gaze und mischen Sie ihn mit Honig im Verhältnis eins zu eins.

Es ist notwendig, diese Infusion morgens, nachmittags und abends fünf Gramm (ein Teelöffel) nach einer Mahlzeit zu verwenden. Haltbarkeit von zwölf Stunden im Kühlschrank. Wenn es unbrauchbar wird, müssen Sie während der Behandlung jeden Morgen eine frische Lösung zubereiten.

Gegenanzeigen

  • allergisch gegen Honig
  • Kinder bis drei Jahre
  • Schwangerschaft, Stillzeit,
  • Tumoren,
  • Hämorrhoiden
  • Nieren-, Magen- und Gallenblasenerkrankungen.

Aloe mit Honig und Butter

Dieses Rezept wird zur Behandlung von Bronchitis und Lungenentzündung angewendet. Die Komponenten lindern den trockenen Husten in fünf bis sechs Tagen.

Einen vollen Esslöffel Aloe-Saft auspressen, die Pflanze lieber älter machen. Mischen Sie den Saft, 100 g weiche Butter und 100 gr. Schatz Mit einem Mixer umrühren, dabei Luftblasen vermeiden.

Nehmen Sie morgens und abends einen Esslöffel und trinken Sie warme Milch, unabhängig von den Mahlzeiten. Bis zu sieben Tage im Kühlschrank lagern.

Kontraindikationen Allergie gegen die Komponenten der Verschreibung und Kinder bis zu drei Jahren, können nicht während der Schwangerschaft verwendet werden, während des Stillens, sollten Sie einen Arzt konsultieren, Tumorbildung, Hämorrhoiden, Nierenerkrankungen, Magen und Gallenblase.

Aloe mit Honig behandelt Husten und Erkältung

Aloe mit Honig und Wein

Das Rezept aus diesen Zutaten wirkt schnell heilend.

Es ist notwendig, 100 g Aloe-Saft mit 350 ml Rotwein zu mischen (besser Cahors verwenden) und 250 g Lindenhonig zuzugeben. Mischen, bis die Masse homogen ist. Bestehen Sie auf vier Tage an einem warmen, dunklen Ort.

Nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein. Das Medikament hilft bei Bronchitis und Tracheitis.

Gegenanzeigen:

  • allergisch gegen Honig
  • Alter bis 18 Jahre
  • Schwangerschaft, Stillzeit,
  • Tumoren,
  • Hämorrhoiden
  • Nieren-, Magen- und Gallenblasenerkrankungen.
Aloe mit Cahors und Honig - schnelle Hustenlinderung!

Aloe Husten Rezept für Kinder

Um ein Hustenrezept für Kinder zuzubereiten, müssen Sie Folgendes einnehmen:

  • natürlicher Honig - 100 Gramm,
  • Schmalz - 100 Gramm,
  • Aloe-Saft - 100 Gramm,
  • Butter - 100 Gramm,
  • Kakao - 50 Gramm.

Kochen:

  1. Salo wird in einem Wasserbad erhitzt.
  2. Dazu kommt Butter und Honig.
  3. Es wird auf einem langsamen Feuer erhitzt und ständig gerührt.
  4. Es ist unmöglich zum Kochen zu bringen, Honig verliert seine wohltuenden Eigenschaften.
  5. Sobald die Masse homogen ist, vom Herd nehmen und Aloe und Kakaosaft hinzufügen.
  6. Abkühlen lassen, in ein Glas mit Deckel gießen und im Kühlschrank aufbewahren.

Um ein Kind zu behandeln, lösen Sie einen Teelöffel des Arzneimittels in einem Glas warmer Milch, Tee oder Wasser auf und trinken Sie dreimal täglich.

Kinder lieben Schokolade und trinken gerne Medizin - Kakao färbt die Mischung in Schokoladenfarbe.

Ein Erwachsener sollte den gleichen Tisch anstelle eines Teelöffels verwenden.

Gegenanzeigen: Allergie gegen Honig, Kakao und Kinder unter drei Jahren, Schwangerschaft, Stillzeit, Tumoren, Hämorrhoiden, Nieren-, Magen- und Gallenblasenerkrankungen.

Aloe mit Wodka

Diese Tinktur wird zur Vorbeugung von Erkältungen in den Zeiträumen von Herbst bis Frühling eingenommen. Aloe-basierte Tinktur kann in Apotheken gekauft werden, aber es ist besser, sich selbst vorzubereiten.

  • Wodka hundert Gramm
  • Aloe-Saft hundert Gramm
  • 200 gr. Schatz

Mischen und 10 Tage an einem kühlen, dunklen Ort ziehen lassen. Fügen Sie einen Teelöffel zum Tee hinzu, einmal am Tag, einmal im Monat, nach einer Pause im Monat und wieder können Sie es wiederholen.

Aloe mit Honig und Wodka - Tinktur von Husten und Erkältung in der Kälte

Gänsefett Aloe

Zur Behandlung von akuten Atemwegsinfektionen und SARS können Sie folgende Komponenten verwenden:

  • Aloe-Saft
  • Gänsefett in einem Esslöffel.
  • Honig hundert Gramm
  • Kakao vier Esslöffel.

Alles mischen und in ein Wasserbad geben, bis die Masse homogen ist.

Nicht zum Kochen bringen!

Im Kühlschrank aufbewahren. Nehmen Sie bis zu sechs Mal täglich einen Teelöffel (Kinder - eine halbe Portion) zu sich, unabhängig von der Mahlzeit, und spülen Sie ihn mit warmem Tee oder Milch ab. Gut gegen trockenen Husten.

Gegenanzeigen: Allergien gegen Honig, Kakao und Kinder unter drei Jahren, Schwangerschaft, Stillzeit, Tumoren, Hämorrhoiden, Nierenerkrankungen, Magen und Gallenblase.

Zitrone und Aloe

Es ist notwendig, den Saft von zwei großen Zitronen zu pressen, mit einem Esslöffel Aloe-Saft zu mischen. Nach Zugabe von zweihundert Gramm Honig und dem Saft von Zwiebeln oder Knoblauch (einem Teelöffel). Den Honig in einem Wasserbad vorheizen, damit er flüssig ist. Die Zutaten werden gemischt und morgens und abends auf einem Esslöffel nach den Mahlzeiten eingenommen. An einem dunklen Ort aufbewahren.

Gegenanzeigen: Allergie gegen Honig, Zitrusfrüchte und Kinder unter 18 Jahren, Schwangerschaft, Stillzeit, Tumoren, Hämorrhoiden, Nierenerkrankungen, Magen und Gallenblase.

Aloe und Husten Nüsse für Kinder

Kinder mögen keine bittere Medizin, Aloe-Saft hat einen ziemlich bitteren Geschmack, aber das Kind wird dieses Medikament nehmen, weil es süß ist.

Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • ein glas walnüsse,
  • eine halbe Tasse Honig,
  • eine halbe Tasse Aloesaft,
  • Saft von drei großen Zitronen.

Alle Komponenten kombinieren sich und geben dem Kind dreimal täglich einen Teelöffel, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Im Kühlschrank aufbewahren.

Gegenanzeigen: Kinder unter drei Jahren, Schwangere, Stillzeit.

