Gebrauchsanweisung "Aqualore Baby" (Tropfen, weiche Dusche und Spray) für Neugeborene und ältere Kinder

Bedeutet, Aqualore Baby hilft Kindern ab den ersten Tagen ihres Lebens. Das Medikament wird in zwei Formen angeboten: Spray und Tropfen. Dank der weichen Düse mit einem einschränkenden Ring besteht keine Gefahr, die Nase des Babys zu beschädigen. Dieses Mittel wird für die prophylaktische Behandlung der Erkältungsnase bei Neugeborenen (als Sprühnebel) verschrieben und eignet sich zur täglichen Pflege der Nasenhöhle. Tropfen sind auch für ältere Kinder geeignet, wenn sie ein unruhiges Temperament haben.

Varianten von Freigabeformen

Mittel Aqualore für Kinder wird in Apotheken in zwei Formen verkauft: Spray für die Nase (125 ml) und Tropfen (15 ml). Wie setzt sich dieses Tool zusammen? Es besteht nur aus sterilem Meerwasser aus dem Atlantik. Die Salzkonzentration reicht von 8 bis 11 g / l. Dieser Indikator entspricht einer isotonischen Lösung. Dank moderner Verpackung und völlig natürlicher Zusammensetzung ist die Lösung lange ohne zusätzliche Konservierungsmittel haltbar.

Äußerlich ist das Werkzeug eine klare Flüssigkeit mit salzigem Geschmack und Geruchsarmut. Beide Optionen werden in Apothekenfenstern in blauen Pappkartons mit weiß markierten Aufschriften angeboten.

Tropfen

Die Tropfenform wird in einer Plastikflasche hergestellt, 15 ml der Lösung werden mit einem Deckel und einer eingebauten Pipette versehen. Es ist möglich, Aqualore-Babytropfen unmittelbar nach der Entlassung des Babys aus dem Krankenhaus zu verwenden. Bewerben bei:

  • Für Kinder, die schwer, beweglich und aktiv an einem Ort sitzen, ist es daher nicht möglich, ein Spray für sie zu verschreiben.
  • zur freien Nasenatmung.
Tropfen können sogar das unruhigste Kind tropfen lassen

Sprühen

Die Sprühform wird in 125 ml Flaschen angeboten, die über eine spezielle Sprühdüse verfügen. Eine feine Dispersion wird als Dusche bezeichnet. An der Düse befindet sich ein Sicherheitsring, der für die Sicherheit ausgelegt ist, damit die Gefahr einer Beschädigung der empfindlichen Schleimhaut durch zu tiefes Einführen ausgeschlossen ist.

  • zur Reinigung der Nasengänge von allen äußeren Einflüssen (Staub, Schleim), zum Benetzen und Entfernen der gebildeten Krusten;
  • zum freien Atmen, Befeuchten der Schleimhautoberfläche;
  • zur Pflege der Nasen der Babys der ersten Lebenstage und Babys;
  • zur prophylaktischen Behandlung von Sprühdüsen bei Babys mit Nasenausfluss.

Sprühdusche

Sprühnebel in Form einer Seele wirkt äußerst sanft: Der Strahl ist nicht stark, hat jedoch einen weiten Anwendungsbereich, d.h. Damit können Sie den maximal möglichen Bereich anfeuchten. Mit dieser "intelligenten" Aktion können Sie auch Neugeborenen sowie älteren Kindern, die sich durch erhöhte Aktivität auszeichnen, eine Sprühdusche zuweisen. Die Schleimhaut bleibt in beiden Fällen intakt.

Ein praktischer Stopp ermöglicht es Ihnen, eine Sprühdusche für den kleinsten Auslauf zu verwenden

Wie wirkt das Medikament?

Aqualore Baby Nasenpräparate wirken in einem Komplex auf den Körper:

  • stimulieren die Arbeit der lokalen Immunität und aktivieren den Heilungsprozess;
  • Befeuchten Sie die innere Oberfläche der Nase, reduzieren Sie Juckreiz und Stauung;
  • lindert Schwellungen und erleichtert das Atmen;
  • Hilfe bei allergischen Nasensekreten;
  • Sie verhindern die Vermehrung pathogener Pflanzen und bekämpfen Rhinitis viraler Natur.
  • entfernen sie eitrige bildungen mit beginn des sinus, da auch die schwierigsten ecken der nasenhöhle bearbeitet werden.

Indikationen zur Verwendung

Die Anleitung enthält die folgenden Anwendungsfälle dieses Tools:

  • Sinusitis und Rhinitis im akuten und chronischen Stadium;
  • verschiedene Formen der Sinusitis, einschließlich eitriger;
  • Nasenausfluss durch Erkältung oder ARVI;
  • allergische Manifestationen, die auch eine Reihe von sekundären Symptomen haben (Niesen, Juckreiz);
  • Übertrocknung der Nasenschleimhaut durch eine Reihe äußerer Faktoren (funktionierende Klimaanlage, Heizung usw.);
  • Mittel zur täglichen Hygiene der Nasenhöhle.
Aqualor hilft mit ARVI, eine Erkältung loszuwerden

Mit einer Erkältung

Bewährte Arzneimittelserie Aqualore zur medizinischen Therapie und Vorbeugung von Nasenausfluss unterschiedlichster Art. Sie eignen sich hervorragend zur Behandlung von Krankheiten bei Kindern im ersten Lebensmonat.

Mit Allergien

Der Leitfaden besagt, dass Aqualore Baby allergische Manifestationen sehr gut bekämpft. Das Produkt wäscht und reinigt die Nasenwege sowie entfernt reizende Partikel und reduziert die Schwere der Symptome:

  • Schleim aus der Nase;
  • Niesen;
  • Augenrötung;
  • Juckreiz und Reizung.

Unangenehme Empfindungen vergehen, die Nase atmet wieder frei und leicht. Mama und Baby können mehr laufen und besser schlafen.

Die Lösung zeigt sich perfekt in der Behandlung von allergischer Rhinitis

Bei Sinusitis

Das Tool bekämpft effektiv Sinusitis und Sekrete mit eitrigen Flecken. Vodicka entfernt eitrige Plaque aus der Nasenhöhle und bereitet sie für die weitere Verwendung anderer Medikamente vor. Eine umfassende Behandlung in Verbindung mit anderen Verfahren wird dazu beitragen, selbst die schwersten Formen der Kopfschmerzen in kürzester Zeit zu beseitigen.

Mit Adenoiden

Anweisungen für das Medikament beinhaltet die Verwendung zur Behandlung von Adenoiden. Das Waschen der Nasenhöhle mit Salzwasser hilft:

  • Heilen Sie geschädigtes Gewebe nach der Operation schneller, um die Adenoide zu entfernen (siehe auch: Operative Methoden zur Entfernung von Adenoiden bei Kindern).
  • die Vermehrung schädlicher Pflanzen und die Ausbreitung von Infektionen hemmen;
  • das Risiko möglicher Komplikationen verringern;
  • stärkt das Immunsystem.

Gegenanzeigen

Es gibt praktisch keine Kontraindikationen für die Verwendung. Auch das früheste Kindesalter ist für den Gebrauch geeignet. Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit können es auch absolut sicher verwenden. Die Verwendung des Arzneimittels ist auch bei Vorliegen chronischer innerer Erkrankungen gestattet. Die Sterilität der Lösung bleibt während der gesamten Haltbarkeit unverändert.

Von Kontraindikationen bis zur Rezeption kann nur eine gerufen werden, und es steht in der Gebrauchsanweisung - es handelt sich um eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem natürlichen Bestandteil des Werkzeugs. Wenn die Regeln für die Einnahme des Arzneimittels eingehalten werden, werden keine Nebenwirkungen registriert.

Regeln für das Waschen der Nase bei Kindern

Zur Desinfektion der Düse wird empfohlen, diese vor dem ersten Gebrauch mit Alkohol oder kochendem Wasser zu behandeln. Rezeption heißt durch die Nase.

Zur Vorbeugung von Erkältungen und anderen Formen von Nasenkrankheiten wird eine tägliche Spülung des Nasopharynx empfohlen. Die Prozedur sollte 2-4 mal am Tag durchgeführt werden.

Spülen Sie die Nase bei Säuglingen und Kindern unter 2 Jahren wie folgt aus:
(Weitere Informationen im Artikel: Wie kann man die Nase eines Kindes mit Kochsalzlösung richtig waschen?)

  1. Kind lag auf der Seite;
  2. Fixieren Sie den Kopf des Babys und führen Sie die Spitze des Sprays bis zur Markierung des Begrenzers in den oberen Nasengang ein.
  3. Drücken Sie den Spender und geben Sie die Lösung in die Nase des Karapuz.
  4. Rückstände der Lösung und des Schleims mit einem Aspirator und einem Gewebe entfernen;
  5. Drehen Sie die Krümel an der anderen Flanke und wiederholen Sie den Vorgang für das zweite Nasenloch.

Kinder über 2 Jahre werden wie folgt gewaschen:

  1. Es ist ratsam, die Nase zu reinigen: Wenn das Baby weiß, wie es sich zeigt, bieten Sie ihm eine Serviette dafür an, wenn es unmöglich ist, einen Aspirator zu bekommen. Dieser Artikel ist sehr wichtig bei starkem Schleimausfluss.
  2. Legen Sie das Kind auf die Flanke und setzen Sie die Spitze in das obere Nasenloch.
  3. Klicke auf den Spender und sprühe ihn in den Ausguss.
  4. Geben Sie eine Serviette zum Ausblasen oder verwenden Sie den Aspirator erneut. Die Aufgabe wird es sein, Restlösung und Schleim zu entfernen.
  5. Machen Sie eine ähnliche Prozedur für das zweite Nasenloch.
  6. Wie viele "Ansätze" müssen Sie machen? Bei starker Verstopfung der Nase und starkem Ausfluss sollte der Vorgang für jedes Nasenloch ein weiteres Mal wiederholt werden.

Achten Sie beim Auftragen von Salzwasser darauf, dass es nicht in die Augen oder auf die verletzte Haut gelangt. Achten Sie besonders darauf, wenn Sie das Baby waschen. Meerwasser, das in die Augen gelangt, sollte mit reichlich fließend warmem Wasser gewaschen werden.

Die Dauer des Waschvorgangs hängt vom Grad der Verstopfung des Ausgusses ab.

Ähnliche Drogen

Wir geben Beispiele für Analoga mit ähnlicher Zusammensetzung:

  • Naturheilmittel bestehend aus Meer- oder Ozeanwasser: Aqua Maris, Quicks, Morenazal;
  • Mittel auf künstlicher Basis: Kochsalzlösung (Lösung = Wasser + Natriumchlorid).

Das Ersetzen von Aqualore für Kinder und Erwachsene ist sehr einfach. Zu Hause zubereitete gewöhnliche Salzlösung wird die Aufgaben ebenso gut bewältigen und Sie werden ähnliche Effekte erzielen. Sie können zum Waschen die pharmazeutische Kochsalzlösung (0,9% Natriumchlorid) nehmen.

Um Geld zu sparen, ist es immer noch besser, eine Apothekensalzlösung zu wählen, insbesondere für kleine Kinder. Die Zubereitung ist steril und die Erfahrung mit der Anwendung hat sich lange und positiv bewährt. Für Babys über 1 Jahr können Sie Ihre hausgemachten Salzlösungen waschen.

Treffen Sie eine Wahl

AquaMaris oder Aqualore?

Um zu verstehen, was besser ist - Aqualor oder sein Analogon AquaMaris, hilft uns die Klassifizierung ihrer Unterschiede:

  1. Die Basis für die Lösungen ist unterschiedlich. Bei Aqua Maris handelt es sich um Wasser aus der Adria und bei Aqualore um Wasser aus dem Atlantik. Beide Produkte haben eine völlig natürliche Basis, beide enthalten keine Farb- und Konservierungsstoffe. Beide Produkte sind optisch eine klare, geruchlose Flüssigkeit. Der Geschmack des Wassers ist leicht gesalzen. Beide Varianten sind isotonische Lösungen mit einem Salzgehalt von 9 g / l.
  2. Die AquaMaris-Linie ist etwas breiter als die von Aqualore. Zu den Produkten dieser Linie gehören spezialisierte Medikamente zur Behandlung von Sinusitis (AquaMaris Plus und Sens) sowie eine Lösung zum Waschen der Ohren von Schwefel (AquaMaris Oto).
  3. Aqua Maris ist etwas weniger als Aqualore gelagert: 2 Jahre gegenüber 3 Jahren. Beide Hersteller empfehlen, die geöffnete Durchstechflasche innerhalb von 45 Tagen zu verwenden.

Quicks oder Aqualore?

  1. Drops und Spray Quicks sollten nicht früher als 3 Monate verschrieben werden, während Aqualore von Geburt an ernennen darf.
  2. Die geöffnete Lösung Quicks ist dank eines speziellen antibakteriellen Filters sechs Monate haltbar.
  3. Quicks ist eine hypertonische Lösung, in der die Salzkonzentration 2,6% beträgt. Aus diesem Grund bekämpft es effektiv die Schwellung der Schleimhäute und wird häufig von Ärzten empfohlen, um Allergiesymptome zu lindern.

Was ist besser Sie entscheiden, aber vergessen Sie nicht, dass Quicks höhere Kosten verursacht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Um das Medikament Aqualore Baby zu lagern, empfiehlt der Hersteller, einen trockenen Ort ohne Zugang von Licht zu wählen. Lagertemperatur - Raum, nicht mehr als 25 ° C Denken Sie daran - wie alle anderen Medikamente sollte dieses Medikament außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Die Haltbarkeit einer ungeöffneten Flasche beträgt 3 Jahre.

Quicks ist auch gut, kostet aber etwas mehr als Analoga.

Lagerung nach dem Öffnen

Die geöffnete Lösung sollte innerhalb von 45 Tagen verbraucht werden. Nach dieser Zeit muss das Produkt über den Hausmüll entsorgt werden. Dieses Medikament wurde erfolgreich für die tägliche Hygiene der Nasenhöhle bei einem Kind sowie als Therapeutikum bei der Behandlung von Schnupfen verschiedener Naturen eingesetzt.

Schlussfolgerungen

Die Hersteller der Aqualor-Linie haben eine besonders schonende Option zum Reinigen und Waschen des Auslaufs kleinster Kinder entwickelt. Aqualore for kids wird in Apotheken in zwei Freisetzungsformen angeboten: Spray und Tropfen. Das Gerät der Flasche Aqualore Baby ist so sicher wie möglich gestaltet, und daher ist das Risiko, eine kleine Nase zu beschädigen, minimal.

Sie können das Medikament von Geburt an verwenden, da es keine Kontraindikationen aufweist und die Zusammensetzung völlig natürlich und steril ist. In der Anleitung wurde darauf hingewiesen, dass sowohl Spray als auch Tropfen für die tägliche Hygiene des Nasopharynx und für die komplexe Therapie zusammen mit anderen Arzneimitteln empfohlen werden. Als nächstes präsentieren wir die Meinung einer jungen Mutter über die Erfahrungen mit diesem Medikament. Schauen Sie sich unser Video an.

http://vseprorebenka.ru/zdorove/preparaty/akvalor-bebi-sprej.html

AQUALORE BEBI

Mittel zum Spülen und Spülen der Nasenhöhle für Kinder und Erwachsene (Aerosol) in Form einer transparenten, farblosen, geruchlosen Flüssigkeit mit leicht salzigem Geschmack.

Sonstige Bestandteile: gereinigtes Wasser.
Enthält keine Konservierungsstoffe.