Hustenmischung für Kinder

Aloe-Saft

Saftaloe kann die Nase mit einer Erkältung aufblähen. Sie können auch reinen Saft verwenden, aber Kinder werden am besten 1: 1 mit Wasser verdünnt. Oder benutze dieses Rezept. Alle 2-3 Stunden 3 - 5 Tropfen auftragen.

Um das Getränk zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 350 g Blätter einer fünf Jahre alten Aloe,
  • Zucker - 150 Gramm,
  • Liter sauberes Wasser.

Die Blätter müssen in einem Fleischwolf scrollen oder durch einen Mixer springen, mit Zucker kombinieren und für einen Tag in den Kühlschrank stellen. Dann nehmen Sie die Mischung, kombinieren Sie mit Wasser und kochen Sie.

Geben Sie dem Kind morgens, nachmittags und abends nach dem Essen einen Teelöffel. Sie können keinen Honig anstelle von Zucker verwenden, da dieser beim Kochen gefährliche Stoffe abgibt, die dem Kind schaden können.

Gegenanzeigen: Kinder bis zu drei Jahren, Allergie gegen Aloe.

Aloe-Saft - schnelle Hilfe bei Erkältungen

Cagora und Aloe Tinktur

  1. Nehmen Sie eine Flasche Wein "Cahors".
  2. Fügen Sie dazu vier Blätter der Aloe hinzu.
  3. Bestehen Sie drei Tage an einem geschlossenen Ort vor dem Licht.

Nehmen Sie dreimal täglich nach den Mahlzeiten vierzig Tropfen ein.

An einem kühlen, dunklen Ort lagern.

Gegenanzeigen: Kinder unter 18 Jahren, schwangere Frauen, Stillzeit, Menschen mit hohem Blutdruck.

Aloe-Tinktur auf Alkohol

Sie müssen einen Liter reinen Alkohol und vier Blätter Aloe nehmen, schneiden, mischen und für vier Tage an einem dunklen Ort bestehen.

Nehmen Sie dreimal täglich vierzig Tropfen nach den Mahlzeiten ein. An einem dunklen Ort aufbewahren.

Gegenanzeigen: Hämorrhoiden, Kinder bis drei Jahre, Erkrankungen des Magens, der Nieren und der Gallenblase, Schwangere, Stillzeit.

Aloe-Video-Rezepte

Aloe ist eine einzigartige Pflanze, die viele Krankheiten heilen kann. Die Hauptsache vor dem Gebrauch, konsultieren Sie Ihren Arzt. Und dann können Sie eine Erkältung heilen, ohne auf teure Medikamente zurückgreifen zu müssen.

http://zdorovevdom.ru/aloe-s-medom-ot-kashlya-retsepty-dlya-detej-i-vzroslyh/

Ist es möglich, Aloe-Husten bei Kindern zu heilen? Rezepte und Empfehlungen

Aloe ist eine Heilpflanze, die seit langem nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern zur Behandlung von Erkältungen eingesetzt wird. Aloe-Saft unterdrückt erfolgreich entzündliche Prozesse, verbessert den Auswurf und die Auswurfleistung, weshalb er von Ärzten bei der Behandlung von Husten bei Kindern zugelassen wurde. Es muss jedoch nur im Rahmen einer komplexen Therapie angewendet werden, da eine unabhängige Anwendung der Pflanze kein positives Ergebnis liefert. Eine ausführliche Rezeptur zur Herstellung von Medikamenten aus Aloe zur Behandlung von Husten erfahren Sie aus diesem Artikel.

Verwendung und chemische Zusammensetzung

Die fleischigen Blätter der Pflanze enthalten Saft, der einen bitteren Geschmack und ein besonderes Aroma hat. Die Vorteile der Anlage sind wie folgt:

  • unterdrückt Bakterien von Streptokokken, Staphylokokken, Ruhr- und Diphtheriestiften;
  • wirkt desinfizierend;
  • aktiviert die Abwehrkräfte des Körpers;
  • verhindert die Entwicklung von entzündlichen Prozessen;
  • verlangsamt Oxidationsprozesse.

Die Zusammensetzung von Aloe-Saft enthält folgende Bestandteile:

  1. mineralische Substanzen;
  2. Phytoncide;
  3. Allantoin;
  4. Vitamine C, B, E, A.

Kann ich Kindern geben?

Aloe-Saft zur Behandlung von Husten bei Kindern wird nur als Hilfsmittel verwendet, da er die Symptome von Erkältungen bei Kindern lindert und eine schnelle Genesung fördert. Trotz der Tatsache, dass die Heilpflanze absolut sicher ist, haben einige Babys eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen. In diesem Fall ist die Verwendung von Arzneimitteln auf Aloe-Basis verboten.

Zulassungsregeln

Mit Hilfe von Aloe können Sie nicht nur Husten heilen, sondern auch das Immunsystem stärken (lesen Sie hier über die Vorteile und den Einsatz von Aloe bei Kindern). Dieser Effekt wird jedoch erreicht, wenn die folgenden Regeln eingehalten werden:

  1. Konsultieren Sie vor der Anwendung von Aloe unbedingt einen Arzt, um das Risiko von Allergien auszuschließen.
  2. Aloe ist eines der stärksten Biostimulanzien und sollte nicht länger als 1 Monat angewendet werden.
  3. Wenn nach 3-5 Tagen nach der Hustenbehandlung mit Arzneimitteln auf Aloe-Basis keine positive Wirkung auftritt, sollte das Kind einem Arzt gezeigt werden. Vielleicht hat sich der Zustand des kleinen Patienten verschlechtert und es besteht die Notwendigkeit einer anderen, ernsthafteren Behandlung.

Rezepte aus Pflanzensaft und Honig

Betrachten Sie einige Rezepte zur Herstellung von Heilmitteln gegen Husten und Schnupfen sowie gegen Bronchitis, deren Hauptbestandteile Aloe-Saft und Honig sind.

Kinder bis 3 Jahre

Dieses Rezept enthält eine Kombination aus zwei Komponenten - Aloe-Saft und Honig. Dies ist die beste Behandlung für Husten bei kleinen Kindern. Zum Kochen bedeutet, diese Komponenten zu gleichen Anteilen zu kombinieren. Honig ist besser, Buchweizen oder Mai zu nehmen. Das resultierende Werkzeug, um das Kind 10 ml 3-mal am Tag zu geben.

Sie müssen das Gemisch nicht in großen Mengen zubereiten, da es seine therapeutischen Eigenschaften 12 Stunden lang beibehält.

3 Jahre alt

Dieses Rezept beinhaltet die Verwendung von Wodka, so dass es von älteren Kindern verwendet werden kann.

Für das Kochen bedeutet, einen gleichen Anteil solcher Komponenten zu nehmen:

Anwendung:

  1. Alle Zutaten müssen gemischt werden.
  2. Dann für 7 Tage in den Kühlschrank stellen.
  3. Am Tag 5-6 mal die Mischung rühren.
  4. Nach dieser Zeit geben Sie das Arzneimittel dreimal täglich 10 ml.

Darüber hinaus können Kinder ab 3 Jahren, die keine Allergie gegen Honig haben, ein Medikament erhalten, das aus den folgenden Bestandteilen besteht:

  • Milch - 250 ml;
  • Aloesaft - 10 ml;
  • Honig - 10 g.

Anwendung:

  1. Erwärmen Sie zuerst die Milch.
  2. Fügen Sie dann die restlichen Komponenten hinzu.
  3. Geben Sie den Kindern das Mittel jeden Tag vor dem Schlafengehen.