125 ml - Metallzylinder (1) mit anatomischer Nasendüse mit einem Spray in Form einer "weichen Dusche" - Pappverpackung.
150 ml - Metallzylinder (1) mit anatomischer Düse für die Nase mit einem Spray in Form einer "sanften Dusche" - Pappverpackung.

Mittel zum Spülen und Spülen der Nasenhöhle für Kinder und Erwachsene (Aerosol) in Form einer transparenten, farblosen, geruchlosen Flüssigkeit mit leicht salzigem Geschmack.

Sonstige Bestandteile: gereinigtes Wasser.
Enthält keine Konservierungsstoffe.

50 ml - Metallzylinder (1) mit anatomischer Düse für die Nase mit einem Spray in Form von "Soft Shower" - Packungen aus Pappe.

Mittel zum Waschen der Nasenhöhle für Kinder und Erwachsene Aqualore baby und Aqualore baby mini werden zur Vorbeugung und komplexen Behandlung von akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx (infektiös, allergisch, atrophisch) sowie von Zuständen nach Operationen in der Nasenhöhle und Paranasal angewendet Nebenhöhlen, in der Zeit der Erholung von Erkältungen, sowie für die tägliche Hygiene der Nasenhöhle und des Nasopharynx.

Das Werkzeug wurde entwickelt, um Schleim zu entfernen, Sekrete zu reduzieren, Krusten zu erweichen und zu entfernen und die Nasenschleimhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Die Anwendung von Aqualor Baby und Aqualor Baby Mini wirkt sich positiv auf die Schleimhaut der Nasenhöhle und des Nasopharynx aus, verringert Verstopfungen der Nase und stellt die Nasenatmung wieder her.

Nach dem Waschen der Nasenhöhle mit Aqualor Baby und Aqualor Baby Mini wird die therapeutische Wirksamkeit von Arzneimitteln, die auf die Nasenschleimhaut aufgetragen werden, erhöht, die Dauer von Atemwegserkrankungen wird verringert, das Risiko einer Infektion, die sich auf die Nasennebenhöhlen ausbreitet, und die Ohrhöhle wird verringert.

Düsen Aqualore baby und Aqualore baby mini sind mit einem einschränkenden Ring ausgestattet, der ein tiefes Eindringen und eine Traumatisierung der Nasenschleimhaut des Kindes ausschließt. Sprühart - weiche Dusche.

- Vorbeugung und komplexe Behandlung von akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx (infektiös, allergisch, atrophisch), einschließlich:

- Rhinitis (einschließlich allergischer und vasomotorischer);

- subatrophische Rhinitis (trockene Schleimhaut);

- Prävention und komplexe Behandlung von Infektionen der Atemwege (einschließlich ARVI);

- tägliche Hygiene der Nasenhöhle und des Nasopharynx;

- Zustand nach der Operation in der Nasenhöhle und den Nasennebenhöhlen.

Das Tool wird intranasal verwendet.

Baby Aqualor und Baby Aqualor mini werden bei Kindern von Geburt an angewendet.

Vor der Verwendung eines medizinischen Geräts muss die anatomische Düse mit kochendem Wasser oder einer Ethylalkohollösung behandelt werden.

Das Waschen der Nase bei Säuglingen (bis zu 2 Jahren) erfolgt in Bauchlage:

- Drehen Sie den Kopf des Kindes zur Seite.

- Führen Sie die Spitze des Ballons in den oberen Nasengang ein und spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang aus.

- Waschflüssigkeitsreste mit einem Aspirator entfernen, ggf. Vorgang wiederholen.

Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

Nasenspülung bei Kindern ab 2 Jahren und Erwachsenen:

- neige deinen Kopf zur Seite;

- Führen Sie die Spitze des Ballons in den oberen Nasengang ein und spülen Sie die Nasenhöhle einige Sekunden lang aus.

- Reste der Spülflüssigkeit mit einem Aspirator bei einem Kind entfernen / Nase putzen, ggf. Vorgang wiederholen.

Führen Sie den Eingriff mit einem anderen Nasengang durch.

Baby Aqualor und Baby Aqualor mini sind für den individuellen Gebrauch und in medizinischen Einrichtungen bestimmt.

http://health.mail.ru/drug/akvalor_bebi/

Tropfen und Spray Aqualor Babyparty für Kinder: Verwenden Sie nach den Anweisungen

Spray und Tropfen Aqualore Baby ohne Schaden werden in den ersten Lebenstagen eines Kindes verwendet. Eine weiche Düse mit einem Begrenzungsring und ein Spray mit einer Dusche helfen, eine laufende Nase bei Neugeborenen zu heilen und zu verhindern, und Tropfen werden zur täglichen Pflege der Nase von Babys verwendet. Die Tropfenform ist auch für unruhige ältere Kinder praktisch.

Gebrauchsanweisung, Dosierung

Für Neugeborene

Für Neugeborene wird das Medikament in Form eines Sprays mit einer Strahldüse in Form einer weichen Dusche und in Form von Tröpfchen hergestellt. Es ist für die tägliche Toilette von Babys, Krusten in der Nase mit trockener Luft im Raum in Kombination mit anderen Medikamenten bei der Behandlung von Rhinitis zu erweichen praktiziert.

Kinder ab 1 Jahr

Von Jahr zu Jahr verwendet das Kind beide Formen der Freisetzung: Spray und Tropfen. Es ist praktisch, die Nase zu sprühen, wenn das Kind krank ist und Sie die Nasengänge vom Ausfluss reinigen, die Schwellung, die die Atmung stört, entfernen und die Erholungszeit verkürzen müssen. Tröpfchen sind gut zu verwenden, wenn das unruhige Baby den Waschvorgang nicht zulässt.

Dosierung: ein bis zwei Tropfen 2 bis 4 Mal täglich (vielleicht häufiger macht das Medikament nicht abhängig).

Beim Stillen und in der Schwangerschaft

Gebrauchsanweisung Mit Aqualore Baby können Sie die Lösung während der Schwangerschaft ohne Einschränkungen anwenden. Die natürliche Zusammensetzung des Produkts verursacht keine Komplikationen, mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit der Lösungskomponenten. Es hat keine negativen Auswirkungen auf den Fötus im Mutterleib, es ist sicher während des Stillens.

Arten und Zusammensetzung der Droge

Aqualor für Kinder gibt es in zwei Ausführungen: Nasenspray (125 ml) und Nasentropfen (15 ml).

Die Zusammensetzung von Aqualore Baby beinhaltet eine sterile Lösung von Salzwasser aus dem Atlantik. Salzkonzentration von 8 bis 11 g / l, was einer isotonischen Lösung entspricht. Die natürliche Zusammensetzung und die spezielle Verpackung halten das Produkt ohne Konservierungsstoffe steril. Äußerlich ist die Lösung eine klare, brackige, geruchlose Flüssigkeit.

Beide Formen einer Kinderserie werden aus blauem Karton mit weißer Beschriftung in Firmenschachteln verpackt.

Aqualine Baby Nasentropfen

Die Tropfen werden in einer 15 ml Kunststoffflasche mit Tropfer und dicht schließendem Deckel abgefüllt.

Aqualore Baby Drops werden in den ersten Tagen nach der Geburt eines Kindes angewendet.

Anwendung:

  • Für unruhige und unruhige Kinder, wenn die Verwendung des Sprays aufgrund der Aktivität des Kindes schwierig ist;
  • für leichte nasenatmung.

Aqualore Babyspray

Das Spray wird in 125 ml Flaschen mit einer Düse zum Sprühen unter der Dusche verkauft. Um Verletzungen durch unachtsame Benutzung zu vermeiden, ist das Gerät mit einem speziellen ringförmigen Anschlag ausgestattet, der die Einstecktiefe der Düse steuert.