Sanftes Heilmittel

Dieses Rezept beinhaltet die Verwendung der folgenden Komponenten:

  • Aloesaft - 15 ml;
  • Honig - 10 ml;
  • Butter - 100 g

Anwendung:

  1. Alle Komponenten werden gründlich gemischt und 2-mal täglich in 20 g konsumiert.
  2. Trinken Sie danach ein Glas Milch.

Mit Bronchitis

Zur Herstellung von Arzneimitteln müssen folgende Komponenten eingenommen werden:

  • Aloesaft - 15 ml;
  • Honig - 100 g;
  • Butter - 100 g;
  • Gänsefett - 20 g;
  • Kakao - 50 g

Anwendung:

  1. Die oben genannten Komponenten mischen und in ein Wasserbad geben, nur zum Kochen bringen lohnt sich nicht.
  2. Fügen Sie das Medikament in einer Menge von 10 g pro Tasse warmen Tee hinzu, der bis zu 6-mal täglich eingenommen wird. Tee passt zu jedem: Weiß, Schwarz, Grün.

Gegenanzeigen

Neben Allergien gibt es solche Gegenanzeigen:

  • hoher Blutdruck;
  • das Vorhandensein von Polypen, Tumoren;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems, der Harnwege, der Leber;
  • eine Periode von Exazerbationen chronischer Pathologien;
  • alle Formen von Blutungen.

Aloe bei der Behandlung von Husten bei Kindern ist ein unverzichtbares Werkzeug in der komplexen Therapie. Mit ihm können Sie trockenen Husten beseitigen, den Auswurf verbessern und die Immunität des Kindes stärken. Der behandelnde Arzt wird Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Rezepts helfen, wobei die Ursache des Hustens und die individuellen Merkmale des Körpers des Kindes zu berücksichtigen sind.

http://dacha.expert/domashnie-rasteniya/sukkulenty/aloe/polza/detyam/ot-kashlya-d.html

Aloe heilende Eigenschaften von Hustenrezepten für Kinder

Aloe ist eine Heilpflanze, die seit langem nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern zur Behandlung von Erkältungen eingesetzt wird. Aloe-Saft unterdrückt erfolgreich entzündliche Prozesse, verbessert den Auswurf und die Auswurfleistung, weshalb er von Ärzten bei der Behandlung von Husten bei Kindern zugelassen wurde. Es muss jedoch nur im Rahmen einer komplexen Therapie angewendet werden, da eine unabhängige Anwendung der Pflanze kein positives Ergebnis liefert. Eine ausführliche Rezeptur zur Herstellung von Medikamenten aus Aloe zur Behandlung von Husten erfahren Sie aus diesem Artikel.

  • Verwendung und chemische Zusammensetzung
  • Kann ich Kindern geben?
  • Zulassungsregeln
  • Rezepte aus Pflanzensaft und Honig
  • Gegenanzeigen
  • unterdrückt Bakterien von Streptokokken, Staphylokokken, Ruhr- und Diphtheriestiften;
  • wirkt desinfizierend;
  • aktiviert die Abwehrkräfte des Körpers;
  • verhindert die Entwicklung von entzündlichen Prozessen;
  • verlangsamt Oxidationsprozesse.

Die Zusammensetzung von Aloe-Saft enthält folgende Bestandteile:

  1. mineralische Substanzen;
  2. Phytoncide;
  3. Allantoin;
  4. Vitamine C, B, E, A.

Kann ich Kindern geben?

Aloe-Saft zur Behandlung von Husten bei Kindern wird nur als Hilfsmittel verwendet, da er die Symptome von Erkältungen bei Kindern lindert und eine schnelle Genesung fördert. Trotz der Tatsache, dass die Heilpflanze absolut sicher ist, haben einige Babys eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen. In diesem Fall ist die Verwendung von Arzneimitteln auf Aloe-Basis verboten.

Darüber hinaus können Sie Kinder bis zu 3 Monaten nicht behandeln, und Babys von 3 Monaten bis zu 1 Jahr sollten unter der Aufsicht eines Arztes behandelt werden. In seiner reinen Form ist es Kindern verboten, Aloe - Saft zu verwenden (und

bei einer Erkältung und ob es notwendig ist, es zu verdünnen?).

Zulassungsregeln

Mit Hilfe von Aloe können Sie nicht nur Husten heilen, sondern auch das Immunsystem stärken (lesen Sie hier über die Vorteile und den Einsatz von Aloe bei Kindern). Dieser Effekt wird jedoch erreicht, wenn die folgenden Regeln eingehalten werden:

  1. Konsultieren Sie vor der Anwendung von Aloe unbedingt einen Arzt, um das Risiko von Allergien auszuschließen.
  2. Aloe ist eines der stärksten Biostimulanzien und sollte nicht länger als 1 Monat angewendet werden.
  3. Wenn nach 3-5 Tagen nach der Hustenbehandlung mit Arzneimitteln auf Aloe-Basis keine positive Wirkung auftritt, sollte das Kind einem Arzt gezeigt werden. Vielleicht hat sich der Zustand des kleinen Patienten verschlechtert und es besteht die Notwendigkeit einer anderen, ernsthafteren Behandlung.

Rezepte aus Pflanzensaft und Honig

Betrachten Sie einige Rezepte zur Herstellung von Heilmitteln gegen Husten und Schnupfen sowie gegen Bronchitis, deren Hauptbestandteile Aloe-Saft und Honig sind.

Kinder bis 3 Jahre

Dieses Rezept enthält eine Kombination aus zwei Komponenten - Aloe-Saft und Honig. Dies ist die beste Behandlung für Husten bei kleinen Kindern. Zum Kochen bedeutet, diese Komponenten zu gleichen Anteilen zu kombinieren. Honig ist besser, Buchweizen oder Mai zu nehmen. Das resultierende Werkzeug, um das Kind 10 ml 3-mal am Tag zu geben.

Sie müssen das Gemisch nicht in großen Mengen zubereiten, da es seine therapeutischen Eigenschaften 12 Stunden lang beibehält.

3 Jahre alt

Dieses Rezept beinhaltet die Verwendung von Wodka, so dass es von älteren Kindern verwendet werden kann.

Für das Kochen bedeutet, einen gleichen Anteil solcher Komponenten zu nehmen:

Anwendung:

  1. Alle Zutaten müssen gemischt werden.
  2. Dann für 7 Tage in den Kühlschrank stellen.
  3. Am Tag 5-6 mal die Mischung rühren.
  4. Nach dieser Zeit geben Sie das Arzneimittel dreimal täglich 10 ml.

Darüber hinaus können Kinder ab 3 Jahren, die keine Allergie gegen Honig haben, ein Medikament erhalten, das aus den folgenden Bestandteilen besteht:

  • Milch - 250 ml;
  • Aloesaft - 10 ml;
  • Honig - 10 g.

Anwendung:

  1. Erwärmen Sie zuerst die Milch.
  2. Fügen Sie dann die restlichen Komponenten hinzu.
  3. Geben Sie den Kindern das Mittel jeden Tag vor dem Schlafengehen.

Sanftes Heilmittel

Dieses Rezept beinhaltet die Verwendung der folgenden Komponenten:

  • Aloesaft - 15 ml;
  • Honig - 10 ml;
  • Butter - 100 g

Anwendung:

  1. Alle Komponenten werden gründlich gemischt und 2-mal täglich in 20 g konsumiert.
  2. Trinken Sie danach ein Glas Milch.

Mit Bronchitis

Zur Herstellung von Arzneimitteln müssen folgende Komponenten eingenommen werden:

  • Aloesaft - 15 ml;
  • Honig - 100 g;
  • Butter - 100 g;
  • Gänsefett - 20 g;
  • Kakao - 50 g

Anwendung:

  1. Die oben genannten Komponenten mischen und in ein Wasserbad geben, nur zum Kochen bringen lohnt sich nicht.
  2. Fügen Sie das Medikament in einer Menge von 10 g pro Tasse warmen Tee hinzu, der bis zu 6-mal täglich eingenommen wird. Tee passt zu jedem: Weiß, Schwarz, Grün.

Gegenanzeigen

Aloe hat ausgezeichnete entzündungshemmende und immunmodulatorische Wirkungen. Aber bevor Sie es verwenden, müssen Sie überprüfen, ob das Kind eine Allergie gegen die Bestandteile der Pflanze hat.

Neben Allergien gibt es solche Gegenanzeigen:

  • hoher Blutdruck;
  • das Vorhandensein von Polypen, Tumoren;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems, der Harnwege, der Leber;
  • eine Periode von Exazerbationen chronischer Pathologien;
  • alle Formen von Blutungen.

Aloe bei der Behandlung von Husten bei Kindern ist ein unverzichtbares Werkzeug in der komplexen Therapie. Mit ihm können Sie trockenen Husten beseitigen, den Auswurf verbessern und die Immunität des Kindes stärken. Der behandelnde Arzt wird Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Rezepts helfen, wobei die Ursache des Hustens und die individuellen Merkmale des Körpers des Kindes zu berücksichtigen sind.

Es ist schwierig, jemanden zu finden, der die heilenden Eigenschaften von Aloe Vera nicht kennt. Die Pflanze wurde erstmals in der Antike als pharmakologisches Mittel eingesetzt. Dank der biochemischen Zusammensetzung, die eine Vielzahl von Mineralien, Vitaminen und fast alle Aminosäuren enthält, verliert Agave in unserer Zeit nicht an Wert.

Nützliche Eigenschaften der Aloe gegen Husten

Husten kann durch verschiedene Krankheiten wie Bronchitis, Asthma, Lungenentzündung oder Erkältung verursacht werden. Entzündungen treten in der Regel aufgrund eines aufgenommenen Virus oder aufgrund der übermäßigen Aktivität von Bakterien auf. Aloe-Vera-Saft ist ein hervorragendes Mittel zur Linderung von Husten nur im Anfangsstadium der Krankheit. Denken Sie jedoch daran, dass Sie sich keine Selbstbehandlung verschreiben können, sondern dass eine Rücksprache mit Ihrem Arzt erforderlich ist.

  • Das wertvollste in der Pflanze - der Saft, der als Immunstimulans gilt.
  • Vitamin C, das reich an Saft ist, hilft bei der Bewältigung von Viruserkrankungen und Infektionen.
  • Calcium, Natrium, Magnesium, Chrom - dies ist nur ein kleiner Teil der Mineralien, die im Agavensaft enthalten sind.
  • Antiallergische Funktion.
  • Enthält eine große Menge an Enzymen, die nicht nur die Verdauung beschleunigen, die Reaktionen im Magen normalisieren, sondern auch bei Verstopfung helfen.
  • Wenn Sie zusammen mit Aloe Vera ein anderes großartiges Heilmittel verwenden - Honig, dann kann eine solche Kombination das beste Hustenmittel sein.
  • Aloe hat bakterizide, antivirale und antimykotische Eigenschaften, weshalb sie als natürliches Antibiotikum anerkannt ist.
  • Agave hat eine einzigartige Eigenschaft - Zellregeneration. Aus diesem Grund wird es zur Behandlung von Verbrennungen, Prellungen, Schnitten und leichten Verletzungen eingesetzt.

Sie können nützliche Eigenschaften bis unendlich auflisten. Eines ist jedoch sicher: Die heilenden Eigenschaften der Agave haben in nahezu allen Bereichen der Medizin Anwendung gefunden. Deshalb ist es unmöglich zu leugnen, dass Aloe ein wunderbares hausgemachtes Elixier ist. Unbestritten und wirksam im Kampf gegen Husten. Deshalb gibt es in der traditionellen Medizin so viele Rezepte.

Aloe Vera zu Hause kochen

Der maximale Nutzen wird nur aus den unteren Blättern der Agave erzielt. Zuerst müssen sie abgeschnitten, gut mit heißem Wasser abgespült, getrocknet und in den Kühlschrank gestellt werden.

Bereiten Sie Aloe Hustenmittel:

  1. Die oberen Blätter sind nicht brauchbar, sie sind zu dünn, sie haben eine geringe Saftkonzentration. Brauche Blätter von unten, die dick und saftig sind.
  2. Als Hustenmittel kann eine junge Pflanze nicht verwendet werden. Mindestalter: 3 Jahre.
  3. Schneiden Sie die Blätter, ziehen Sie mit der Wurzel ist nicht erforderlich.
  4. Gründlich ausspülen, abwischen, trocknen und im Kühlschrank lagern. Idealerweise für 5-7 Tage, aber wenn die Pflanze dringend benötigt wird, reichen 6 Stunden.
  5. Es wird Gaze benötigt, mit der Sie den Saft auspressen müssen. Vorher sollte die Pflanze fein gehackt werden. In keinem Fall kann nicht zum Mahlen von Fleischwolf oder Mixer verwendet werden.
  6. Es ist nicht erforderlich, gleichzeitig eine übermäßige Menge Saft zu extrahieren. Drücken Sie so viel heraus, wie Sie für einen Gebrauch benötigen.

Somit ist die Hauptkomponente des Elixiers fertig. Bevor Sie jedoch zu den Rezepten übergehen, müssen Sie die Kontraindikationen untersuchen.

  • Schwangerschaft Stillen,
  • menstruation,
  • Hämorrhoiden
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes,
  • Leber- oder Nierenerkrankung
  • Allergie
  • Entzündung der Gallenblase.

Darüber hinaus wird nicht empfohlen, das Medikament nach 20:00 Uhr zu nehmen, um Schlaflosigkeit zu vermeiden.

Rezepte zur Behandlung von Husten bei Erwachsenen

Rezept 1: Drei Teelöffel Honig mit frisch gepresstem Zitronensaft verdünnen, ¼ der Zwiebel hacken und mit 3 Löffeln Agavensaft verdünnen. Tagsüber muss alle drei Stunden ein Sud von 2-3 Löffeln (Erwachsene dürfen bis zu 5) eingenommen werden.

Rezept 2: Ca. 200 g Aloe-Saft mit Zucker vermischt und über Nacht gekühlt. Am nächsten Tag müssen Sie die entstandene Tinktur mit Wasser gießen und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Die resultierende Flüssigkeit sollte nicht mehr als 2 Mal täglich (morgens und abends) eingenommen werden.Die Brühe sollte an einem kalten Ort gelagert werden, jedoch nicht im Kühlschrank.