Anwendung:

  • Effektive Reinigung der Nasenwege von Schleim, Staub, Erweichung und Entfernung trockener Nasenverkrustungen;
  • Erleichtert das Atmen und befeuchtet die Schleimhäute.
  • für die Hygiene von Neugeborenen und Babys;
  • Vorbeugung von Rhinitis bei den kleinsten Kindern.

Aqualore Baby Spray weiche Dusche

Die Sprühvorrichtung Aqualore baby soft shower ist so konzipiert, dass der Strahl während der Bewässerung von geringer Intensität ist, aber eine ausreichende Abdeckung aufweist. Auf diese Weise können Sie diese Art von Medikament bei Neugeborenen und unruhigen Kindern sicher anwenden, ohne das Risiko einer Schädigung der Nasenschleimhaut.

Pharmakologische Wirkung

Nasale Mittel der Aqualore-Kinderserie haben ein breites Wirkungsspektrum am Körper:

  • Stimulierung der lokalen Immunität und Erhöhung der Genesungsrate;
  • Befeuchtung der Nasenschleimhaut, Verringerung des Juckreizes und der Verstopfung;
  • rasche Entfernung von Ödemen und freier Nasenatmung;
  • Hilfe bei allergischer Rhinitis;
  • Verhinderung der Ausbreitung von Bakterien im Nasopharynx und Bekämpfung der viralen Rhinitis;
  • Entfernen eitriger Plaque während einer Antritis durch Spülung aller Teile der Nasenhöhle.

Indikationen zur Verwendung

Gebrauchsanweisung Aqualore Baby unter den Zeugnissen nennt die folgenden:

  • Akute und chronische Rhinitis und Sinusitis;
  • Nebenhöhlenentzündung, einschließlich eitriger;
  • Erkältungskatarrh und Rhinitis mit ARVI;
  • alle Formen von Allergien, begleitet von Symptomen der Atemwege (Juckreiz in der Nase, Niesen, starke Erkältung);
  • Trockenheit der Nasenschleimhaut aus verschiedenen Gründen (durch Raumklimatisierung, Heizung und andere Dinge);
  • hygienisch für den häufigen Gebrauch.

Mit einer Erkältung

Sprays und Tropfen Aqualore Baby sind zur Vorbeugung und Behandlung von Rhinitis unterschiedlichen Ursprungs, einschließlich Rhinitis bei Neugeborenen, indiziert. Das Spülen mit Meerwasser desinfiziert die Schleimhaut, beseitigt Schwellungen und reichlich austretende Flüssigkeiten und bereitet die Nase aktiv auf die Anwendung anderer Medikamente vor. Die Verwendung von Sprays (Tropfen) zur Stärkung der Immunität im Frühjahr und Herbst bei häufigen Erkältungen und bei Viruserkrankungen ist gerechtfertigt.

Mit Allergien

Gebrauchsanweisung Aqualore Babyparty empfiehlt dieses Tool, um die häufigen Manifestationen von Allergien zu bekämpfen. Die Wirkung des Ausspülens von Partikeln, die eine allergische Reaktion auslösen, trägt dazu bei, unangenehme klinische Symptome zu reduzieren:

  • Ausfluss aus der Nase;
  • Niesen;
  • Rötung der Augen;
  • Juckreiz und Reizung.

Bei Sinusitis

Bewährte Vorteile bei der Behandlung von eitriger Rhinitis und Sinusitis. Salzwasser wäscht aktiv Eiter vom Nasopharynx ab und trägt in Kombination mit anderen Medikamenten und HNO-Eingriffen zur raschen Genesung von Kindern bei. Mit einer einzigen Sprühanwendung wird der therapeutische Effekt nicht erreicht. Um eine Krankheit wie Sinusitis zu bekämpfen, werden antimikrobielle Mittel und Antibiotika benötigt. Die Behandlung muss von einem Arzt verordnet werden.

Mit Adenoiden

Für Adenoide wird Baby-Aqualor gemäß Gebrauchsanweisung empfohlen. Die Spülung der Nase mit Kochsalzlösung trägt bei zu:

  • Schnelle Heilung des Gewebes nach der Operation zur Entfernung der Adenoide;
  • die weitere Ausbreitung der Infektion verhindern;
  • Reduzierung des Komplikationsrisikos;
  • stärkt die Immunität.

Gegenanzeigen

Das Tool hat fast keine Gegenanzeigen zu erhalten. Er wird von Geburt an entlassen. Es ist sicher während der Schwangerschaft und Fütterung. Er hat keine Einschränkungen für chronische Erkrankungen der inneren Organe. Die Lösung bleibt während der gesamten Lagerzeit steril.

Die einzige Kontraindikation, die in der Gebrauchsanweisung angegeben ist, ist eine individuelle allergische Reaktion auf die natürlichen Bestandteile der Lösung.

Nebenwirkungen

Bei der Verwendung der Form des Arzneimittels gemäß der Gebrauchsanweisung sind Nebenwirkungen nicht gekennzeichnet.

Wie wäscht man sich mit Aqualore-Kindern die Nase?

Es wird empfohlen, das Gerät vor dem ersten Gebrauch mit Alkohol oder kochendem Wasser zu behandeln.

Algorithmus der Aktionen beim Waschen von Kindern ab 2 Jahren:

  1. Befreien Sie die Nase des Kindes von der Entladung: Bitten Sie um einen Schlag, um die Nase zu putzen, oder verwenden Sie einen Baby-Sauger. Besonders wenn es reichlich Entladungen gibt.
  2. Biegen Sie den Kopf zur Seite, stecken Sie die Sprühdüse in das obere Nasenloch.
  3. Drücken Sie auf die Flasche und waschen Sie sie einige Sekunden lang.
  4. Reinigen Sie die Nasengänge erneut. Geben Sie dem Kind die Möglichkeit, sich selbst die Nase zu putzen (wenn das Baby dazu in der Lage ist) oder helfen Sie mit einem Aspirator. Ziel ist es, überschüssige Flüssigkeit zu entfernen und abzulassen.
  5. Wiederholen Sie alle Aktionen für die anderen Nasenlöcher.
  6. Wenn die Verstopfung groß ist und der Ausfluss dick ist, mehr als eine Wäsche pro Nasengang durchführen und alle Schritte von Anfang an wiederholen.

Für Neugeborene und Kinder unter 2 Jahren sieht die Anweisung ein etwas anderes Verfahren vor:

  1. Legen Sie das Baby in das Kinderbett und drehen Sie es auf die Seite.
  2. Führen Sie den Zerstäuber vorsichtig in das obere Nasenloch ein, während Sie den Kopf in der gewünschten Position fixieren, und konzentrieren Sie sich dabei auf den Stoppring.
  3. Spülen Sie die Nase des Babys mit einer sanften Dusche, indem Sie auf die Sprühflasche drücken.
  4. Entfernen Sie die restliche Lösung und entleeren Sie sie mit einem Baby-Sauger und einem trockenen Tuch.
  5. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem anderen Nasenloch und drehen Sie das Kind vorsichtig auf die andere Seite.

Liste der billigen Drogenanaloga

Sie können solche in Zusammensetzung und Verwendungszweck ähnlichen Analoga Aqualore Baby nennen:

aus natürlichen Produkten auf der Basis von sterilem Meer- oder Ozeanwasser:

aus den Mitteln der künstlichen Produktion:

  • Kochsalzlösung (eine wässrige Lösung von Natriumchloridsalz).

Was ist besser: Aqualore oder Aqua Maris?

Um zu entscheiden, was für Kinder besser ist: AquaMaris oder Aqualor Baby, müssen Sie die wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten kennen:

  1. Diese Sprays unterscheiden sich in der Herkunft der Lösung. Aqua Maris wurde aus dem Wasser der Adria und Aqualine Baby aus dem Meerwasser des Atlantiks geschaffen.
  2. Beide sind völlig natürlich, enthalten keine Farbstoffe und Konservierungsstoffe. Dies sind transparente Flüssigkeiten, geruchlos und unrein, mit einem leicht salzigen Geschmack. Beide Lösungen sind isotonisch mit einem durchschnittlichen Salzgehalt von 9 g / l.
  3. AquaMaris ist weniger haltbar: 2 Jahre im Vergleich zu 3 Jahren bei Aqualor. Nach dem Öffnen der Flaschen sollten beide Lösungen spätestens 45 Tage verwendet werden.

Im Allgemeinen sind diese Medikamente austauschbar, preisgünstig und haben keine klaren Vorteile.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Gebrauchsanweisung Aqualore Baby empfiehlt, dass zur Lagerung dieses Arzneimittels ein trockener, abgedunkelter Ort mit einer Raumtemperatur von nicht mehr als 25 Grad empfohlen wird. Das Erste-Hilfe-Set mit dem Medikament sollte an einem für Kinder unzugänglichen Ort aufbewahrt werden. Unter diesen Bedingungen beträgt die Haltbarkeit der Lösung - 3 Jahre.

Lagerung nach dem Öffnen

Fazit

Aqualore Baby ist ein spezielles Medikament aus der Aqualore-Serie. Es ist von Wissenschaftlern für die jüngsten Kinder konzipiert. Erhältlich in zwei Versionen: Spray mit Spüldusche oder Softdusche und in Form von Nasentropfen. Die spezielle Vorrichtung aus Flasche und Düse sorgt für Sicherheit beim Gebrauch, ohne das Risiko, das Kind zu verletzen.

Sterile natürliche Zusammensetzung bedeutet keine Kontraindikation für die Anwendung und wird ab dem Zeitpunkt der Geburt angewendet.

Gebrauchsanweisung Aqualore Baby empfiehlt ein Nasenspray und -tropfen zur Hygiene der Nasenhöhle bei Neugeborenen und Säuglingen sowie zur Anwendung in Kombination mit anderen Medikamenten zur Behandlung von entzündlichen Prozessen im Nasopharynx, bei Allergien und bei Erkältungen.

Analoga - AquaMaris für Neugeborene, Quicks, Morenazal und Salin.

http://pulmonologiya.com/preparaty/nasmork/akvalor-bebi.html

Aqualore Baby Drops: Gebrauchsanweisung

Aqualore Baby ist ein Arzneimittel zum Waschen der Nase. Es gehört zur klinisch-pharmakologischen Arzneimittelgruppe für die komplexe Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege, der Nasenhöhle und ihrer Nasennebenhöhlen.

Release Form und Zusammensetzung

Mittel zum Waschen der Nase Aqualore Baby ist eine klare, farblose Flüssigkeit mit einem leicht salzigen Geschmack. Es besteht aus isotonisch sterilem und gereinigtem Meerwasser in einer Menge von 30-33 ml, der Rest bis zu 100 ml ist mit gereinigtem Wasser gefüllt.

Das Medikament ist in einer Plastik-Tropfflasche von 15 ml erhältlich. Die Packung enthält eine Flasche und eine Gebrauchsanweisung für die Aqualore Baby Nasenspüllösung.

Pharmakologische Wirkung

Meerwasser, das Bestandteil der Droge ist, ist für den menschlichen Körper eine isotonische Kochsalzlösung von Natriumchlorid. Es enthält auch eine Reihe von Mineralien, darunter Magnesium, Kalium, Kalzium, Zink, Selen, Kupfer, Eisen und Jod. Aufgrund dieser Zusammensetzung kann Meerwasser verschiedene positive Wirkungen auf die Schleimhäute der oberen Atemwege haben, darunter:

  • Schonendes Waschen der Schleimhäute mit mechanischer Entfernung von Schleim und pathogenen (pathogenen) Mikroorganismen (Bakterien, Viren) von entzündlichen Krankheitserregern, Allergenen, Krusten, die tote Epithelzellen sind.
  • Reduktion des Ödems der Schleimhaut der Nasenhöhle und ihrer Nasennebenhöhlen.
  • Verbesserung der Passage der eingeatmeten Luft durch die Nasenwege, was zur Verbesserung der physiologischen Nasenatmung beiträgt.
  • Stärkung der funktionellen Aktivität der lokalen Immunität der Schleimhäute der oberen Atemwege.

Aufgrund dieser günstigen Wirkungen reduziert Aqualore Baby die Schwere entzündlicher Manifestationen der infektiösen Pathologie der oberen Atemwege, erhöht die therapeutische Wirksamkeit anderer Arzneimittel, die in Kombination mit dem Arzneimittel angewendet werden, verringert die Dauer des pathologischen Entzündungsprozesses und verringert das Risiko einer Ausbreitung der Infektion auf den paranasalen Bereich. Nasennebenhöhlen und Mittelohrstrukturen.

Meerwasser wird lokal angewendet, es wird praktisch nicht vom Blut aufgenommen und hat keine systemische Wirkung. Bestandteile des Meerwassers sind in den Stoffwechselprozessen der Zellen des Anwendungsgebiets enthalten.

Indikationen zur Verwendung

Die Verwendung eines Mittels zum Spülen der Nase von Aqualore baby ist für eine Reihe von entzündlichen Infektionen der oberen Atemwege angezeigt, darunter:

  • Rhinitis (Entzündung der Schleimhaut der Nasenhöhle mit der Entwicklung der Erkältung), die einen akuten oder chronischen Verlauf und infektiösen Ursprung haben.
  • Vasomotorische und allergische Rhinitis ist eine spezifische allergische Entzündung der Nasenschleimhaut.
  • Infektiöse Sinusitis ist eine entzündliche Reaktion der Schleimhaut der Nasennebenhöhlen, einschließlich Sinusitis.
  • Adenoiditis (Entzündung des Lymphgewebes des Gaumenrings) mit akutem oder chronischem Verlauf.
  • Subatrophische und atrophische Rhinitis ist eine chronische Langzeitentzündung der Nasenschleimhaut mit ihrer Ausdünnung und Trockenheit.

Das Medikament kann auch verwendet werden, um ein Austrocknen der Nasenschleimhaut während der Heizperiode zu verhindern, die durch trockene Luft in den Räumlichkeiten gekennzeichnet ist.

Gegenanzeigen

Die einzige absolute Kontraindikation für die Anwendung eines ausgewaschenen Aqualore-Babys ist die individuelle Unverträglichkeit eines der Bestandteile des Arzneimittels.

Dosierung und Verabreichung

Mittel zum Waschen der Nasenhöhle werden intranasal (in der Nase) verwendet. In jeden Nasengang werden 2-3 mal täglich 1-2 Tropfen der Lösung getropft. Die Dauer der Behandlung und die Behandlung sind unbegrenzt, sie richten sich nach dem Verschwinden der Entzündungssymptome sowie der Wiederherstellung der physiologischen Atmung durch die Nase.

Nebenwirkungen

Mittel zum Spülen der Nasenhöhle sind gut verträglich, so dass die Symptome der Entwicklung von Nebenwirkungen nach ihrer Anwendung bisher nicht beschrieben wurden.

Besondere Anweisungen

Bevor Sie mit der Einnahme beginnen, ist es wichtig, die Gebrauchsanweisung zu lesen. Es gibt einige spezielle Anweisungen, die Sie beachten müssen, darunter:

  • Das Medikament kann bei Kindern ohne Altersbeschränkung angewendet werden.
  • Das Baby Aqualor zum Waschen der Nase ist für schwangere und stillende Frauen nicht kontraindiziert, wird jedoch hauptsächlich in der Pädiatrie angewendet.
  • Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte die Spitze des Tropfens auf der Flasche zur Desinfektion mit einer Lösung aus medizinischem Alkohol behandelt werden.
  • Das Medikament beeinflusst nicht die Geschwindigkeit von psychomotorischen Reaktionen, die Konzentrationsfähigkeit, es enthält auch keine synthetischen Komponenten und Farbstoffe.