Rezept 3: Um die nächste Tinktur zuzubereiten, benötigen Sie nicht nur Aloe mit Honig, sondern auch Cahors Wein. Sie benötigen eine gleiche Menge Aloesaft, Cahors und Honig (ca. 500 Gramm). Kombinieren Sie alle Komponenten und bewegen Sie sie vorsichtig. Danach wird die Tinktur für einen Tag in den Kühlschrank geschickt.

Rezept 4: Es gibt ein weiteres bewährtes Mittel gegen Aloe mit Cahors, das sogar einen trockenen Husten lindern kann. Mahlen Sie mehrere große Aloe-Blätter, geben Sie sie in einen Topf oder ein Gefäß und gießen Sie Cahors im Verhältnis 1: 2 ein. Wenn zu Hause Honig ist, können Sie 5 Esslöffel hinzufügen. Die Tinktur sollte drei Tage lang an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt werden. Dann durch Käsetuch abseihen und im Kühlschrank lagern. Wenn ein Husten auftritt, nehmen Sie ein solches „Elixier“ mit, Sie benötigen 3-4 mal täglich einen Esslöffel (idealerweise nach den Mahlzeiten).

Rezept 5: Extrahieren Sie den Saft aus mehreren Aloe-Blättern, geben Sie 100 Gramm Margarine, 200 Gramm Honig, einen Teelöffel Kakao und 100 Gramm Schweinefett hinzu, die im nächsten Geschäft oder auf dem nächsten Markt erhältlich sind. Schweinefett und Butter bei schwacher Hitze schmelzen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Gründlich mischen und in ein Gefäß gießen, das mit einem Deckel fest verschlossen und in den Kühlschrank gestellt werden kann. Bei Reizhusten wird das Arzneimittel 10 Minuten vor den Mahlzeiten mit 2 Löffeln angewendet.

Aloe Husten Rezepte für Kinder

Es ist kein Geheimnis, dass Husten sowohl Erwachsene als auch Kinder quält. Die Eltern sind gequält von der Frage: Ist es möglich, dem Kind Aloe-Tinktur in reiner Form zu geben, sollte es verdünnt werden? Bedenken Sie, dass das Medikament für ein Kind, das noch nicht gedreht hat, anders vorbereitet ist. Aloe-Saft sollte mit kochendem Wasser im Verhältnis 1: 5 verdünnt werden, und die Zutaten sollten diejenigen sein, bei denen das Baby keine allergischen Reaktionen hat.

  • Rezept 1: Eine Mischung aus Aloe, Honig und Dachsöl ist zur Behandlung von Bronchitis oder Lungenentzündung geeignet. Mischen Sie die Zutaten zu gleichen Anteilen und stellen Sie sie wie gewohnt für einen Tag in den Kühlschrank. Tinktur wird morgens und abends eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten angewendet.
  • Rezept 2: Das Emulsionsrezept ist nützlich, wenn das Baby nicht nur durch Husten, sondern auch durch eine laufende Nase gequält wird. Kochen Sie Olivenöl bei schwacher Hitze, kühlen Sie es ab und geben Sie Aloe Vera Saft im Verhältnis 1: 5 hinzu. Wenn Sie Kinder in Form von Wärme begraben möchten, verwenden Sie ein Wasserbad, um sie abzukühlen - abzukühlen und aufzuwärmen. Fangen Sie an, nach und nach zu graben, und erhöhen Sie die Dosierung allmählich.
  • Rezept 3: Zitronensaft, einen Esslöffel Aloe und eine halbe Tasse Honig gründlich mischen. Die Mischung wird dreimal täglich mit einem Esslöffel pro Tag eingenommen. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel 3 bis 5 Tage.

Grundsätze der richtigen Behandlung:

Die Kombination aus Aloe und Honig - ein natürliches Antibiotikum, das bei der Behandlung von Husten hilft und das Immunsystem stärkt. Aber nur wenn die Behandlung stimmt.

  • Ältere Menschen oder Menschen, die an Diabetes leiden, sollten die Dosierung von Honig kontrollieren.
  • Honig ist ein starkes Allergen, dies sollte man bei Allergikern auf Bienenprodukte berücksichtigen;
  • Kinder unter einem Jahr sollten nicht mehr als 2 Teelöffel Honig pro Tag geben.

Denken Sie daran, dass Agave eines der stärksten Biostimulanzien ist. Daher ist es unmöglich, Arzneimittel mit Aloe-Saft länger als einen Monat einzunehmen. Vor der Anwendung konsultieren Sie am besten Ihren Arzt.

Husten ist ein unangenehmes Symptom, fast jeder ist darauf gestoßen. Es gibt viele Möglichkeiten, um Husten zu behandeln, auch die bewährten.

Einige Rezepte enthalten natürliche Inhaltsstoffe, die Honig und Aloe heilen.

Das Rezept für Aloe-Hustenhonig wurde entwickelt, um sowohl trockene als auch feuchte Anfälle zu behandeln. Dieses Volksheilmittel kann bei Husten bei Kindern und Erwachsenen angewendet werden, wenn keine Allergie gegen die Inhaltsstoffe besteht. Vor Beginn der Behandlung ist es jedoch besser, einen Arzt aufzusuchen.

Warum kann husten

Die Ursachen für dieses Symptom sind vielfältig. Das kann sein:

  • Infektion;
  • entzündliche Erkrankungen der Atmungsorgane;
  • Allergie;
  • Keuchhusten
  • Fremdkörper stecken in den Atemwegen.

Natürlich wird die Behandlung bei verschiedenen Krankheiten unterschiedlich sein.

Seine Behandlung hängt von der Ursache des Hustens ab.

Also, wenn Allergien Antihistaminika erfordern, sowie die obligatorische Identifizierung des Allergens, um Kollisionen mit ihm weiter zu vermeiden.

Keuchhusten erfordert eine Langzeitbehandlung mit Antibiotika, Husten und anderen Medikamenten. Bei der Behandlung dieser Krankheit ist es sehr wichtig, viel Flüssigkeit und frische Luft zu trinken.

Entzündliche Erkrankungen (Laryngitis, Pharyngitis) sowie virale und bakterielle Infektionen sind die häufigsten Ursachen für Husten. Bei diesen Erkrankungen treten folgende Symptome auf:

  • Fieber
  • Heiserkeit;
  • laufende Nase;
  • verstopfte Nase;
  • Unwohlsein;
  • Appetitlosigkeit;
  • Kurzatmigkeit;
  • Kopfschmerzen.

Bei diesen Krankheiten werden nicht nur Medikamente, sondern auch Volksheilmittel erfolgreich in der Behandlung eingesetzt. Es gibt viele von ihnen: vom Abkochen von Kräutern bis zu Kompressen. Eine der beliebtesten und wirksamsten ist Aloe mit Honig.

Entzündungskrankheiten, virale und bakterielle Infektionen - die häufigsten Ursachen von Husten

Die heilenden Eigenschaften von Aloe und Honig

Honig und Aloe - eine sehr nützliche Kombination von Produkten. Jeder von ihnen enthält viele wertvolle Substanzen, hat also eine therapeutische Wirkung auf den Körper. Wenn diese Zutaten kombiniert werden, steigt der Nutzen.

Honig ist ein einzigartiges Produkt, das mehr als 200 wertvolle Substanzen enthält. Es hat eine antivirale, antibakterielle Wirkung auf den Körper. Darüber hinaus stärkt die regelmäßige Anwendung das Immunsystem und führt dazu, dass Sie sich während einer Krankheit im Allgemeinen besser fühlen.

Honig ist ein einzigartiges Produkt, das mehr als 200 wertvolle Substanzen enthält.

Aloe enthält Ascorbinsäure, die dem Körper hilft, Viren und Mikroben zu bekämpfen. Darüber hinaus enthält die Zusammensetzung von Fruchtfleisch und Saft dieser Pflanze Makro - und Mikronährstoffe, die Schmerzen lindern, und Tannine haben antiseptische Eigenschaften.

Beide Produkte helfen bei Erkältungen und Schnupfen. Bei Husten macht ein trockener Husten das Produkt feucht, und ein nasser Husten hilft, das Produkt vollständig zu entfernen. Bei lang anhaltendem Husten lindern Agave und Honig Entzündungen und helfen, gut zu husten. Hustenmittel aus Aloe und Honig helfen nicht nur, die Symptome zu beseitigen, sondern auch, die Krankheit loszuwerden.

Wie man Medizin macht

Das Werkzeug vorzubereiten ist nicht so einfach. Zuerst musst du den Saft aus der Aloe holen. Es ist notwendig, die großen Blätter der Pflanze zu schneiden (am besten die unteren), während sie frisch und saftig sein müssen. Sie müssen gewaschen, getrocknet und einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist die niedrige Temperatur, die die Blätter noch nützlicher macht.

Hinweis! Vor dem Schneiden von Blättern sollte die Agave drei Tage lang nicht gewässert werden. Dies trägt dazu bei, dass wertvolle Substanzen in konzentrierterer Form aufbewahrt werden.

Dann sollten die Blätter in Stücke geschnitten werden (es ist besser, mit einem Keramikmesser zu schneiden - dies bewahrt die wertvolleren Eigenschaften) und durch die Gaze gepresst werden. Es stellt sich heraus, dass der Saft verwendet werden sollte. Da das Werkzeug einmal im frischen Zustand verwendet werden muss, sollten Sie nicht viel Saft auspressen.

Aloe enthält Ascorbinsäure, die dem Körper hilft, Viren und Keime zu bekämpfen.

Wie macht man Aloe mit Hustenhonig? Es ist notwendig, den Saft und den Honig in der gleichen Menge zu mischen. Bienenprodukte sind besser geeignet für Buchweizen oder Limetten. Ist dies nicht der Fall, können Sie jeden natürlichen Honig verwenden. Aloe-Saft mit Hustenhonig muss auf einem Teelöffel eingenommen werden, nicht trinken. Dies sollte nach einer Mahlzeit erfolgen. Lagern Sie das fertige Produkt nicht länger als 12 Stunden in einem gut verschlossenen Behälter. Nach 12 Stunden bleibt nichts Wertvolles darin, was bedeutet, dass das Medikament unbrauchbar wird.

Dieses Tool kann mit anderen Komponenten erstellt werden. Zum Beispiel mit Butter. Dieses Medikament hilft bei Lungenentzündung. Sie müssen 25 g Aloe-Saft mit 100 g Honig und der gleichen Menge Öl mischen. Alle müssen sehr gut gemischt sein und mehrmals am Tag einen Esslöffel essen.

Zur Behandlung erwachsener Patienten geeignetes Rezept mit Rotwein. Es ist ratsam, Cahors zu wählen. Eineinhalb Tassen Wein gemischt mit 250 g Honig (wenn möglich, dann Limette) und 125 g Aloe-Saft. Bewahren Sie dieses Arzneimittel im Kühlschrank im Dunkeln auf (wenn Sie keine Flasche mit dunklem Glas haben, können Sie jedes dunkle Tuch einwickeln). Und dann können Sie 25 g 30 Minuten vor den Mahlzeiten trinken.

Für die Behandlung von erwachsenen Patienten eignet sich das Rezept mit Rotwein

Aloe mit Hustenhonig kann mit Kakaobutter für Kinder hergestellt werden. Es wird sich als nützlich erweisen und außerdem als schmackhafte und duftende Medizin. Wie macht man Aloe mit Hustenhonig? Es ist notwendig, 100 g Honig, 90 g Butter, 50 g Kakaobutter, 15 g Aloe-Saft und 20 g Gänsefett zu kombinieren. Dann sollte die Mischung leicht erhitzt werden. Dann mindestens sechsmal täglich Milch oder Tee (Sie können und nur einen Teelöffel) hinzufügen. Verwendung Das Gerät kann zur Behandlung von Husten bei schweren Erkrankungen und bei Erkältungen eingesetzt werden.

Bei Virusinfektionen (ARVI) hilft das folgende Mittel. Man muss in ein Glas warme Milch einen Teelöffel Honig, die gleiche Menge Aloesaft und Butter auf die Messerspitze geben. Gut mischen und vor dem Schlafengehen trinken. Nach ein paar Tagen verschwinden die akuten Hustenattacken und der Husten entwickelt sich in der Regel zu einem produktiven.

Bei schwereren Erkrankungen, die Husten verursachen, hilft ein Rezept mit Birkenknospen und Lindenblüten. 1300 Gramm Lindenhonig (Sie können einen anderen nehmen, aber Limette ist am besten) müssen geschmolzen, leicht erhitzt (auf keinen Fall nicht gekocht werden, damit der Honig seine positiven Eigenschaften nicht verliert) und dann ein Glas Aloe-Blätter (sie sollten gehackt werden) hinzugefügt werden. Alles mischen. Zwei Gläser kochendes Wasser ergeben Linden und Nieren (Linden - 50 g, Nieren - 150 g). Wenn die Infusion abgekühlt ist, fügen Sie Honig hinzu. In die Masse ein Glas Olivenöl geben und im unteren Regal des Kühlschranks aufbewahren. Das Gefäß sollte fest verschlossen sein. Morgens und vor dem Zubettgehen mit einem Esslöffel einnehmen.

Bei schwereren Erkrankungen, die Husten verursachen, hilft ein Rezept mit Birkenknospen und Lindenblüten.

Es ist wichtig! Mittel, bevor Sie verwenden, müssen Sie schütteln.

Bei Erkältungen sowie bei Bronchitis hilft Abhilfe bei Nüssen. 350 g Honig sollten mit ca. 100 g Aloe-Saft gemischt und ein Pfund Walnüsse hinzugefügt werden (vorher hacken). Vor den Mahlzeiten einnehmen. Dieses Arzneimittel sollte auch an einem kalten Ort aufbewahrt werden.

Wenn der Husten schwächt, hilft das Einatmen. Es ist notwendig, etwas Honig in heißem Wasser aufzulösen und Aloe-Saft von einem Blatt hinzuzufügen. Atmen Sie morgens und abends sowie bei starken Anfällen.

Wenn der Husten längere Zeit nicht verschwindet, hilft das folgende Rezept. 300 ml Honig gemischt mit einem halben Liter Wasser und 300 g Aloe (Blätter müssen zerkleinert werden). Diese Masse muss einige Stunden bei schwacher Hitze geröstet werden. Dann kühle das Medikament ab und nimm dreimal täglich einen Esslöffel für Erwachsene, Tee für Kinder.