Im Apothekennetz wird ein Mittel zum Waschen der Nasenhöhle Aqualore Baby ohne Rezept freigesetzt. Wenn Sie Fragen zur Anwendung haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Überdosis

Fälle eines signifikanten Überschusses der empfohlenen therapeutischen Dosis des Arzneimittels mit der Entwicklung klinischer Manifestationen einer Überdosierung werden aufgrund des natürlichen Ursprungs der Hauptkomponente des Arzneimittels und seiner Sicherheit für den Körper bisher nicht beschrieben.

Analoga von Tropfen Aqualore Baby

In Bezug auf ihre klinisch-pharmakologische Wirkung und die Wirkstoffe für Aqualore Baby werden Aqua Maris, Marimer, Quicks, Physiomer Nasenspray verwendet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Das Verfallsdatum des Mittels zum Waschen der Nasenhöhle Aqualore Baby beträgt 3 Jahre ab Herstellungsdatum. Bewahren Sie das Medikament sollte bei Lufttemperatur nicht höher als + 25 ° C sein.

Aqualore Babypreis

Die durchschnittlichen Kosten für die Verpackung eines Mittels zum Waschen der Nasenhöhle Aqualore Baby variiert zwischen 343-358 Rubel.

http://bezboleznej.ru/akvalor-bebi-kapli

Gebrauchsanweisung Aqualore Baby - Indikationen, Zusammensetzung und Dosierung

Kinder zum Spülen der Nase verschrieben Aqualore Baby. Das Medikament gehört zur Gruppe der Medikamente zur komplexen Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege, der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen. Hersteller - Aurena Laboratories AB (Schweden), Aurena Laboratories AB (Kanada), YS Lab und Laboratoires Chemineau (Frankreich).

Die Zusammensetzung und Freisetzungsform des Arzneimittels

Aqualor für Säuglinge und ältere Kinder, hergestellt in 2 Dosierungsformen - Tropfen und Spray zur intranasalen Verabreichung. Kurzbeschreibung:

  • Aerosol. Farblose transparente Lösung ohne Geruch, Sediment. Gießen Sie die Flüssigkeit unter Druck in Metallflaschen von 100, 125 und 150 ml mit einem Plastikverschluss und einem Spray für die Nasenwege. Die Packung enthält 1 Flasche, Gebrauchsanweisung.
  • Tropfen. Klare, geruchlose Flüssigkeit. Gießen Sie das Medikament in Tropfflaschen von 15 ml. 1 Packung enthält 1 Flasche mit einer Pipette, Gebrauchsanweisung.

Die Lösung besteht aus Meerwasser, das Mineralsalze, nützliche Spurenelemente Fe, Ca, Mg, K, Na, Se, Cl, I, Cu, Zn enthält. Konservierungsmittel in der natürlichen Zusammensetzung fehlen:

steriles natürliches isotonisches Meerwasser

Funktionsprinzip

Mineralien als Teil der Droge kämpfen mit einer Virusinfektion und beschleunigen die Genesung. Bei medikamentöser Spülung der Schleimhaut der Nasenwege verringert sich das Risiko einer erneuten Infektion. Pharmakologische Wirkung des Arzneimittels:

  • beschleunigt die Regeneration, Heilung der verletzten Schleimhaut;
  • erhöht die Wirksamkeit der im Komplex verschriebenen Medikamente;
  • reinigt die Nasennebenhöhlen und den Nasopharynx von Schmutz und Staub;
  • unterdrückt den Entzündungsprozess;
  • stimuliert die Verflüssigung, Schleimbeseitigung;
  • befeuchtet die Schleimhaut der Nasenwege beim Trocknen;
  • bakterizid;
  • stimuliert die lokale Immunität auf zellulärer Ebene;
  • reduziert die Nebenwirkungen von Antibiotika.

Indikationen zur Verwendung

Das Medikament Aqualor für Kinder zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der oberen Atemwege verschrieben. Indikationen zur Verwendung:

  • trockenes Nasenschleimhaut-Syndrom;
  • ARVI, ARI, Grippe;
  • Sinusitis (Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung, Ethmoiditis, Keilbeinentzündung);
  • eitrige Sinusitis, Adenoide;
  • Verschlimmerung der chronischen Rhinitis;
  • tägliche Nasenhygiene;
  • vasomotorische Rhinitis;
  • Atrophie der Nasenschleimhaut und der Nase;
  • allergische Manifestationen;
  • verstopfte Nase mit unbekannter Ätiologie;
  • Rehabilitationszeit nach der Operation in der Höhle der Nasennebenhöhlen und der Nase.

Aqualore Baby mit Erkältung und Nasennebenhöhlen

Das Medikament wird zur Behandlung von Kindern ab den ersten Lebenstagen angewendet. Mit einem kalten Medikament:

  • spült den Schleim aus den Nasenwegen;
  • desinfiziert die Nasenschleimhaut;
  • lindert Juckreiz, Schwellung;
  • verbessert die nasenatmung.

Bei einer akuten Sinusitis wird das Medikament mit einer Antibiotikakur kombiniert, um die therapeutische Wirkung zu beschleunigen. Die therapeutische Wirkung des Arzneimittels bei Entzündungen der Kieferhöhlen:

  • entfernt eitrige Plaque aus den Nasenhöhlen;
  • lindert die Symptome einer Sinusitis;
  • verbessert die Atmung.

Mit Allergien

Das Medikament beseitigt die Symptome von allergischen Reaktionen, wirkt lokal auf das Zentrum der Pathologie. Pharmakologische Wirkung:

  • beseitigt Augenrötungen;
  • erleichtert das Atmen;
  • beseitigt Niesen, Juckreiz und Reizung der Nasenwege;
  • spült Schleim aus der Nase.

Mit Adenoiditis

Das Medikament wird in der Pädiatrie, HNO-Praxis bei der Behandlung (Entfernung) der Adenoide eingesetzt. Verwendung von Meerwasser:

  • stärkt die lokale Immunität;
  • heilt verletztes Gewebe nach Entfernung von Adenoiden;
  • reduziert das Risiko von Komplikationen;
  • hemmt die Aktivität der pathogenen Flora;
  • verhindert die Ausbreitung der Krankheit.

Dosierung und Verabreichung

Aqualore für Neugeborene und ältere Kinder wird intranasal verschrieben. Tropfen werden für Patienten bis zu 2 Jahren ab 2 Jahren empfohlen - eine Aerosol- und Sprühdusche. Laut dem Zeugnis wird Kindern unter 6 Monaten auch ein Spray verschrieben. Der Behandlungsverlauf ist unbegrenzt.

Methode der Verwendung des Arzneimittels für Kinder unter 2 Jahren:

  1. Legen Sie das Baby auf den Rücken.
  2. Drehen Sie den Kopf auf die Seite.
  3. Führen Sie die Sprühspitze in das Nasenloch ein und sprühen Sie.
  4. Halten Sie das Baby aufrecht.
  5. Schleimpartikel mit einem Saugapparat absaugen (wenn das Kind sich nicht die Nase putzen kann).
  6. Führen Sie einen ähnlichen Vorgang für das zweite Nasenloch durch.

Behandlung von Kindern ab 2 Jahren:

  • Spülen Sie das Baby mit einer Nase im Stehen aus.
  • Neige seinen Kopf zur Seite.
  • Führen Sie die Spitze der Dose in den oberen Teil des Nasenlochs ein.
  • Sprühen Sie die therapeutische Lösung für 4-5 Sekunden.
  • Halten Sie Ihren Kopf aufrecht und putzen Sie das Baby mit der Nase.
  • Gehen Sie für das zweite Nasenloch genauso vor.

Aqualore Nasentropfen

  • Behandlung. Bei starker Verstopfung der Nase bis zu 6-mal täglich begraben. Nach Beendigung des akuten Krankheitsstadiums auf das 4-fache reduzieren. In jedes Nasenloch 2 Tropfen injizieren.
  • Prävention. Führen Sie 2-3 mal täglich 1 Tropfen in jedes Nasenloch ein. Entfernen Sie die Nasengänge aus dem angesammelten Schleim (spülen Sie die Nase).