Bei Erkältungen sowie bei Bronchitis hilft Abhilfe bei Nüssen

Ein anderer Erwachsener passt zum Rezept mit Wodka. Es sollte Honig, Saft und Wodka in der gleichen Menge eingenommen und gut vermischt werden. Gießen Sie die Flüssigkeit in einen Behälter mit festem Deckel und legen Sie ihn zehn Tage lang an einen kalten Ort. Es sollte regelmäßig geschüttelt werden. Dann können Sie 10 ml trinken. Es hilft gegen Husten und Erkältungen, begleitet von Erkältung und Unwohlsein.

Jedes Rezept ist nützlich, aber wenn es um die Behandlung eines Kindes geht, funktionieren Rezepte mit Alkohol natürlich nicht. Darüber hinaus ist es notwendig, ein süßeres und schmackhafteres Produkt zu wählen.

Gibt es Kontraindikationen für die Verwendung des Produkts?

Alle Medikamente, pharmazeutische oder zu Hause zubereitete, haben bestimmte Gegenanzeigen. Hustenmittel mit Aloe und Honig hat auch einige Kontraindikationen. Zusätzlich zu einer allergischen Reaktion können Sie keine Medikamente für diejenigen einnehmen, die:

  • gutartige Tumoren;
  • erhöhter Druck;
  • Hämorrhoiden;
  • Verschlimmerung von Erkrankungen der Nieren, des Magens und der Gallenblase.

Bei erhöhtem Druck ist das Mittel kontraindiziert

Darüber hinaus muss daran erinnert werden, dass ein solches Arzneimittel nicht länger als zwanzig Tage behandelt werden kann. Andernfalls kann es sich verschlechtern, nicht verbessern. Bewertungen von Aloe mit Hustenhonig zeigen, dass nach fünf bis neun Tagen ein spürbares Ergebnis erzielt wurde, sodass eine so lange Behandlung nicht erforderlich wäre.

Hinweis! Sie sollten nicht nur ein Volksheilmittel verwenden, es wird effektiver sein, verschiedene Behandlungsmethoden anzuwenden.

Mittel aus Aloesaft und Honig helfen nicht nur, Husten zu heilen, sondern auch den Körper zu stärken und ihn mit Mineralien und Vitaminen zu sättigen. In Abwesenheit von Gegenanzeigen kann und sollte das Medikament daher bei allen Arten von Husten angewendet werden, außer bei allergischen Erkrankungen.

Aloe ist eine beliebte Pflanze, die in jeder Familie vorkommt. Es wird oft verwendet, um Wunden und Schürfwunden zu heilen. Es gibt viele Arten von Aloe in der Natur, aber Aloe Vera ist mit heilenden Substanzen angereichert.

Die nährstoffreiche Pflanze enthält:

  1. Vitamine
  2. Mineralsalze
  3. Spurenelemente
  4. Kohlenhydrate und Enzyme
  5. Tannine und Flavonoide.

Aufgrund dieser Substanzen wirkt Aloe entzündungshemmend, bakterizid, antiseptisch, regenerierend und reinigend.

Es wird häufig in der Kosmetik verwendet, um das Gesicht zu reinigen und Entzündungen auf der Haut zu bekämpfen.

In der Medizin wird es zur Behandlung von Magen, Nieren und Blase sowie zur Behandlung von Atemwegserkrankungen und zur Behandlung von Husten eingesetzt.

Aloe-Husten-Behandlungen

Aloe-Saft wirkt sich positiv beim Husten aus. Die Pflanze stärkt das Immunsystem, löst Schleim auf, der sich in den Bronchien ansammelt. Es versorgt den Körper mit nützlichen Vitaminen und Mikroelementen.

Wie man Blätter für Medizin kocht

Bevor Sie mit Aloe ein Hustenmittel zubereiten, müssen Sie die richtigen Blätter auswählen. Es ist besser, fleischige Blätter zu geben, die am Boden der Pflanze wachsen. Es ist notwendig, den Saft aus den Blättern der Aloe zu drücken. Dafür benötigen Sie:

  • Wähle eine Pflanze, die älter als drei Jahre ist.
  • gießen Sie die Pflanze nicht, bis die Blätter geschnitten sind, etwa sieben Tage;
  • Wähle Blätter, die unten wachsen, groß und fleischig.
  • abschneiden und für 12 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Spurenelemente reifen können;
  • nachher holen und mit einem keramikmesser schneiden;
  • Den Saft mit Gaze auspressen.

Aloe Blätter sind am nützlichsten, wenn sie richtig zubereitet werden

Aloe-Honig-Rezept

Das gebräuchlichste und gültigste Rezept - Aloe mit Honig. Durch die Kombination dieser beiden Produkte können Sie eine antivirale "Bombe" erhalten. Aloe mit Honig stärkt das Immunsystem, reichert den Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen an. Eine Mischung dieser Komponenten beseitigt Entzündungen und garantiert eine schleimlösende Wirkung.

Sie müssen ein Blatt Aloe nehmen, es schneiden und drücken. Sieben Sie den entstehenden Saft durch doppelte Gaze und mischen Sie ihn mit Honig im Verhältnis eins zu eins.

Es ist notwendig, diese Infusion morgens, nachmittags und abends fünf Gramm (ein Teelöffel) nach einer Mahlzeit zu verwenden. Haltbarkeit von zwölf Stunden im Kühlschrank. Wenn es unbrauchbar wird, müssen Sie während der Behandlung jeden Morgen eine frische Lösung zubereiten.

Gegenanzeigen

  • allergisch gegen Honig
  • Kinder bis drei Jahre
  • Schwangerschaft, Stillzeit,
  • Tumoren,
  • Hämorrhoiden
  • Nieren-, Magen- und Gallenblasenerkrankungen.

Aloe mit Honig und Butter

Dieses Rezept wird zur Behandlung von Bronchitis und Lungenentzündung angewendet. Die Komponenten lindern den trockenen Husten in fünf bis sechs Tagen.

Einen vollen Esslöffel Aloe-Saft auspressen, die Pflanze lieber älter machen. Mischen Sie den Saft, 100 g weiche Butter und 100 gr. Schatz Mit einem Mixer umrühren, dabei Luftblasen vermeiden.

Nehmen Sie morgens und abends einen Esslöffel und trinken Sie warme Milch, unabhängig von den Mahlzeiten. Bis zu sieben Tage im Kühlschrank lagern.

Kontraindikationen Allergie gegen die Komponenten der Verschreibung und Kinder bis zu drei Jahren, können nicht während der Schwangerschaft verwendet werden, während des Stillens, sollten Sie einen Arzt konsultieren, Tumorbildung, Hämorrhoiden, Nierenerkrankungen, Magen und Gallenblase.

Aloe mit Honig behandelt Husten und Erkältung

Aloe mit Honig und Wein

Das Rezept aus diesen Zutaten wirkt schnell heilend.

Es ist notwendig, 100 g Aloe-Saft mit 350 ml Rotwein zu mischen (besser Cahors verwenden) und 250 g Lindenhonig zuzugeben. Mischen, bis die Masse homogen ist. Bestehen Sie auf vier Tage an einem warmen, dunklen Ort.

Nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein. Das Medikament hilft bei Bronchitis und Tracheitis.

Gegenanzeigen:

  • allergisch gegen Honig
  • Alter bis 18 Jahre
  • Schwangerschaft, Stillzeit,
  • Tumoren,
  • Hämorrhoiden
  • Nieren-, Magen- und Gallenblasenerkrankungen.

Aloe mit Cahors und Honig - schnelle Hustenlinderung!