Sprühen

  • Behandlung. 4-6 mal die Nasenwege spülen. In jedes Nasenloch 4-5 Sekunden lang spritzen.
  • Prävention. Ein ähnliches Verfahren wird 2 mal pro Tag durchgeführt.

Aqualore-Dusche

Das Medikament mit einer speziellen Spenderdusche spült die Schleimhäute des Nasopharynx. Aqualore Baby "Soft shower" wird Patienten verschrieben, die älter als 6 Monate sind. Anwendungsschema:

  • Behandlung. Das Verfahren wird 2 bis 4 Mal / Tag durchgeführt. Sprühen Sie die Lösung für 1 Sekunde für jeden Nasengang.
  • Prävention. Bewässerung von 1 bis 3 mal / Tag mit der gleichen Dauer durchzuführen.
  • Tägliche Hygiene. Befeuchten Sie die Nasengänge zum Reinigen täglich morgens und abends mit Salzwasser.
http://vrachmedik.ru/3500-instrukciya-po-primeneniyu-akvalor-bebi.html

Aqualore Baby für Neugeborene und Babys:
Gebrauchsanweisung

Die Linie der Mittel in der Nase, die als „Aqualore“ bezeichnet wird, besteht aus Tropfen und Sprays, die dazu beitragen, die Nasenschleimhaut zu reinigen, Verstopfungen zu beseitigen und zu einer schnellen Linderung bei Erkältung, Erkältung oder Halsschmerzen beitragen. Eines davon ist das Medikament "Aqualore Baby". Aus dem Namen geht hervor, dass ein solches Instrument für die kleinsten Patienten (0+) gedacht ist.

Formular freigeben

Es gibt zwei Darreichungsformen von Aqualore Baby:

  • Tropfen. Diese Version des Arzneimittels wird in Flaschen verkauft, Tropfer aus Kunststoff, die fest verschraubt sind. In einer Durchstechflasche befinden sich 15 ml Flüssigkeit. Es hat einen leicht salzigen Geschmack, keinen Geruch, keine Farbe und keine Einschlüsse (die Lösung ist völlig klar).
  • Sprühen Diese Form des Arzneimittels ist in Metalldosen zu 125 oder 150 ml erhältlich, in denen sich die gleiche Flüssigkeit wie in den Tropfen befindet. Ein wichtiges Merkmal dieses „Aqualore“ ist die anatomische Düse, mit der Sie den Strahl direkt in den Nasengang lenken können. Speziell für den Einsatz bei Neugeborenen und Säuglingen hat es einen einschränkenden Ring, durch den die Düse nicht zu tief in die Nase eindringen und die Schleimhaut verletzen kann. Bewässerung erfolgt auch vorsichtig, der Hersteller nennt es eine "weiche Dusche". Darüber hinaus ist der Einsatz von Geldern sowohl in sitzender als auch in liegender Position des Kindes möglich.

Zusammensetzung

Der Haupt- und einzige Bestandteil beider Formen des Arzneimittels ist Meerwasser. Es hat einen natürlichen Ursprung (es wird im Atlantik vor der Küste Frankreichs gewonnen) und ist daher eine Quelle wertvoller Wirkstoffe und Spurenelemente. Darunter sind Kalium, Magnesium, Chlor, Selen, Zink, Jod, Natrium, Kupfer, Eisen und andere Substanzen. Da dieses Wasser 8 bis 11 g / l Natriumchlorid (im Durchschnitt 9 g / l) enthält, spricht man von isotonisch. Die Zusammensetzung von "Aqualore Baby" enthält keine Konservierungsstoffe.

Funktionsprinzip

Behandlung der Nasenhöhle "Aqualore Baby":

  • spendet perfekt Feuchtigkeit;
  • Hilft beim Waschen und Reinigen der Abteilungen und beseitigt Schleim, Krusten, Allergene, Umweltverschmutzung, Viren und Mikroben.
  • verbessert die lokale Immunabwehr;
  • fördert eine schnellere Regeneration bei Schleimhautschäden;
  • behält den physiologischen Zustand der Nasenhöhle bei, ist normal;
  • hilft bei der Wiederherstellung der Atmung durch die Nase aufgrund der Verringerung der Schwellung der Schleimhaut;
  • Verbessert die therapeutische Wirkung von Medikamenten, die in die Nase tropfen oder sprühen (antibakteriell, hormonell, vasokonstriktorisch und andere), und verringert auch das Risiko ihrer Nebenwirkungen.

Indikationen

"Aqualore Baby" wird in jeglicher Form für einen anderen Zweck verwendet:

  • ein solches Werkzeug kann täglich zum Spülen der Nase des Kindes verwendet werden (Verwendung zur täglichen Hygiene);
  • es wird getropft oder gesprüht, wenn eine Erkältung durch eine Ursache verursacht wird (Allergien, chronische Entzündungen, Bakterien usw.);
  • Es ist erforderlich, eine Infektion mit Influenza oder ARVI in einem ungünstigen Zeitraum (während einer Zunahme der Inzidenz) zu verhindern.
  • Es wird angewendet, wenn das Baby immer noch an akuten Atemwegsinfektionen leidet.
  • es wird nach einer Operation im Nasopharynx verschrieben;
  • das Medikament kann für Adenoiditis oder Sinusitis verwendet werden;
  • Das Mittel ist indiziert bei übermäßiger Trockenheit der Nase (bei subatrophischer Rhinitis).

Wie alt benutzen sie?

Sowohl Tropfen als auch Spray „Aqualore Baby“ dürfen auch bei kleinsten Patienten angewendet werden. Solche Mittel gelten als sicher und werden ab den ersten Lebenstagen verwendet.

Gegenanzeigen

Die Verwendung von „Aqualore Baby“ ist nur bei Unverträglichkeit gegenüber Meerwasser verboten, da es der einzige Bestandteil von Tröpfchen und Spray ist. Eine solche individuelle Reaktion ist äußerst selten, aber möglich. Daher sollte nach der ersten Anwendung des Arzneimittels der Zustand des Kindes überwacht werden. Der Hersteller gibt keine weiteren Gegenanzeigen für ein solches Medikament an.

Nebenwirkungen

Während der Anwendung von Aqualore Baby treten normalerweise keine negativen Reaktionen auf. Unerwünschte Symptome sind nur bei individueller Unverträglichkeit möglich.

Gebrauchsanweisung

Bevor Sie das Medikament in die Nase des Kindes geben, wird empfohlen, die Spitze der Düse eines Ballons mit einer Sprüh- oder Tropfflasche mit Alkohol abzuwischen. Sie können Aqualore Baby so oft und so lange wie nötig anwenden. Wenn dieses Tool in Tropfenform vorliegt, wird das Medikament in der Regel 2-4 mal täglich angewendet. Es wird durch 1 oder 2 Tropfen in jedes Nasenloch des Babys eingeführt.

Wenn dem Kind ein Spray verschrieben wird, dann führt ein solcher "Aqualore" das Waschen der Nasenhöhle durch. Für die tägliche Hygiene wird das Produkt morgens und manchmal abends verwendet. Wenn das Baby eine laufende Nase hat, kann es 2 bis 4 Mal am Tag (manchmal häufiger) gewaschen werden. Um während der Epidemie eine Rhinitis zu vermeiden, wird empfohlen, das Verfahren 3 Mal am Tag durchzuführen.

Nachdem Sie den Auslauf mit Aqualore Baby gewaschen haben, müssen Sie ihn von der Lösung reinigen und entleeren. Dazu muss sich das Kind die Nase putzen. Wenn es nicht weiß, wie das geht, entfernen Sie den überschüssigen Inhalt mit einem Sauger oder einem Gummiballon.