Aloe Husten Rezept für Kinder

Um ein Hustenrezept für Kinder zuzubereiten, müssen Sie Folgendes einnehmen:

  • natürlicher Honig - 100 Gramm,
  • Schmalz - 100 Gramm,
  • Aloe-Saft - 100 Gramm,
  • Butter - 100 Gramm,
  • Kakao - 50 Gramm.

Kochen:

  1. Salo wird in einem Wasserbad erhitzt.
  2. Dazu kommt Butter und Honig.
  3. Es wird auf einem langsamen Feuer erhitzt und ständig gerührt.
  4. Es ist unmöglich zum Kochen zu bringen, Honig verliert seine wohltuenden Eigenschaften.
  5. Sobald die Masse homogen ist, vom Herd nehmen und Aloe und Kakaosaft hinzufügen.
  6. Abkühlen lassen, in ein Glas mit Deckel gießen und im Kühlschrank aufbewahren.

Um ein Kind zu behandeln, lösen Sie einen Teelöffel des Arzneimittels in einem Glas warmer Milch, Tee oder Wasser auf und trinken Sie dreimal täglich.

Kinder lieben Schokolade und trinken gerne Medizin - Kakao färbt die Mischung in Schokoladenfarbe.

Ein Erwachsener sollte den gleichen Tisch anstelle eines Teelöffels verwenden.

Gegenanzeigen: Allergie gegen Honig, Kakao und Kinder unter drei Jahren, Schwangerschaft, Stillzeit, Tumoren, Hämorrhoiden, Nieren-, Magen- und Gallenblasenerkrankungen.

Aloe mit Wodka

Diese Tinktur wird zur Vorbeugung von Erkältungen in den Zeiträumen von Herbst bis Frühling eingenommen. Aloe-basierte Tinktur kann in Apotheken gekauft werden, aber es ist besser, sich selbst vorzubereiten.

  • Wodka hundert Gramm
  • Aloe-Saft hundert Gramm
  • 200 gr. Schatz

Mischen und 10 Tage an einem kühlen, dunklen Ort ziehen lassen. Fügen Sie einen Teelöffel zum Tee hinzu, einmal am Tag, einmal im Monat, nach einer Pause im Monat und wieder können Sie es wiederholen.

Aloe mit Honig und Wodka - Tinktur von Husten und Erkältung in der Kälte

Gänsefett Aloe

Zur Behandlung von akuten Atemwegsinfektionen und SARS können Sie folgende Komponenten verwenden:

  • Aloe-Saft
  • Gänsefett in einem Esslöffel.
  • Honig hundert Gramm
  • Kakao vier Esslöffel.

Alles mischen und in ein Wasserbad geben, bis die Masse homogen ist.

Nicht zum Kochen bringen!

Im Kühlschrank aufbewahren. Nehmen Sie bis zu sechs Mal täglich einen Teelöffel (Kinder - eine halbe Portion) zu sich, unabhängig von der Mahlzeit, und spülen Sie ihn mit warmem Tee oder Milch ab. Gut gegen trockenen Husten.

Gegenanzeigen: Allergien gegen Honig, Kakao und Kinder unter drei Jahren, Schwangerschaft, Stillzeit, Tumoren, Hämorrhoiden, Nierenerkrankungen, Magen und Gallenblase.

Zitrone und Aloe

Es ist notwendig, den Saft von zwei großen Zitronen zu pressen, mit einem Esslöffel Aloe-Saft zu mischen. Nach Zugabe von zweihundert Gramm Honig und dem Saft von Zwiebeln oder Knoblauch (einem Teelöffel). Den Honig in einem Wasserbad vorheizen, damit er flüssig ist. Die Zutaten werden gemischt und morgens und abends auf einem Esslöffel nach den Mahlzeiten eingenommen. An einem dunklen Ort aufbewahren.

Gegenanzeigen: Allergie gegen Honig, Zitrusfrüchte und Kinder unter 18 Jahren, Schwangerschaft, Stillzeit, Tumoren, Hämorrhoiden, Nierenerkrankungen, Magen und Gallenblase.

Aloe und Husten Nüsse für Kinder

Kinder mögen keine bittere Medizin, Aloe-Saft hat einen ziemlich bitteren Geschmack, aber das Kind wird dieses Medikament nehmen, weil es süß ist.

Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • ein glas walnüsse,
  • eine halbe Tasse Honig,
  • eine halbe Tasse Aloesaft,
  • Saft von drei großen Zitronen.

Alle Komponenten kombinieren sich und geben dem Kind dreimal täglich einen Teelöffel, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Im Kühlschrank aufbewahren.

Gegenanzeigen: Kinder unter drei Jahren, Schwangere, Stillzeit.

Hustenmischung für Kinder

Aloe-Saft

Saftaloe kann die Nase mit einer Erkältung aufblähen. Sie können auch reinen Saft verwenden, aber Kinder werden am besten 1: 1 mit Wasser verdünnt. Oder benutze dieses Rezept. Alle 2-3 Stunden 3 - 5 Tropfen auftragen.

Um das Getränk zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 350 g Blätter einer fünf Jahre alten Aloe,
  • Zucker - 150 Gramm,
  • Liter sauberes Wasser.

Die Blätter müssen in einem Fleischwolf scrollen oder durch einen Mixer springen, mit Zucker kombinieren und für einen Tag in den Kühlschrank stellen. Dann nehmen Sie die Mischung, kombinieren Sie mit Wasser und kochen Sie.

Geben Sie dem Kind morgens, nachmittags und abends nach dem Essen einen Teelöffel. Sie können keinen Honig anstelle von Zucker verwenden, da dieser beim Kochen gefährliche Stoffe abgibt, die dem Kind schaden können.

Gegenanzeigen: Kinder bis zu drei Jahren, Allergie gegen Aloe.

Aloe-Saft - schnelle Hilfe bei Erkältungen

Cagora und Aloe Tinktur

  1. Nehmen Sie eine Flasche Wein "Cahors".
  2. Fügen Sie dazu vier Blätter der Aloe hinzu.
  3. Bestehen Sie drei Tage an einem geschlossenen Ort vor dem Licht.

Nehmen Sie dreimal täglich nach den Mahlzeiten vierzig Tropfen ein.

An einem kühlen, dunklen Ort lagern.

Gegenanzeigen: Kinder unter 18 Jahren, schwangere Frauen, Stillzeit, Menschen mit hohem Blutdruck.

Aloe-Tinktur auf Alkohol

Sie müssen einen Liter reinen Alkohol und vier Blätter Aloe nehmen, schneiden, mischen und für vier Tage an einem dunklen Ort bestehen.

Nehmen Sie dreimal täglich vierzig Tropfen nach den Mahlzeiten ein. An einem dunklen Ort aufbewahren.

Gegenanzeigen: Hämorrhoiden, Kinder bis drei Jahre, Erkrankungen des Magens, der Nieren und der Gallenblase, Schwangere, Stillzeit.

Aloe-Video-Rezepte

Aloe ist eine einzigartige Pflanze, die viele Krankheiten heilen kann. Die Hauptsache vor dem Gebrauch, konsultieren Sie Ihren Arzt. Und dann können Sie eine Erkältung heilen, ohne auf teure Medikamente zurückgreifen zu müssen.

http://seyakha-school.ru/aloe-lechebnye-svoystva-recepty-ot-kashlya-dlya-detey.html

Weitere Artikel Auf Lung Health