Wenn „Aqualore Baby“ bei der komplexen Behandlung von akuten Atemwegsinfektionen, allergischer Rhinitis oder anderen Krankheiten angewendet wird, wird empfohlen, es vor der intranasalen Anwendung anderer Medikamente in die Nase zu tropfen oder zu spritzen.

Wie zum Spülen der Nase verwenden?

Die Nasenhöhle wird mit Spray "Aqualore Baby" gewaschen. Wenn das Baby noch nicht zwei Jahre alt ist, wird der Eingriff im Liegen durchgeführt. Kopfkrümel drehen sich zur Seite und die Spitze wird in das darüber liegende Nasenloch eingeführt. Das Medikament wird einige Sekunden lang in den Nasengang injiziert, dann setzt sich das Kind und der gesamte Inhalt wird aus dem Ausguss entfernt.

Ferner wird der Vorgang für die zweite Nasenpassage wiederholt und, falls erforderlich, erneut ausgeführt. Wenn ein Kind älter als zwei Jahre ist, kann es beim Waschen stehen oder sitzen. Für den Eingriff wird sein Kopf zur Seite geneigt. Dann sind alle Aktionen die gleichen wie für junge Patienten bis zu 2 Jahren.

Überdosis

Es gibt keine negativen Auswirkungen bei übermäßig häufigem Gebrauch von "Aqualore Baby" oder bei Verwendung des Arzneimittels in hoher Dosierung. Vergraben Sie den Wirkstoff in der Nase des Kindes, spülen Sie die Nasenhöhle aus dem Spray oder führen Sie so oft eine Wäsche durch, wie es zur Verbesserung des Zustands des kleinen Patienten erforderlich ist. Ein versehentliches Verschlucken des Inhalts der Tropfflasche ist ebenfalls nicht gesundheitsschädlich.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Die Behandlung der Nasenhöhle "Aqualore Baby" ist mit der Anwendung anderer Arzneimittel kompatibel. Wie oben erwähnt, wird ein solches Mittel häufig angewendet, bevor ein vasokonstriktives, antivirales oder anderes Medikament in die Nase des Babys gelangt.

Verkaufsbedingungen

Um Aqualore Baby zu kaufen, müssen Sie sich nicht von einem Arzt verschreiben lassen. Beide Formen dieses Arzneimittels werden nicht als Arzneimittel eingestuft und sind in Apotheken frei erhältlich. Der Durchschnittspreis für eine Flasche Tropfen beträgt 130-150 Rubel. Eine Sprühflasche mit 150 ml Flüssigkeit kostet etwa 400 Rubel.

Lagerbedingungen

Obwohl die Zusammensetzung keine Konservierungsstoffe enthält, verschlechtert sich das Aqualore Baby Spray nicht während der gesamten Anwendungsdauer, dh 3 Jahre ab Herstellungsdatum. Dies wird durch die Verwendung der neuesten Technologie bei der Herstellung des Zylinders sichergestellt, so dass das Arzneimittel steril bleibt. Die Haltbarkeit des versiegelten Aqualore in Tropfen beträgt ebenfalls 3 Jahre. Nach dem Öffnen der Flasche kann sie jedoch nicht länger als 45 Tage angewendet werden.

Bewahren Sie eine Flasche mit Tröpfchen oder eine Sprühdose an einem Ort auf, der für kleine Kinder unzugänglich ist.

Die vom Hersteller empfohlene Lagertemperatur liegt zwischen 5 und 25 Grad Celsius. Während der Lagerung sollte der Aqualor keinen direkten Sonnenstrahlen ausgesetzt werden. Darüber hinaus sollte das Medikament vor den Auswirkungen hoher Luftfeuchtigkeit geschützt werden.

Bewertungen

Über die Verwendung von "Aqualore Baby" gibt es viele positive Rückmeldungen. Sie sagen Ihnen, dass ein solches Werkzeug harmlos, effektiv und bequem zu bedienen ist. Laut Müttern erleichtert das Medikament die Entfernung verschiedener Verunreinigungen, Krusten und Schleime aus der Nasenhöhle, befeuchtet die Nasenmembran gut und wenn Krumen eine laufende Nase haben, wird nach der Behandlung mit Aqualo der Ausfluss geringer, die Verstopfung wird beseitigt und die Nasenatmung wird wiederhergestellt.

Nasensauger

Unter dem Namen "Aqualore Baby" verkaufen sie nicht nur Sprays und Tropfen mit Meerwasser, sondern auch einen Aspirator, der dabei hilft, die Nase des Babys von der Entladung zu reinigen. Es ist für Babys von der Geburt bis zu drei Jahren konzipiert und wird sowohl bei der Behandlung von Rhinitis (zur Entfernung von Schleim) als auch für die tägliche Hygiene verwendet. Es gibt keine Gegenanzeigen für die Verwendung.

Das Gerät funktioniert aufgrund der Stärke des Luftstroms, der durch den Mund eines Erwachsenen erzeugt wird. Dies wird als sicherer und effektiver angesehen als die Verwendung eines Gummiballs oder eines elektrischen Absauggeräts. Nachdem Sie die Nasenhöhle des Kindes mit Aqualore Baby besprüht oder das Produkt aus der Tropfflasche getropft haben, müssen Sie das Mundstück in den Mund Ihrer Mutter oder eines anderen Erwachsenen und das Nasenstück in eines der Nasenlöcher des Babys stecken.

Als nächstes muss ein Erwachsener in seinem Mund atmen, wodurch sich der Schleim von der Nase des Kleinkindes zum Saugtank bewegt. Danach wird die Manipulation für den zweiten Nasengang wiederholt. Wenn Sie mit der Reinigung der Düse fertig sind, wird der Aspirator zerlegt, in warmem Wasser gewaschen und der Filter gewechselt.

In einem Set sind ein zusammengebauter Saugapparat und 3 austauschbare Filter sowie ein Kunststoffkoffer zur Aufbewahrung des Geräts enthalten. In einem separaten Beutel befinden sich zusätzlich eine Nasendüse und 10 Filter. Haltbarkeit des Aspirators - 3 Jahre.

Analoga

Wenn Aqualore Baby durch ein ähnliches Mittel ersetzt werden muss, wird Aqua Maris am häufigsten verschrieben. Für die kleinsten Kinder (Neugeborene und sogar Frühgeborene) wird es in Tropfen abgegeben, und es wird empfohlen, das Spray erst ab 1 Jahr zu verwenden. Das Medikament ist bei Rhinitis, Adenoiditis und chirurgischen Eingriffen im Nasenbereich gefragt.

Es wird auch zur täglichen Reinigung der Nase und zur Vorbeugung von Erkältungen und SARS verwendet. Aquamaris hat die gleiche Haltbarkeit und ungefähr die gleichen Kosten, aber im Vergleich zu Aqualom Baby enthält dieses Gerät nicht nur Meerwasser, sondern auch einfaches gereinigtes Wasser.

Da jedoch in beiden Präparaten keine chemischen Zusatz- und Konservierungsstoffe enthalten sind, kann die Behandlung mit Aquamaris einen vollwertigen Ersatz für Aqualore darstellen.

Darüber hinaus kann der Arzt andere Analoga empfehlen, deren Zusammensetzung durch Meerwasser dargestellt wird:

  • Marimer-Tropfen, die in Frankreich hergestellt und von Geburt an verschrieben werden;
  • Spray aus Deutschland "Nazomarin Doctor Theiss", angewendet bei Kindern über einem Jahr;
  • Französisches Spray "Physiomer", das ab 2 Jahren abgegeben wird;
  • Russische Tropfen "Sialor aqua", von Geburt an verwendet;
  • Deutsches Sprühpulverspray Fluimarin, das Kindern ab 2 Jahren in die Nase spritzen darf;
  • Humer 150 Spray aus Frankreich, empfohlen für Babys ab 1 Monat.
http://www.o-krohe.ru/med-preparaty/akvalor-bebi-dlya-novorozhdennyh/

Weitere Artikel Auf Lung Health